Regulärer Preis: 25,95 €

Details zum Angebot: Details zum Angebot:
  • 1 Hörbuch pro Monat
  • 30 Tage kostenlos testen
  • Dann 9,95 € pro Monat
  • Jederzeit kündbar
  • Unbegrenzt Audible Original Podcasts hören
ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

Die Menschen haben ferne Planeten und fremde Welten besiedelt - unter den misstrauischen Augen der Aliens und unter dem Schutz der Kolonialen Union. Wenn diese nun wie geplant aufgelöst wird, wären die menschlichen Kolonien den feindlich gesinnten Aliens hilflos ausgeliefert. Ausgerechnet in dieser prekären Lage taucht ein neuer Feind auf, der Menschen und Aliens gegeneinander ausspielt. Für Lieutenant Harry Wilson beginnt ein Wettlauf gegen die Zeit, denn sollte er nicht herausfinden, wer hinter dem intergalaktischen Intrigenspiel steckt, sind Menschen und Aliens gleichermaßen dem Untergang geweiht...
©2016 Heyne. Übersetzung von Bernhard Kempen (P)2016 Ronin

Hörerrezensionen

Bewertung

Gesamt

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    243
  • 4 Sterne
    127
  • 3 Sterne
    31
  • 2 Sterne
    4
  • 1 Stern
    4

Sprecher

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    304
  • 4 Sterne
    66
  • 3 Sterne
    14
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    3

Geschichte

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    209
  • 4 Sterne
    114
  • 3 Sterne
    51
  • 2 Sterne
    7
  • 1 Stern
    5
Sortieren nach:
  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

tolle Fortsetzung der "Krieg der Klone" Reihe

Toller Sprecher, kurzweiliger und interessanter Schreibstil. Rundum gelungene Fortsetzung der Reihe. Ich hoffe sehr auf weitere Bücher

2 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Ein gelungenes Ende der Serie

Im letzten Teil geht es nochmals verstärkt und durchaus zurecht um die Aliens und ihre Interessen und Beweggründe.
Ich finde es gelungen und habe es wieder gerne gehört.

2 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Gelungene Fortsetzung mit technischen Macken

Ein weiterer Eintrag im Universum der 'Old Mans War' Reihe, eine weitere Geschichte die mich fasziniert hat. Der fünfte Teil bringt viele neue Aspekte des Universums von Scalzi an die Oberfläche und erweitert und ergänzt es wunderbar.

Der Erzählstil, bei dem verschiedene Figuren einzelne Ereignisse aus der Ich-Perspektive erzählen ist für mich persönlich etwas Gewöhnungsbedürftig gewesen, aber wenn man sich darauf einlässt stört das nicht weiter.

Der Sprecher macht ein weiteres Mal einen tollen Job. Jeder Charakter bekommt nochmal mehr tiefe durch die tolle Art wie sie individuell stimmlich von ihm ausgearbeitet und interpretiert werden.

Leider ist auch diese Produktion nicht ganz von technischen Schnitzern verschont geblieben... wie schon in den Vorgänger teilen sind teilweise grobe Versäumnisse im Schnittraum geschehen. Von doppelten Dialogzeilen über räuspern bis hin zu Papierrascheln... Es ist wirklich schade das die technische Realisation an einigen Stellen so schlampig erfolgt ist... hier muss dringend beim Hörverlag nachgebessert werden.

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Und schon wieder gut.

Scalzi hat mal wieder seine wandlungsfähigkeit unter Beweis gestellt. Bisher hab ich jeden "Krieg der Klone" Teil gelesen (Ich finde das als Übersetzung für "Old Man's War" immer noch furchtbar, aber sei's drum...) bzw. gehört und wurde jedes mal wieder überrascht in welche Richtung sich die verschieden Geschichten entwickeln. Auch im fünften Teil der Saga wurde ich nicht enttäuscht.

Die Geschichte beißt sich nirgends fest, lässt Situationen zur richtigen Zeit hinter sich und überrascht mit interessanten Wendungen und neuen Situationen. Matthias Lühn macht seinen Job auch mal wieder hervorragend und sonst gibt's auch nichts zu meckern.

Danke für ein paar unterhaltsame Stunden.

4 von 6 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    3 out of 5 stars
  • Geschichte
    2 out of 5 stars

So lala

Die Geschichte hat mich nicht so gefesselt, wie die Vorgänger. Ich fand sie geradezu oft einfach nur langweilig, bin mir aber noch nicht ganz schlüssig, ob's nur an der Story lag oder am Vorleser. Der Sprecher macht zwar gute Arbeit, ist aber nicht ganz passend für dies Hörbuch. Man hätte viel mehr daraus machen können, wenn man es als Hörspiel mit mehreren Sprechern und Soundeffekten umgesetzt hätte. So versucht hier stattdessen ein Mann alle Protagonisten differenziert darzustellen, was m. M. n. nicht gut gelungen ist. Bespw. find ich einen starken indischen Akzent sehr unpassend und irritierend - obwohl es theoretisch denkbar wäre, dass ein Alien so klingen kann.

In dieser Story geht es hauptsächlich um politische Intrigen und weniger um Military Action, wie noch in den ersten Bänden. Man sollte zudem die vorherigen Teile kennen, sonst bleiben zu viele Fragen offen.

Alles in allem empfehle ich Probe hören und ggf statt des Hörbuchs das Buch zu kaufen. Außerdem ist die Geschichte eher was für absolute Fans des Autors und seiner vorherigen Bände. Für alle anderen, wäre es vermutlich zu langweilig

2 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

Genial

Ein unbedingtes Muss für jeden Science-Fiction-Fan. Die ersten Teile sind zum Verständnis nicht notwendig, deren Kenntnis hilft aber die vielen Feinheiten, Andeutungen, Querverweise und Hinweise zu verstehen. Und vor allem ein herrlicher Spaß. Höchst empfehlenswert!

2 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    1 out of 5 stars
  • Sprecher
    1 out of 5 stars
  • Geschichte
    1 out of 5 stars

Unfassbar lahme Geschichte

Was genau hat Sie an Galaktische Mission (Krieg der Klone 5) enttäuscht?

Als Maßstab die ersten Hörbücher von Salzi mit der Note 2+, war das hier eine 6- ! Kaum Aktion, miserabel gelesen, unendlich langatmige Monologe und Dialolge - einfach nur zum Einschlafen!

Hat Sie Galaktische Mission (Krieg der Klone 5) nun im Hinblick auf andere Bücher dieses Genres beeinflusst

Nichts kann schlechter sein als dieses Hörbuch - also nein!

Wie hätte das Hörbuch besser vorgetragen werden können?

Vielleicht wenn der Sprecher nicht die Stimme eines kurz vor der Pointe stehenden Komikers gehabt hätte - schier unerträglich!

Welche Szenen dieses Hörbuchs hätten Sie als Regisseur gestrichen?

Die immer wieder kehrenden Beschreibungen der politischen Situation zwischen KVA, der Erde, den Ray und der Konklave. Das ist jede Bundestagsdebatte spannender.

Was wäre für andere Hörer sonst noch hilfreich zu wissen, um das Hörbuch richtig einschätzen zu können?

Die wenigen guten Aktionszenen werden vom Sprecher verhunzt und der Rest ist eine langatmige Story, die keinen interessiert.

Überhaupt kein Vergleich zu den früheren Scalzis - die waren genial!

3 von 6 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    2 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    2 out of 5 stars

Einschlafhilfe

Von den ersten drei Folgen war ich echt begeistert, gute Geschichte, interessant gestaltet, super erzählt. Folge 4 und 5 jedoch könnten im Schlaflabor voll durchstarten und wären dort sicher ein gefragtes Heilmittel. Wer eine aktionreiche Erzählung erwartet wird hier enttäuscht. Politische Diskussionen zwischen Aliens sind genauso langweilig wie im realen Leben. Jedoch ziehen die sich durch die gesamte Geschichte. Sicher werden einige Weichflöten sagen "Nein das stimmt nicht. Ist doch super... " An alle Aktionfans da draußen Finger weg!

2 von 4 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars

Zu Komplex für ein Audiobook

Würden Sie gern ein anderes Hörbuch von John Scalzi und/oder Matthias Lühn ausprobieren?

Normalerweise liebe ich die Bücher von Scalzi, aber nicht mehr als Audiobook.

Würden Sie Galaktische Mission (Krieg der Klone 5) Ihren Freunden empfehlen? Warum oder warum nicht?

Die ersten vier Teile habe ich gelesen, dieser Teil ist der erste, den ich mir als Audiobook gekauft habe. Leider ist man schnell von den vielen Charakteren überfallen. Es scheinen mir auch, trotz dem ungekürzten Audiobook, ganze Teile zu fehlen.

Wie hat Ihnen Matthias Lühn als Sprecher gefallen? Warum?

Der Sprecher war Ok, die Stimmen passten teilweise nicht zu den Charakteren

Was wäre für andere Hörer sonst noch hilfreich zu wissen, um das Hörbuch richtig einschätzen zu können?

Nichts für Autofahrten, eher für in Ruhe auf dem Sofa.

2 von 4 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Das könnte Ihnen auch gefallen