Jetzt kostenlos testen

Kostenlos im Probemonat

Streame eine vielfältige Auswahl an Hörbüchern, Kinderhörspielen und Original Podcasts.
Wähle monatlich einen Titel aus dem Gesamtkatalog und behalte ihn.
9,95 € pro Monat nach 30 Tagen. Flexibel pausieren oder jederzeit kündigen.
Für 20,95 € kaufen

Für 20,95 € kaufen

Kauf durchführen mit: Zahlungsmittel endet auf
Bei Abschluss deiner Bestellung erklärst du dich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lese auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.
Amazon Prime und Audible Logo

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    Als Feywinds Vater unter mysteriösen Umständen stirbt, beginnt der junge Gildenmagier, auf eigene Faust Nachforschungen anzustellen und macht damit einen uralten Feind auf sich aufmerksam: die Inquisition. Gemeinsam mit dem von Rache getriebenen Krieger Mangdalan, der sturen Elfe Nalda und dem dämonischen Schrumpfdrachen Shnurk, der seine Größe durch sein freches Mundwerk mehr als ausgleicht, versucht Feywind, in der Elfenstadt Jalnaptra Antworten zu finden. Doch der Gegner ist ihnen dicht auf den Fersen.

    Als die ungleichen Gefährten die wahren Beweggründe des mächtigen Widersachers aufdecken, steht plötzlich weit mehr als nur ihr Leben auf dem Spiel. 

    Ein episches High-Fantasy-Abenteuer voller Spannung, unerwarteten Wendungen, Action und einigen Prisen Humor.

    ©2018 Peter Hohmann (P)2021 Mario Weiß

    Das könnte dir auch gefallen

    Weitere Titel des Sprechers

    Das sagen andere Hörer zu Feywind

    Nur Nutzer, die den Titel gehört haben, können Rezensionen abgeben.
    Gesamt
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      38
    • 4 Sterne
      17
    • 3 Sterne
      6
    • 2 Sterne
      2
    • 1 Stern
      3
    Sprecher
    • 4 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      33
    • 4 Sterne
      14
    • 3 Sterne
      3
    • 2 Sterne
      4
    • 1 Stern
      6
    Geschichte
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      40
    • 4 Sterne
      14
    • 3 Sterne
      3
    • 2 Sterne
      0
    • 1 Stern
      1

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      4 out of 5 stars
    • Sprecher
      2 out of 5 stars
    • Geschichte
      4 out of 5 stars

    Es hätte herausragend werden können 😟

    Aber ganz gewiss nicht mit dieser Vor-Leserin! Eine Katastrophe, wenn man auf Kriegsfuß mit den „S“-Lauten steht. Das ist Folter und am Ende wartet man nur noch auf das Lispel-S.
    Die Geschichte ist ganz nach meinem Geschmack, leider kann ich mir das nicht antun. Der Genuss, ein gutes Hörbuch zu hören, steht und fällt mit der Stimme und der Art des Lesens. Schade!

    21 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      4 out of 5 stars
    • Sprecher
      2 out of 5 stars
    • Geschichte
      4 out of 5 stars

    Gute Geschichte, aber die falsche Sprecherin

    Tja der "Comming of Age" Plot des Magiers frisch von der Akademie war gut. Teilweise sogar kreativ. Manchmal etwas langatmig, weil zu viel versucht wurde.

    Die Sprecherin ging gar nicht. Diese klingt so, als würde Sie an weibliche Zielgruppe gerichtete erotik Belletristik vorlesen, die immer einen gut aussehen Schufft enthält.

    Trotzdem 4 Sterne für den Autor von mir

    11 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      1 out of 5 stars
    • Sprecher
      1 out of 5 stars
    • Geschichte
      1 out of 5 stars

    Geht nicht, sorry

    Es tut mir leid, aber der Sprecherin kann ich nicht zuhören. Nach 10 min hören, aus gemacht. Geht nicht.

    2 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Sehr Gute Geschichte und Gute Sprecherin

    Ich hab nach den Rezensionen mehr überlegt die Geschichte anzuhören und wurde sehr positiv überrascht

    2 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      1 out of 5 stars
    • Sprecher
      1 out of 5 stars

    unhörbar!

    nach wenigen Minuten aufgegeben. Die Stimme der "Vorleserin" ist nicht menschlich und total abgehackt.

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Feywind, mein süßes Kind

    Hier bespreche ich, Feywind von Peter Hohmann,gelesen von Birgit Arnold.

    Der erste Band der Feywind-Saga.


    Um was geht es denn überhaupt?

    Feywinds Vater stirbt durch mysteriösen Umstände und Feywind, der junge Magier hat sich zur Aufgabe gemacht, diese Umstände herauszufinden. Was er nicht bedacht hat, dass er sich eine Organisation zum Feind gemacht hat, mit denen nicht grad gut Kirschen essen ist: die Inquisition.
    Feywind macht sich auf einen Weg, den er nicht alleine bestreiten kann und wird. Und lacht sich Gefährten an.
    Doch als sie zu der Erkenntnis kam, welche Beweggründe, die Inquisition hat, so zu handeln, wie sie nun mal handeln, ist es schon fast zu spät.

    Meine eigene und persönliche Meinung :

    Was für eine umfangreiche Story und vorallem spannend gestaltet.

    Ja, was gibt es denn zum Schreibstil zu sagen?
    Nicht viel mehr als man sonst erwarten könnte beim Autoren, absolut packend und eine schöne Gestaltung der Buchwelt.

    Die Geschichte macht absolut Spaß und ist absolut facettenreich, wirft viele Fragen auf und weiß ein paar jetzt schon zu beantworten. So viel Potenzial steckt in dieser Saga.

    Die Charaktere sind absolut bunt gestalten und zeigt eine Bandbreite an Eigenschaften und das ist faszinierend und macht umso mehr Spaß, die einzelnen Charaktere kennenzulernen.

    Das Ende war eine absolute Berg und Talfahrt der Gefühle.

    Im Allgemeinen kann man auch sagen, wer die Eherne Garde kennt, könnte hier überrascht sein, denn die Geschichte hat einen ganz anderen Anklang findet, zum einen ist hier bei Feywind, die Welt komplexer dargestellt und zum anderen ist sie weniger brutal. Gemeinsamkeiten wären zwar die Gefährten, jedoch ist dies ein häufiges Merkmal der Fantasy.

    Die Sprecherin liest mit solch einer Inbrunst und Leidenschaft, sodass man einen so schnellen und heftigen Zugang zu der Geschichte hat.

    Dies wird sicherlich nicht mein letzter Band der Feywind-Saga.

    Für wen ist das Buch etwas?

    Für Zartbesaitete könnte dies ein Versuch wert sein, jedoch allgemein Fantasyfans kommen auf ihre Kosten.

    Wie würde ich es bewerten?

    5 von 5 Sternen bzw. 10 von 10 Punkten.

    • Gesamt
      2 out of 5 stars
    • Sprecher
      1 out of 5 stars
    • Geschichte
      3 out of 5 stars

    Es hängt doch viel am Sprecher

    Eine Sprecherin, die dem Buch sämtliche Spannung raubt . An sonsten ist die Geschichte recht ansprechend.