Kostenlos im Probemonat

  • Finde die Liebe, die dir als Kind gefehlt hat

  • Wie wir uns selbst die Sehnsucht nach elterlicher Liebe erfüllen
  • Von: Julia Tomuschat
  • Gesprochen von: Sarah Dorsel
  • Spieldauer: 5 Std. und 28 Min.
  • 4,6 out of 5 stars (189 Bewertungen)

Streame eine vielfältige Auswahl an Hörbüchern, Kinderhörspielen und Original Podcasts.
Wähle monatlich einen Titel aus dem Gesamtkatalog und behalte ihn.
9,95 € pro Monat nach 30 Tagen. Flexibel pausieren oder jederzeit kündigen.
Finde die Liebe, die dir als Kind gefehlt hat Titelbild

Finde die Liebe, die dir als Kind gefehlt hat

Von: Julia Tomuschat
Gesprochen von: Sarah Dorsel
0,00 € - kostenlos hören

9,95 € pro Monat nach 30 Tagen. Jederzeit kündbar.

Für 6,95 € kaufen

Für 6,95 € kaufen

Kauf durchführen mit: Zahlungsmittel endet auf
Bei Abschluss deiner Bestellung erklärst du dich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lese auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.
Amazon Prime und Audible Logo

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    Fast jeder erlebt Belastungen und Enttäuschungen gegenüber den Eltern. Werden die negativen Einflüsse zu stark, wird die Persönlichkeitsentfaltung gehemmt. Wir können das verletzte innere Kind, das Schattenkind, heilen. Mit einer innere Stimme, die sich liebevoll und unterstützend dem jüngeren Selbst zuwendet - mit der heilenden Kraft der elterlichen Liebe. Kümmern wir uns wie eine fürsorgliche Mutter und ein einfühlsamer Vater um uns selbst, finden wir die Unterstützung, die wir als Kind vermisst haben: Zuwendung (Nestwärme) und Ermutigung (Flügel). Dadurch stabilisiert sich unser Selbstwert; alte Verletzungen heilen. In einem Coaching zur Selbstliebe, werden die innere Eltern als fester Bestandteil der Selbstfürsorge aufgebaut.

    >> Diese ungekürzte Hörbuch-Fassung genießt du exklusiv nur bei Audible.

    ©2021 GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH (P)2021 Audible Studios

    Das könnte dir auch gefallen

    Das sagen andere Hörer zu Finde die Liebe, die dir als Kind gefehlt hat

    Nur Nutzer, die den Titel gehört haben, können Rezensionen abgeben.
    Gesamt
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      143
    • 4 Sterne
      29
    • 3 Sterne
      13
    • 2 Sterne
      2
    • 1 Stern
      2
    Sprecher
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      128
    • 4 Sterne
      24
    • 3 Sterne
      9
    • 2 Sterne
      1
    • 1 Stern
      1
    Geschichte
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      116
    • 4 Sterne
      27
    • 3 Sterne
      11
    • 2 Sterne
      4
    • 1 Stern
      2

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      3 out of 5 stars
    • Sprecher
      2 out of 5 stars
    • Geschichte
      3 out of 5 stars

    Hmm…

    Denke dir gute Eltern aus, fertig! Die Anleitungen dazu sind ganz gut.
    Nervig fand ich, dass Väter motivieren und Neugierde wecken und Mütter zum Kuscheln da sind. Etwas veraltete, wenn überhaupt jemals zutreffende, Ansicht, die sich durch ganze Buch zieht.

    80 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      2 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      3 out of 5 stars

    Mehr Arbeitsbuch als Hörbuch

    Wer das Buch durcharbeiten will, sollte besser zur Printausgabe greifen. Es einfach nur durchzuhören, hat wenig Nutzen. Außer natürlich, man mag es, ständig zu pausieren oder mithilfe der Kapitelfunktion zu den Übungen zurückzukehren.

    31 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Super informativ und umsetzbar

    Super umsetzbar. Alleine die Sprecherin strahlt schon soviel Wärme aus, dass es einem gleich besser geht in einer stressigen Situation

    20 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    sehr hilfreich!

    sehr angenehme Stimme wie Sprechweise. Sehr einfache Übungen (mit großer Wirkung). Ein großartiges Buch zum Thema!

    10 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    hilfreich

    Angenehm zu hören, konkrete, einfache Übungen, die ich anwenden kann. Konnte mich in Einigem wiederfinden, ein paar AHA Momente. Danke!

    5 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Unglaublich gut

    Man erkennt ganz konkret wo einem selbst was genau gefehlt hat und man sieht wo einem damit als Eltern Verbesserung möglich ist. Ich bin extrem dankbar wie sehr die Erkenntnisse aus diesem Buch mich auch nach der Lektüre der Bücher von Stefanie Stahl noch mehr nach vorn gebracht haben.

    4 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    tolles Buch 2×Gehört

    Sehr verständlich, heilsam und eine schöne Stimme.
    Hole ich mir gerne noch als Buch.
    Zu empfehlen.

    3 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Lebenshilfe

    Ich fand das Hörbuch sehr hilfreich. Wahrscheinlich werde ich mir das noch als gebundenes Buch besorgen, dann lässt es sich leichter nachschlagen

    2 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      3 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Aufschlußreich, jedoch…

    …wer sich hier selbst therapieren möchte, benötigt vielleicht doch einen coach. Eventuell sollte man sich das Buch besorgen, als eine Art Arbeitsbuch.

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      4 out of 5 stars

    viel Wahres

    Das Hörbuch gewusst viele potenzielle Traumata auf und gibt gute Tipps, diese im Erwachsenenalter aufzuarbeiten

    1 Person fand das hilfreich