Wir haben eine für Screen-Reader optimierte Seite erstellt. Um die Barrierefreiheit unserer Seite für Sie zu verbessern, bieten wir Ihnen eine einfacher zu navigierenden Seite an. Diese finden Sie unter der Web-Adresse www.audible.de/access.
Der Anführer (Kruento 1) Hörbuch

Der Anführer (Kruento 1)

Regulärer Preis:19,95 €
  • Details zum Angebot:
    • 1 Hörbuch pro Monat
    • 30 Tage kostenlos testen
    • Dann 9,95 € pro Monat
    • Jederzeit kündbar
    • Unbegrenzt Audible Original Podcasts hören
  • - oder -

Inhaltsangabe

Eine taffe Polizistin, zwei Männer und ein Kampf, den nur einer überleben kann.

Mord gehört zu Sams Alltag, denn die junge Frau ist Detective bei der Bostoner Polizei. Und so wickelt sie auch ihren neuesten Mordfall routiniert ab - bis sie herausfindet, dass ihr Ex Leyton die Finger im Spiel hat. Während sie ihren Ex beschattet, trifft sie in einem Nachtclub auf den charismatischen Darius. Zu ihm fühlt sie sich auf mysteriöse Weise hingezogen, obwohl sie noch etwas für Leyton empfindet.

Als ihre beste Freundin verschwindet, muss Sam alle Hebel in Bewegung setzen, um sie zu finden. Abermals läuft ihr Darius über den Weg, doch nicht nur er hütet ein düsteres Geheimnis. Auch Leyton scheint ihr gegenüber nicht ganz ehrlich zu sein.

©2016 Melissa David, Titelbild Juliane Schneeweiss Bildmaterial: Depositphotos.com (P)2017 Melissa David

Hörerrezensionen

Bewertung

4.0 (93 )
5 Sterne
 (38)
4 Sterne
 (29)
3 Sterne
 (17)
2 Sterne
 (7)
1 Stern
 (2)
Gesamt
4.2 (86 )
5 Sterne
 (42)
4 Sterne
 (24)
3 Sterne
 (12)
2 Sterne
 (7)
1 Stern
 (1)
Geschichte
3.6 (86 )
5 Sterne
 (29)
4 Sterne
 (17)
3 Sterne
 (23)
2 Sterne
 (11)
1 Stern
 (6)
Sprecher
Sortiert nach:
  •  
    Beate Bavaria 28.10.2017
    Beate Bavaria 28.10.2017
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    11187
    Bewertungen
    Rezensionen
    387
    343
    Mir folgen
    Ich folge
    340
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Ab der Hälfte in Ordnung"

    Nicht ganz einfach dieses Hörbuch zu bewerten.Es ist wieder eine neue Serie mit Vampiren, die nichts Neues bringt, dann aber doch wieder anders ist.Die Vampirgesellschaft hier ist mehr als versnobt und man kann sich am Anfang nicht recht für die Art wie Sie miteinander umgehen und die Menschenwelt sehen, erwärmen.Aber es wird.Schwierigkeiten hatte ich mit dem Hin und Her von Sam.Einmal so , dann wieder so.Eigenartig, aber naja.Die Sprecherin fand ich sehr gewöhnungsbedürftig.Die Betonungen sind sehr ungewöhnlich.Am Satzende spricht Sie durch und mitten in den Sätzen wird Sie dann ab und an etwas höher in der Stimmlage.Auch ist manchmal das Flüstern in der Stimme eher störend.Ab der Hälfte als auch die Geschichte besser wurde, hat man sich an die Stimme gewöhnt.Trotzdem ist Fr.Müller nicht mein Fall.Werde die Fortsetzungen aber hören.

    40 von 40 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Tanja 03.11.2017
    Tanja 03.11.2017
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    10
    Bewertungen
    Rezensionen
    3
    1
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Schlechte technische Verarbeitung"

    An der Sprecherin hab ich nichts auszusetzen.
    Allerdings bin ich in Sachen technische Verarbeitung, also Schnitt und vorallem Lautstärkenstabilität, besseres von Audible gewohnt.

    10 von 11 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Amazon-Kunde 21.12.2017
    Amazon-Kunde 21.12.2017
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    141
    Bewertungen
    Rezensionen
    39
    39
    Mir folgen
    Ich folge
    2
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Zum Einschlafen "

    Ton Qualität : 0 (viel zu leise und schwankent)

    Geschichte : langweilig und ohne Spannung

    Sprecher : die Stimme ist angenehm aber für so eine Geschichte viel zu ruhig.

    Ich habe nicht viel erwartet aber diese Produktion kostet doch auch Geld und ich finde die Auswahl der Bücher sollte sorgfältiger sein.

    2 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    T.Konrad-Groß 17.11.2017
    T.Konrad-Groß 17.11.2017
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    46
    Bewertungen
    Rezensionen
    73
    7
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Ohje"

    Die Geschichte scheint interessant zu sein. Aber die Sprecherin und insbesondere die Lautstärke sind ein no go. Eventuell besorge ich mir das Buch. Aber dieses Hörbuch ist ganz und gar nichts für mich.

    4 von 5 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    fireprincess 29.11.2017
    fireprincess 29.11.2017
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    5
    Bewertungen
    Rezensionen
    1
    1
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "sehr leise Sprecherin, langweilige Story!"

    monotone Sprecherin! Hat keinen Spaß gemacht zuzuhören! Nicht einmal die Kampfszenen waren spannend! Öde Story!

    5 von 7 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Ihr Name 18.11.2017
    18.11.2017
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    3
    Bewertungen
    Rezensionen
    2
    1
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Enttäuschung"

    Die Geschichte ist ok, aber die Sprecherin finde ich unerträglich. Eine Rezension hat bereits davor gewarnt aber wie schlimm es tatsächlich ist, konnte ich mir nicht vorstellen. Es hat mich viel Geduld gekostet, das Buch fertig zu hören.

    3 von 4 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Ulrike Seydler 03.11.2017
    Ulrike Seydler 03.11.2017
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    5
    Bewertungen
    Rezensionen
    1
    1
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Typische Vampirgeschichte,Aufnahmequalität mies"

    Es handelt sich um einen typischen Vampirroman: Vampire, andere Spezies, Krieg und natürlich viel Liebe und ein wenig Sex. Kurzweilig, aber nichts Besonderes. Soll sich wohl zu einer Romanserie entwickeln. Man kann aber schon jetzt erkennen, dass die Romane nicht an die Midnight Breed-Serie von Lara Adrian heranreichen.
    Die Sprecherin liest nicht immer flüssig und gleichmäßig vor. Sie hat eine ganz eigene Aussprache - nicht mein Geschmack.
    Dazu kommt, dass die Qualität der Aufnahme echt schlecht ist. Satzanfänge werden mehrfach wiederholt, Pausen zwischen den Absätzen/Kapiteln kaum vorhanden, d.h. im Schneideraum wurde versagt. Manchmal dachte ich: Da sitzt jemand vor seinem alten Kassettenrekorder und nimmt den Text auf.

    Fazit: Wäre es ein Taschenbuch müsste der rote 5€-Aufkleber und der "Mängelexemplar-Stempel" darauf sein.

    5 von 7 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Amazon Kunde 25.11.2017
    Amazon Kunde 25.11.2017
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    4
    Bewertungen
    Rezensionen
    2
    2
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Viele Versprecher und viel zu Leise"

    Die Geschichte ist an sich okay, aber hat man so, oder so anders, schon 10000 mal gehört.
    Hätte mehr erwartet!
    Die Sprecherin macht ihre Sache eigentlich ganz gut, nur hätte man wirklich die unzähligen Versprecher rausschneiden können.
    Zudem ist mir aufgefallen, dass es im Gegensatz zu anderen Hörbüchern extrem leise war.

    4 von 6 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    SW 06.12.2017
    SW 06.12.2017
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    2
    Bewertungen
    Rezensionen
    156
    2
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Leider nicht empfehlenswert"
    Würden Sie es noch mit einem anderen Hörbuch von Melissa David und/oder Lisa Müller versuchen?

    Weitere mögliche Teile werde ich nicht kaufen. Ich bin von der Geschichte, der Tonqualität und der Sprecherin enttäuscht. Seit vielen Jahren bin ich Audible-Kunde und habe eine Menge unterschiedlicher Hörbücher, doch das hier ist mit das schlechteste Hörbuch, was ich bis jetzt gehört habe. Die Geschichte ist sehr flach und Sam in ihren Handlungen sehr oberflächlich. Grundlegende Änderungen in Lebensabschnitten nimmt man so einfach nicht hin ;)


    Was hat Sie am meisten an Melissa Davids Geschichte enttäuscht?

    Ich höre vorwiegend Fantasy-Hörbücher. Darunter natürlich auch die Midnightbreed-Storyline von Lara Adrian. Wenn man dieses Hörbuch hört, klingt das meiner Meinung nach, nach einer flacheren Version. Da gibt es soviele Geschichtsteile, die sehr ähnlich sind.


    Was mochten Sie nicht am Vortrag von Lisa Müller?

    Die Sprecherin betonte sehr oft falsch. Wurde höher zum Ende eines Satzes. Dann denkt man eigentlich, es geht weiter. Die Stimme passte meiner Meinung nach überhaupt nicht zur Story. Sie klang sehr "kindlich" bzw. jugendlich. Bei Stichproben aus anderen Hörbüchern klang es etwas anders - "erwachsener"


    Sie mochten dieses Buch nicht ... Haben Sie vielleicht irgendwelche rettenden Maßnahmen dafür?

    Ein weiterer Manko ist, das es sehr viele doppelte Ansätze im Sprechen gab. Ich weiss nicht, ob es ein technisches Problem ist, ob einfach falsch geschnitten worden ist. Ich hab dies auch immer mal wieder in anderen Büchern. Hier war es sehr häufig. Sollte man beheben - ebenso die Lautstärke beim abspielen. Ich musste es auf meinem Tablet auf volle Lautstärke abspielen, um es im Auto hören zu können - auf fast normale Lautstärke.


    2 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Marlies handler 09.01.2018
    Bewertungen
    Rezensionen
    11
    1
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Schnittfehler"

    leider wurde des Hörbuch nicht gut geschnitten, wodurch Sprechfehler oder Betonungen oft zwei Mal eingesprochen, aber nicht rausgeschnitten wurden. die Geschichte ist gut.

    0 von 0 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Missbrauch melden

Entspricht diese Rezension nicht unseren Richtlinien für Rezensionen oder ist in anderer Weise unzumutbar und sollte deshalb von unserer Website entfernt werden? Dann klicken Sie bitte auf "Bei Audible melden".

Abbrechen

Vielen Dank!

Wir werden die Rezension prüfen und das Nötige veranlassen.