Jetzt kostenlos testen

Fire in His Veins

Fireblood Dragon Romance Series, Book 6
Autor: Ruby Dixon
Serie: Fireblood Dragon Romance, Titel 6
Spieldauer: 9 Std. und 24 Min.
4 out of 5 stars (1 Bewertung)

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

I've wanted Andrea since the moment I saw her.  

But she's human. I'm drakoni. The only way I'll stay sane and not lose myself to the madness that's swept over my people is if I keep my mental walls strong. I have to give up everything that makes me a dragon. That means no telepathy, no fire breathing, and no battle form.  

I certainly can't take a mate. Andrea can't be mine.  

When her brother escapes the fort, though, she needs help tracking him down. That means I'll be alone with her, breathing in her sweet scent, and it may be too much for my control.  

What happens if I give in to my dragon? Will I take her as my mate...or tear her throat out?

Contains mature themes.

©2019 Ruby Dixon (P)2019 Tantor

Das könnte Ihnen auch gefallen

Hörerrezensionen

Bewertung

Gesamt

  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    0
  • 4 Sterne
    1
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0

Sprecher

  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    0
  • 4 Sterne
    1
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0

Geschichte

  • 5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    1
  • 4 Sterne
    0
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0

Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

Sortieren nach:
Filtern:
  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

so lala

ich habs lange erwartet. dann in 2 tagen gehört.
die Romantik ist ähnlich wie in den davor, lange hinhalten, dann intensiv.
neue nebenstory

mich wurmt so bisl das der Fokus laufend schwankt man denkt es geht weiter um den rift- riss oder, um salarions.

aber,.... neues thema und am ende erst, was wieder neues.
die vorschau aufs nächste buch kommt wie bei buch 1recht flott, auch in andern büchern wurden schon Charakter früh ins bild gebracht, für spätere bücher.

die main backroundstory ist kaum noch da

zuerst haben wir bücher in den die salarions im fokus stehen
dann der riss und plötzlich andere aliens
nun kommt das baby als zukünftige queen ins visier?

die solen entweder mehr story bring, oder aufhören so zu tun als gings in den büchern nich nur um drache- frau- romance.

für ne gute backroundstory passiert zu wenig in den büchern.

da sind soviel charaktere die man noch verkuppeln könnte, wieso sind also ständig neue da, die 0 zur story selbst beitragen?

zuerst warens die 3 mädels dann kamen total fremde und wieder mehr fremde dazu , obwohl die alten genug neue potenzielle verkupplungen bieten würden.


kein plan wieso das so komisch verläuft.
das nächste buch dreht sich um die frau drache da oben.

und da ja eh jede von einem Drachen schwanger ist ... und der Salarion nichmal seine eigene Buchstory bekam obwohl er sich ne Gefährtin gesucht hat .... wird die Story wohl imemr weiter und weiter gedehnt ...