Jetzt kostenlos testen

Flammende Zeichen

Die Fabelmacht-Chroniken 1
Autor: Kathrin Lange
Spieldauer: 11 Std. und 40 Min.
4.5 out of 5 stars (190 Bewertungen)
Regulärer Preis: 12,95 €
Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

Inhaltsangabe

Glaubt Mila an Liebe auf den ersten Blick? Im Zug nach Paris trifft sie einen alten Mann, der ihr diese Frage stellt. Mila ahnt noch nicht, was er längst weiß: Paris wird in ihr eine uralte Fähigkeit wecken. Eine Gabe, mit der sie in ihren Geschichten die Wirklichkeit umschreiben kann. Und tatsächlich, als sie am Bahnhof auf den geheimnisvollen Nicholas trifft, scheint er direkt ihren Geschichten entsprungen. Doch auch Nicholas beherrscht die Gabe der Fabelmacht - und er hat ebenfalls über Mila geschrieben. Ein Kampf der Geschichten um die einzig wahre Liebe entbrennt. Und Mila und Nicholas sind mitten drin.
©2017 Arena Verlag (P)2017 Rubikon Audioverlag

Das könnte Ihnen auch gefallen

Weitere Titel des Sprechers

Hörerrezensionen

Bewertung

Gesamt

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    111
  • 4 Sterne
    47
  • 3 Sterne
    15
  • 2 Sterne
    12
  • 1 Stern
    5

Sprecher

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    108
  • 4 Sterne
    41
  • 3 Sterne
    16
  • 2 Sterne
    3
  • 1 Stern
    5

Geschichte

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    101
  • 4 Sterne
    40
  • 3 Sterne
    19
  • 2 Sterne
    10
  • 1 Stern
    5
Sortieren nach:
  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Fantasie, Liebe & Spannung! Einfach nur gut!

Die kurze Hörprobe hatte mich eigentlich nicht so richtig überzeugen können, doch da ich relativ dringend auf der Suche nach einem neuen Hörbuch war beschloss ich doch dem ganzen eine Chance zu geben. Und ich muss sagen, negative Bewertungen zu diesem Buch kann ich nicht im geringsten nachvollziehen.

Natürlich ist die Geschichte nicht unbedingt tierschürfend intellektuell, aber ich denke das erwartet man auch kaum wenn man ein solches Hörbuch auswählt. :)
Stattdessen erwarten einen eine tolle Idee, liebevoll geschilderte Charaktere und viel Spannung! Und natürlich dreht sich alles irgendwie um eine Liebesgeschichte, ohne jedoch in meinen Augen ZU kitschig zu werden, sondern einfach schön.

Die Sprecherin hätte vielleicht an der einen oder anderen Stelle etwas gezielter betonen können, doch im Gesamteindruck hat mich das nicht im geringsten gestört. Und der männliche Sprecher war super.

Schade dass es bisher noch keine Fortsetzung gibt.

8 von 8 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Grandios!

Wirklich! Das ist das einzige Wort. Die Sprecher, die Aufteilung und Spannung- wirklich ein tolles Buch! Sehr zu empfehlen!

6 von 6 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Einfach nur wow !

Nur durch Zufall hab ich das Buch gefunden und schon das Titelbild fand ich wunderschön.
Die Geschichte ist magisch, die Sprecher klasse und ich war völlig darin versunken ...
das Ende nicht vorhersehbar und überraschend ...
eines der besten Hörbücher seit langem!!

6 von 7 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

wow 👍👍👍👍

So gut!!!
tolle Geschichte
tolle Sprecher
alles was eine Geschichte braucht (oder auch ein Hörbuch)


hoffe es gibt eine Fortsetzung 😍

2 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    2 out of 5 stars
  • Sprecher
    3 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars

Abgebrochen...

Fantasy-Roman - Eigentlich genau mein Geschmack!
Aber dieser konnte mich leider nicht überzeugen.. Ansich hatte es viel Potenzial, Anfangs war ich angetan doch nach und nach hat mich die Protagonistin (Leider auch ihre Sprecherin) nur noch genervt und das Buch flachte meiner Meinung nach ab.
Nicola hingegen wurde super gesprochen.

Dieses Buch ist das erste nach meinen ca ü40, das ich nach über der Hälfte abbrach. ^^

6 von 8 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

OMG

Am Anfang war die Geschichte schwer zu begreifen. Ab der Hälfte ging es dann. aber bitte, was ist das für ein Ende?? Da fehlt was. Weiß nicht was ich davon halten soll...

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

interessanter 1. Teil

Nach einem Streit beschließt Mila spontan, eine Freundin in Paris zu besuchen. Noch hat Mila keine Ahnung, dass diese Reise ihr Leben verändert wird. Denn Mila gehört zu dem Fabelmächtigen, die alle über eine besondere Gabe verfügen. Sie können mit ihrem geschriebenen Wort den Lauf der Dinge verändert. Diese Macht kann man aber nur in Paris ausüben, weshalb Mila bisher noch nichts davon wusste. Jetzt trifft sie in Paris auf Nicholas, den sie aus ihren eigenen Geschichten kennt, nur ist dieser Nicholas völlig anders als ihrer. Denn Nicholas hat ebenfalls eine Geschichte über sie und ihn geschrieben, nur geht diese völlig anders aus als Milas Geschichte und beide setzten alles daran, die bevorstehenden Ereignisse aufzuhalten.

Bei diesem Hörbuch handelt es sich um den 1. Teil einer neuen Reihe. Das war mir vorher gar nicht bewusst, denn ich dachte, es handelt sich hier um einen Einteiler. Gelesen wird das Hörbuch von Uta Dänekamp und Mark Brenner. Grundsätzlich mag ich es ja, wenn es verschiedene Sprecher gibt und hier wurde das ganze auch sehr gut umgesetzt.
Als Handlungsort für ihre Geschichte hat sich die Autorin Paris ausgesucht, was mir sehr gut gefallen hat, denn ich liebe Paris wirklich sehr. Die Grundidee rund um die Fabelmacht fand ich wirklich sehr interessant. Was mir persönlich nicht ganz so gut gefallen hat, war die Liebesgeschichte. Da Milas und Nicholas Geschichte ja eigentlich schon geschrieben ist und die beiden versuchen, den Ausgang dieser Geschichte zu verhindern, gibt es gar nicht so oft romantische Momente zwischen den beiden. Da hätte man viel mehr herausholen können für meinen Geschmack. Statt sich auf die beiden zu konzentrieren, gibt es das allzeit beliebte Liebesdreieck, das ich persönlich überhaupt nicht mag.
Das Ende ist mega fies, es gibt einen richtig gemeinen Cliffhanger. Leider konnte ich noch nicht über die Fortsetzung finden. Insgesamt hat mir das ganze aber doch so gut gefallen, dass ich auf jeden Fall den 2. Teil auch lesen bzw. hören will. Von mir gibt es 4 von 5 Punkte.

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    2 out of 5 stars

Interessante Grundidee mit schlechter Umsetzung

Leider konnte mich das Buch nicht überzeugen. Ich war sehr genervt davon, dass alle Charaktere in der Geschichte es für sinnvoll erachteten die Hauptperson im Dunkel zu lassen. Alle wissen, wie Nicolas Geschichte ausgeht außer Mila und die Leser. In mir kam sehr häufig der Gedanken, dass man ein Problem besser löst, wenn man es gemeinsam bespricht. Insgesamt fand ich auch die Liebesgeschichte nicht gelungen. Die Beziehung zwischen Mila und Nicola kommt für den Leser aus dem nichts, obwohl sich die zwei durch ihre gegenseitigen Geschichten sehr gut zu kennen glauben.

Insgesamt hat mich das Buch enttäuscht und ich war froh, als es zu Ende war. Interessieren würde mich schon wie die Geschichte im zweiten Band endet, aber ich möchte nicht mehr so viel Zeit investieren. Zwei Punkte für die Idee.

0 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    2 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars

gut, aber noch nicht sehr gut

frisch beendeter erster Teil... Ich hab es gekauft wegen guter Bewertungen, hatte nie was von gehört. An sich ist es auch gut, aber für sehr gut muss noch einiges geschehen... kürzere Einleitungen, entweder 2 kindliche oder 2 erwachsene Stimmen für die Sprecher, wichtige/spannende Szenen anders strukturieren und die weniger relevanten nicht im Günter Grass Stil ausschlachten. Ich werde der Vollständigkeit halber natürlich alle 3 anhören, denn nur dann gibt es ein Gesamtbild. Grundidee der Geschichte ist aber nicht schlecht. Ich bin gespannt, was noch draus gemacht wird. Empfehlung zum eigene Meinung bilden ist aber durchaus gegeben!! Ich fang morgen Teil 2 an.

0 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    2 out of 5 stars

hat mich nicht gefesselt ziemlich zäh die Geschich

nicht zu Ende gehört habe ab dem zweiten Kapitel nicht mehr wirklich zu gehört hat mich nicht gefangen die Geschichte

0 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich