Jetzt kostenlos testen

Kostenlos im Probemonat

Streame eine vielfältige Auswahl an Hörbüchern, Kinderhörspielen und Original Podcasts.
Wähle monatlich einen Titel aus dem Gesamtkatalog und behalte ihn.
9,95 € pro Monat nach 30 Tagen. Flexibel pausieren oder jederzeit kündigen.
Für 25,95 € kaufen

Für 25,95 € kaufen

Kauf durchführen mit: Zahlungsmittel endet auf
Bei Abschluss deiner Bestellung erklärst du dich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lese auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.
Amazon Prime und Audible Logo

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    Die ersten drei Bücher der Gedankendimensionen Serie des New York Times and USA Today best-selling Autoren Dima Zales.

    Die Gedankenleser

    Darren hat es sein ganzes Leben lang einfach gehabt. Er schloss Harvard im Alter von 18 Jahren ab und drei Jahre später hatte er bereits einen lukrativen Job an der Wall Street - alles ist möglich, wenn man schummeln kann, indem man die Zeit verlässt. Dank seiner Fähigkeit weiß er alles, außer, warum er das tun kann, was er tut.

    Zumindest so lange, bis er Mira trifft und ihre gefährliche, geheime Welt entdeckt.

    Zeitstopper

    Mira kann die Zeit anhalten, aber sie kann nichts ändern. Nachdem ihre Eltern umgebracht wurden, will sie sich um jeden Preis rächen - auch wenn sie sich dafür mit der russischen Mafia anlegen muss.

    Die Strippenzieher

    Darrens Leben hat sich auf den Kopf gestellt, seit er Mira traf. Jetzt ist er auf der Suche nach seiner wahren Identität, muss sich neuen Feinden stellen - und erkennen, dass seine einzigartigen Kräfte umfassender sind, als er es sich jemals vorgestellt hatte....

    ©2016 Dima Zales (P)2016 Dima Zales

    Das sagen andere Hörer zu Gedankendimensionen 0, 1 und 2

    Nur Nutzer, die den Titel gehört haben, können Rezensionen abgeben.
    Gesamt
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      111
    • 4 Sterne
      39
    • 3 Sterne
      19
    • 2 Sterne
      4
    • 1 Stern
      2
    Sprecher
    • 4 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      83
    • 4 Sterne
      50
    • 3 Sterne
      21
    • 2 Sterne
      6
    • 1 Stern
      4
    Geschichte
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      104
    • 4 Sterne
      39
    • 3 Sterne
      14
    • 2 Sterne
      4
    • 1 Stern
      2

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Interessantes Thema

    Habe bereits alle Bände in kürzester Zeit gelesen und verfügbare als Hörbuch zusätzlich erworben.
    schade ist allerdings, dass bisher nur ein Teil als Hörbuch verfügbar ist.

    Kann die Bücher/Hörbücher nur empfehlen, auch wenn die Geschichte anfangs etwas verworren zu sein scheint. Es rentiert sich auf jeden Fall dranzubleiben.

    3 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Suchtgefahr

    Super schönes Hörbuch. So spannend, dass man die 17 Stunden durchhört. Egal ob beim Frühstück mit den Kids, im Haushalt oder abends am Sofa. Gut, dass ich am Wochenende angefangen habe.
    Die Stimme vom Sprecher ist super angenehm, bis auf den einen Freund, der etwas merkwürdig gesprochen wird. Die Geschichte ist spannend und obwohl es klar ist, dass es fiktiv ist, könnte es wahr sein und man möchte die Hintergründe erfahren. Genau wie Darren. Dabei ist es leicht zu hören, ohne dass man alle Gehirnwindungen dafür benötigt. Natürlich sind die beiden Nachfolgetitel auch gleich gekauft worden.
    Allerdings kann man es gut mehrmals hören und dann ab dem 2. Mal auch zum Einschlafen. Habe es beim 1. Mal probiert und natürlich nicht geschlafen, sondern weitergehört :-)
    Klare Kaufempfehlung. Das Einzige was mich echt wundert, die Heldin, die der Held möchte ist super zickig, anstrengend ohne Einfühlungsvermögen und nicht an Darren interessiert. Aber hübsch und er ist in sie verliebt. Reicht es echt nur hübsch zu sein? Charakter unwichtig? Aber was soll´s, ansonsten echt spannend und gut.

    2 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    spannend

    Gelesen wurde wirklich sehr sehr gut. Mit viel Spannung, sehr ausdrucksstarker stimme und sehr gutem Charakter/Stimmen - wechsel. Die Story selbst , hat mich schon nach wenigen Minuten direkt mitgerissen. Ich habe sehr oft mit offenem mund da gesessen und mitgefiebert. sowas schaffen nicht sehr viele hörbucher. Alles in allem bin ich sehr zufrieden und bereue den kauf nicht ein stück. !

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Sehr spannende und schöne Geschichte

    Am Anfang musste ich mich erst an den Sprecher gewöhnen. Er spricht etwas abgehackt. Auch der Charakter der Hauptperson Darren war mir anfangs nicht unbedingt sympathisch. Ich bin aber froh, dass ich weiter gehört habe. Ich konnte mich an die Sprechweise gewöhnen und Darren wird auch "normaler" dargestellt.
    Die Geschichte hat mich sehr gefesselt. Es ist mal etwas neues vom Thema her, was Urban Fantasy angeht. Ich kann das Hörbuch nur empfehlen.

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Endlich mal eine neue Idee

    Die Idee der verschiedenen Bewusstseins- Dimensionen ist mal eine erfrischend neue Idee. Die Einbettung in einen Thriller ist auch sehr gut gelungen.
    Klare Empfehlung.

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Fesselnd

    Tolles Hörbuch. super gelesen und spannend. macht Lust auf mehr. ich freue mich auf Teil 3.

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Spannend bis zum letzten Kapitel

    Definitiv mal was anderes. Im ersten Augenblick denkt man eher, na ja mal wieder was mit Superkräften ... aber hier haben die Kräfte klare Grenzen und ihre eigene Logik. Und auch wenn man die Zeit anhalten kann, ist man weit weg von "unsterblich". Einer fliegende Kugel kann man nicht mehr ausweichen, man kann sie sich nur in Ruhe ansehen ... spannende Story. Ein wenig Rassismuskritik und Toleranzgedanken sind auch mit drin. Aber ohne Zeigefinger.

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Tolle Geschichte, etwas brutal

    Eine tolle Geschichte, die durch die Sprecher richtig gut zum Leben erweckt wird.
    Für meinen Geschmack allerdings etwas zu brutal, mit umher fliegender Gehirnmasse, aber durchaus hörenswert.

    • Gesamt
      2 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      4 out of 5 stars

    Gute Idee schlechte Umsetzung

    Die Grundidee der Geschichte ist super und die Fähigkeit ist auch durchdacht, aber.... so wie die Story zusammen gesetzt ist und wie bestimmte Dinge passieren ist es in meinen Augen einfach nur billig! Es wird auf so plumpe Art und weise mit dem tot einiger Personen gehandelt wo ich mich recht frage ... warum? Das ist eine Geschichte sie soll Spaß machen es muss nicht realistisch sein. Aber wenn man das alles auf relativ real halten will versteh ich nicht warum sich die Leute so verhalten wie sie sich verhalten jeder realen Person sollte selbsterhaltung ein Begriff sein dann frag ich mich warum sich genau diese nicht wirklich bei den Personen finden lässt ( ich bin ein ausgebildeter agent, lasse es aber zu das jemand den ich überwältigt habe jemand anderen in die Stille ziehe... und derjenige bringt mich dann um....) hallo ??? Künstlicher und weltfremder geht es wohl überhaupt nicht! Es gibt Autoren die können gut mit den Gefühlen Ihrer Leser spielen , das man sich mitfreut oder leidet aber das hier ich bin einfach nur wütend das man mich so plump abspeist .... der Erzähler macht seine Aufgabe gut

    1 Person fand das hilfreich