Kostenlos im Probemonat

Kostenlos im Probemonat

Streame eine vielfältige Auswahl an Hörbüchern, Kinderhörspielen und Original Podcasts.
Wähle monatlich einen Titel aus dem Gesamtkatalog und behalte ihn.
9,95 € pro Monat nach 30 Tagen. Flexibel pausieren oder jederzeit kündigen.
Für 27,95 € kaufen

Für 27,95 € kaufen

Kauf durchführen mit: Zahlungsmittel endet auf
Bei Abschluss deiner Bestellung erklärst du dich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lese auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.
Amazon Prime und Audible Logo

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    Die Gerüchte verbreiten sich wie ein Lauffeuer durch das Wüstenreich Nabija: Ein Drache soll Karawansereien und Dörfer niederbrennen! Dabei glaubt kaum noch jemand an die Existenz dieser Wesen. Dem Märchenerzähler Anûr bescheren die Gerüchte ein großes Publikum. Aber auch er hält die alten Geschichten über feuerspeiende Ungeheuer nur für Märchen. Bis er auf Drachenjagd geschickt wird - und in der Tiefen Wüste auf ein uraltes Wesen trifft, so schwarz wie die Nacht selbst...

    >> Diese ungekürzte Hörbuch-Fassung genießt du exklusiv nur bei Audible.

    ©2014 Bastei Lübbe AG (P)2014 Audible Studios

    Das könnte dir auch gefallen

    Das sagen andere Hörer zu Flammenwüste

    Nur Nutzer, die den Titel gehört haben, können Rezensionen abgeben.
    Gesamt
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      614
    • 4 Sterne
      258
    • 3 Sterne
      74
    • 2 Sterne
      18
    • 1 Stern
      16
    Sprecher
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      647
    • 4 Sterne
      202
    • 3 Sterne
      43
    • 2 Sterne
      10
    • 1 Stern
      5
    Geschichte
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      555
    • 4 Sterne
      232
    • 3 Sterne
      84
    • 2 Sterne
      25
    • 1 Stern
      17

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Wunderschönes Hörbuch einer besonderen Geschichte!

    Ich habe vor kurzem Flammenwüste, den Roman, gelesen und war schwer begeistert! Deshalb habe ich mir dann auch noch das Hörbuch gekauft. Es ist die für mich die optimale Mischung aus Fantasyelementen,Spannung und Orient-Atmosphäre. Der Autor schafft es, die Leser bzw. Hörer in eine Welt aus 1001 Nacht zu entführen. Dabei kreiert er immer wieder neue fantastische Szenen und macht die Geschichte dadurch sehr abwechslungsreich. Allem voran spielen natürlich Drachen eine entscheidende Rolle in der Geschichte (meine Lieblingswesen). Aber auch Ghoulas, so genannte Leichenfresserinnen lernen wir kennen, das sympathische Völkchen der kleinen Sammler, die jeden übers Ohr hauen, der nicht aufpasst, Drachenhüter, die ein altes Geheimnis umgibt usw. Die Geschichte sprüht nur so vor Ideen. Städte, die in Fels gebaut wurden, fliegende Teppiche, das verschwundene "erste aller Worte" .... Man merkt ich bin so begeistert! Auch vorgelesen hat mir die Geschichte super gut gefallen. Thomas Schmuckert hat eine sehr angenehme Stimme, mit der er es schafft, die richtige Stimmung einzufangen. Für mich eine absolutes Hörbuch-Highlight, das ich nur jedem schwer empfehlen kann, der auf die Kombination von Drachen und 1001 Nacht-Elementen steht!

    26 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Spannender Fantasyroman!

    Was wäre für andere Hörer sonst noch hilfreich zu wissen, um das Hörbuch richtig einschätzen zu können?

    Akram El-Bahay hat es geschafft, mich mit seiner Geschichte in eine vollkommen andere Welt zu entführen. Die Charaktere und die Orte sind vor meinem inneren Auge lebendig geworden, meine Fantasie kam vollkommen zum Einsatz und ich bin mit Anûr und seinen Freunden gereist und habe die Abenteuer an ihrer Seite erlebt.

    Mir hat besonders gut gefallen, dass typische High Fantasy Elemente zu erkennen sind: Die Reise des Protagonisten, das Kennenlernen von neuen Freunden, das Über-sich-selbst-hinauswachsen, das Retten der Welt und natürlich auch die fantastischen Wesen und Völker, die im Laufe der Geschichte hinzutreten.
    Ich habe nicht nur Elemente erkannt, die ich von J.R.R. Tolkien kenne, sondern auch einige Elemente, die mich ganz stark an mein Lieblingsbuch “Die unendliche Geschichte” von Michael Ende haben denken lassen – und zwar im positiven Sinn!

    Akram El-Bahay hat eine eigene Welt erschaffen, die aus Märchen aus 1001 Nacht ersteht sowie einer typischen High Fantasy Welt. Das alleine macht für mich das Setting schon einzigartig.

    Die Charaktere sind menschlich, greifbar und nachvollziehbar, egal, ob sie Menschen oder Wesen sind. Dann sind da natürlich auch noch die Drachen, die einfach wunderbar dargestellt werden und deren Geschichte ebenfalls sehr spannend ist.

    Wer Lust hat, das Buch zu hören, hat wirklich Glück, denn Thomas Schmuckert ist einfach ein wunderbarer Synchrondarsteller. Er haucht den Figuren und Orten richtig Leben ein und entführt den Hörer. Ich kannte seine Stimme bereits und habe es genossen, ihm zu zuhören.

    19 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      4 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      4 out of 5 stars

    Eine Mischung aus...

    ...Eragon, Bartimäus und den Abenteuern aus 1001 Nacht.
    Für mich seit längerem das erste Buch aus diesem Genre das den Begriff vielschichtig verdient.
    Die Geschichte is in sich stimmig. Ebenso die Handlungen und Entwicklungen der Charaktere. Mit Liebe zum Detail geschrieben. Für mich persönlich hätten es in der Handlung auch ein paar weniger Legenden/Geschichten auch getan, aber das bleibt vermutlich bei einem Roman über die Abenteuer eines Geschichtenerzählers nicht aus😁

    Unerwähnt soll auch die Leistung von Herrn Schmuckert nicht bleiben, der für mich nicht nur eine sehr angenehme Stimme hat, sondern es sogar fertig bringt einen Dialog zwischen mehreren Menschen+den Erzähler so zu lesen und zu intonieren, dass die Geschichte vor meinem inneren Auge lebendig wird.
    Macht mir dadurch noch mehr Freude zuzuhören.

    Freu mich schon auf den nächsten "Band" :)

    4 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Fantastisch

    ich schreibe diese Rezession nachdem ich die ersten beiden Teile der Reihe Flammenwüste gehört habe.
    Die Geschichte in Verbindung mit einem großartigen Erzähler entführen einen in eine fremde Welt und begeistert auf dem ganzen Weg. Ich empfehle jedem dieses Hörbuch in ruhigen Stunden zu genießen, während man sich voll darauf einlassen kann!

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Fesselndes Wüstenabenteuer

    Ich finde Thomas Schmuckert ist einer der besten Sprecher überhaupt! Kein anderer schafft es all möglichen Charakteren (egal ob Mensch, Tier oder Fabelwesen) so viel Leben einzuhauchen. Auch diese Story wird so packend und fesselnd erzählt, dass man gar nicht aufhören möchte zuzuhören.
    Die Geschichte mit all ihren Geschehnissen und Charakteren ist einfach großartig, mal was anderes und vor allem voll überraschender Wendungen. Ich freue mich auf die Fortsetzung und werde mir auch definitiv noch die Bücher dazu kaufen und lesen :-)

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      1 out of 5 stars
    • Sprecher
      3 out of 5 stars
    • Geschichte
      1 out of 5 stars

    Gekünzelt statt Spannend

    Was hat Sie am meisten an Akram El-Bahays Geschichte enttäuscht?

    Eigentlich eine gute Idee, mal eine Fantasy-Drachen-Geschichte im Orient zu erzählen, doch leider überlädt der Autor seine Geschichte mit Ereignissen die den mystischen Anstrich des Romans auskleiden sollen dermaßen dass diese zu einem Namenlosen breiigen XYZ werden ohne mit weiterem Leben gefüllt zu werden.

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Endlich mal wieder ein schönes Fantasy Abenteuer

    Hätten Sie das Hörbuch am liebsten in einem Rutsch durchgehört?

    Ja! Ich habe es während der Arbeit angehört und mich regelrecht gefreut, wenn ich mich morgens auf den Weg zum Stützpunkt gemacht habe. Spannend, fantastisch, sympatische Figuren, tolle Geschichte und wundervolles Setting. Besser geht es nicht!

    4 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      2 out of 5 stars
    • Sprecher
      3 out of 5 stars
    • Geschichte
      1 out of 5 stars

    Gute Idee, schlechte Umsetzung.

    Die Idee der Geschichte ist gut, geschrieben ist es aber eher schlecht. Gut geeignet für Kinder, für Erwachsene oder Jugendliche ist es nicht viel Wert.

    • Gesamt
      4 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      4 out of 5 stars

    Alle 3 Teile sind hörenswert, aber…

    Die Buchreihe ist hörenswert, aber für meinen Geschmack eher ein Jugendbuch. Die Schreibweise ist einfach und mir persönlich hatte der Text zu viele Vergleiche. Nahezu jede Szene, jeder Gesichtsausdruck, jede Emotion wurde genau beschrieben, was meine Fantasy ausbremste. Kein Kopfkino für mich, sehr schade.
    Beispiel: Er umklammert verzweifelt den Stab und Sand umfloss ihn wie Wasser.

    Ob der leichten Lektüre eine schöne Geschichte. Der Sprecher ist mir neu, er macht seine Sache prima.

    • Gesamt
      4 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      4 out of 5 stars

    Heldenreise in der Wüste + philosophische Gedanken

    Insgesamt ist das Buch sehr empfehlenswert, vor allem für Teenager.

    Besonders zu Beginn des Buches hatte ich den Eindruck, dass die Zielgruppe zwischen 12 & 14 liegt, da das Konzept relativ simpel war und die Gefahren, denen die Charaktere gegenüberstanden, nicht sonderlich viel Spannung weckten.
    Allerdings hat sich das geändert. Die zweite Hälfte des Buches nimmt eine andere Wendung ein. Das Finale ist sehr schön geschrieben.

    Ich denke, die Zielgruppe liegt zwischen 13 & 16. Mich hat das Buch etwas weniger gefesselt. Das ist aber nicht die Schuld des Buchs oder Autors, ich passe einfach nicht mehr ganz in die Zielgruppe. Die Charaktere verhalten sich teilweise sehr jung und ich kann mich weniger mit ihnen identifizieren. Aber für Teenager ist das Buch bestimmt großartig.

    Das Setting ist eine Wüste voller Gefahren, geheimer Völker, Drachen und anderen Kreaturen. Die Atmosphäre war sehr greifbar und inspirierend. Es ist auch nicht bloß eine Heldenreise mit Abenteuern - im Buch werden tiefgründige philosophische Gedanken thematisiert (z.B. der ewig tippende Affe oder die Macht von einzelnen Wörtern).

    Insgesamt wird viel auf Bücher und Geschichten eingegangen (der Hauptcharakter ist ein Geschichtenerzähler). Oft gibt es Geschichten in der Geschichte über die Mythen der Wüste. Deshalb ist das Buch vielleicht noch mal mehr für Menschen geeignet, die selbst gerne schreiben und philosophieren.

    Der Schreibstil ist sehr gut. Die Welt wird detailliert beschrieben. Dies ist das erste Buch von Akram El-Bahay, das ich gelesen / gehört habe und ich mag seinen Stil und die Wortwahl sehr. Jedoch hätte ich mir etwas mehr Beschreibungen zum Aussehen und Alter der Charaktere gewünscht.

    Der Sprecher ist auch sehr gut. Seine Betonung passt gut zu Kindergeschichten, weil es eine sorgenlose Stimmung rüberbringt, die ich manchmal etwas unpassend fand.

    (Obwohl ich ihn anfangs weniger mochte, ist der Prinz glaube ich mein Lieblingscharakter, weil er sehr selbstbewusst ubd eigenständig ist, aber auch unterstützend und kooperativ.)