Jetzt kostenlos testen

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    Als Krankenschwester und Jugendbeauftragte hat Kera Kollmorgan schon viele Abtreibungsgegner erlebt. Nach einer Bombenexplosion an ihrer Klinik wird eine junge Patientin ermordet in einem Müllcontainer aufgefunden. Detective Wade Jackson, alleinerziehender Vater einer Tochter, ist mit den Ermittlungen beauftragt. Er kennt die lüsterne Welt, die junge Frauen bedroht, doch hätte er nie damit gerechnet, dass er auf einen jugendlichen Bibelkreis und hochrangige Politiker stoßen würde. Während sich Wades Verbrecherjagd zuspitzt, wird Kera zur Zielscheibe eines Fanatikers. Die Situation schweißt Wade und Kera zusammen, doch eine Welt aus Rache, Sexspielen und Obsessionen droht sie zu trennen.

    >> Diese ungekürzte Hörbuch-Fassung genießt du exklusiv nur bei Audible.

    ©2014 Amazon EU S.à r.l. Übersetzung von Anja Weiligmann (P)2014 Amazon EU S.à r.l

    Das könnte dir auch gefallen

    Das sagen andere Hörer zu Gefährliche Tugend

    Bewertung
    Gesamt
    • 4 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      66
    • 4 Sterne
      39
    • 3 Sterne
      14
    • 2 Sterne
      5
    • 1 Stern
      7
    Sprecher
    • 4 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      60
    • 4 Sterne
      33
    • 3 Sterne
      10
    • 2 Sterne
      8
    • 1 Stern
      6
    Geschichte
    • 4 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      54
    • 4 Sterne
      43
    • 3 Sterne
      10
    • 2 Sterne
      3
    • 1 Stern
      7

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Spannend und Unterhaltsam

    Die Überfälle auf Abtreibungskliniken in der USA und die Verbindung zum
    religiösen Fanatalismus mit den Auswirkungen auf die dort lebende Jugend wurde hier sehr gut beschrieben.
    Das Ende allerdings ist für mich sehr verblüffend anders!
    Am Ende kam die spannende Auflösung mit überraschendem Ausgang.
    Ich fand die Umsetzung und den Zwiespalt der Jugendlichen und Ihrer Umgebung sehr gut beschrieben.

    4 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      4 out of 5 stars
    • Sprecher
      1 out of 5 stars
    • Geschichte
      4 out of 5 stars

    Story gut, Sprecherin unterirdisch

    Puh, die Story war gut, aber selten so eine schlechte Sprecherin gehört... schlechte Betonung, unpräzise Pausen. Hörspaß ist anders.

    • Gesamt
      3 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      3 out of 5 stars

    Naja ...

    Das Buch war spannend, der Protagonist sympathisch. Es wurden aber für meinen Geschmack viel zu viele Klischees bedient: die Abtreibungsgegner natürlich fanatische Christen, die vor keiner Untat zurückschrecken und falsch und verlogen sind. Die Kinder aus christlichen Familien geschlagen und unterdrückt, suchen den Ausweg in zügellosem Sex ...

    • Gesamt
      3 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      3 out of 5 stars

    nicht meins

    Die Geschichte ist an sich nicht schlecht, mag es nun an der Übersetzung oder am Stil liegen, ich bin manchmal zusammengezuckt ob der Wortwahl und der nicht zielführenden
    Obszönitäten. Die Sprecherin macht die Sache gut, aber auch sie kann das Hörbuch nicht aufwerten.

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Hochspannend!!!!!

    Spannung pur vom ersten Moment bis zum Schluss. Brillant gelesen. Ein Interessantes Thema. Auf jeden Fall sehr empfehlenswert.

    • Gesamt
      4 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      4 out of 5 stars

    Gazi Keskinsoy

    Es war sehr spannend und traurig. Die Fundamentalisten sind überall in der Welt gleich. Dankeschön.

    • Gesamt
      4 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      4 out of 5 stars

    Heißes Eisen

    Mit den Themen Abtreibung und Anschläge auf Abtreibungskliniken, Religiösität mit den Schattenseiten Fanatismus auf der einen und Scheinheiligkeit auf der anderen Seite, Trennung, Umgang mit Trauer, Afghanistankrieg, Jugendliche und Sex, Eltern-Kind-Beziehungen und schließlich Pädophilie wurden in diesem Buch einige heiße Eisen angepackt. Zuerst passte dies alles gut zusammen, weckte hohe Erwartungen und gab eine spannende Story, die ich gerne gehört habe. Nur einzelne Daten der Geschichte wollten bei mir nicht ganz zusammen passen und schließlich hat mich der Schluss doch etwas enttäuscht. Alle angesprochenen Probleme der Protagonisten wurden zwar gelöst, aber es blieb bei mir eine gewisse Enttäuschung, da der Schluss aus meiner Sicht im Vergleich zum Anfang des Buches etwas lieblos wirkte.
    Die Sprecherin fand ich erfrischend neu und sie war mit ein Grund für die Kaufentscheidung. Statt den leicht leidenden Frauenstimmen, die für andere Krimis und Thriller verwendet werden, war diese Stimme eher fröhlich. Probleme gab es mit der Aussprache mancher Wörter, aber für sowas gibt es doch einen Hörbuch-Regisseur, dachte ich. Ich würde solche Stimmen auf jeden Fall gerne öfter hören und zwar nicht nur bei typischen Frauenbüchern. Ist aber bekanntlich Geschmackssache.

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    super spannende Geschichte

    Klasse Hörbuch habe ich fast am Stück durchgehört. sehr gute Geschichte super und spannend erzählt

    • Gesamt
      4 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      4 out of 5 stars

    Ganz gut gelungen

    Begann erst langatmig, zum Schluss hochdramatisch. Gutes Ende, ich mag keine Geschichten, die schlecht enden. Sprecherin in Ordnung.

    • Gesamt
      3 out of 5 stars
    • Sprecher
      2 out of 5 stars
    • Geschichte
      4 out of 5 stars

    Nun ja...

    für die Geschichte lohnt sich der Kauf, für den Sprecher leider nicht.. die Dame spricht typisch im Vorlesestil und nicht, als würde sie diese Geschichte 'mitleben'. Die Übersetzung finde ich manchmal auch nicht ganz optimal, manche Phrasen würde man in Deutschland so nicht und schon gar nicht so häufig verwenden, sind aber in den USA gebräuchlich. Ansonsten finde ich die rohe Geschichte wirklich interessant, aber leider auch nicht fesselnd. Es fehlt durch den Sprecher auch wirklich die Tiefe, die vielleicht in Schriftform gegeben wäre.