Kostenlos im Probemonat

  • Familienglück

  • Von: Leo Tolstoy
  • Gesprochen von: Kathrin Fischer
  • Spieldauer: 4 Std. und 6 Min.
  • 4,5 out of 5 stars (24 Bewertungen)

Streame eine vielfältige Auswahl an Hörbüchern, Kinderhörspielen und Original Podcasts.
Wähle monatlich einen Titel aus dem Gesamtkatalog und behalte ihn.
9,95 € pro Monat nach 30 Tagen. Flexibel pausieren oder jederzeit kündigen.
Familienglück Titelbild

Familienglück

Von: Leo Tolstoy
Gesprochen von: Kathrin Fischer
0,00 € - kostenlos hören

9,95 € pro Monat nach 30 Tagen. Jederzeit kündbar.

Für 6,95 € kaufen

Für 6,95 € kaufen

Kauf durchführen mit: Zahlungsmittel endet auf
Bei Abschluss deiner Bestellung erklärst du dich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lese auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.
Amazon Prime und Audible Logo

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    Nach dem Tod ihrer Mutter verliebt sich die jungfräuliche Mascha in ihren älteren Vormund, zwischen beiden entwickelt sich eine sanfte Liebesbeziehung und beide ziehen nach der Heirat auf sein Gut Nikolskoe. Aber schon bald nach der Hochzeit wird der lebenslustigen und quirligen Frau das doch recht eintönige Landleben zu langweilig und sie sehnt sich nach dem Glanz der Petersburger Tanzbälle. Dabei gefährdet sie ihre Ehe und ihr Familienglück, indem sie der Vergnügungssucht verfällt.

    In "Familienglück" treten bei Tolstoi erstmals die für ihn so typischen Themenkomplexe Liebe, Familie und Ehe auf, wobei seine Protagonistin die Vorgängerin von Natasha Rostova und Anna Karenina ist - "Familienglück" ist gleichsam die überzeugende erste Skizze zum Monumentalgemälde "Anna Karenina".

    Das Hörbuch legte eine neue, zeitgemäße deutsche Fassung zugrunde, die der Modernität und Genialität Tolstois gerecht wird. Ein immer noch hochaktuelles, packendes Buch aus der Feder des russischen Großmeisters der realistischen Literatur.

    Lev Tolstoi (1828-1910) war neben Dostojewski wohl der russische Dichter und Schriftsteller überhaupt. Nach dem frühen Tod seiner Mutter kam er in die Obhut seiner Tante in Kazan, wo er später ohne Abschluss studierte. Nach dem Ende seines Militärdienstes ging er für einige Zeit auf Reisen, ehe er sich nach der Heirat in Moskau niederließ. Sein literarisches Schaffen erreichte mit seinen drei großen Romanen "Krieg und Frieden", " Anna Karenina" sowie "Auferstehung" seinen Höhepunkt.

    ©2018 SAGA Egmont. Übersetzung von Hermann Röhl (P)2018 SAGA Egmont

    Das könnte dir auch gefallen

    Weitere Titel des Sprechers

    Das sagen andere Hörer zu Familienglück

    Nur Nutzer, die den Titel gehört haben, können Rezensionen abgeben.
    Gesamt
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      14
    • 4 Sterne
      7
    • 3 Sterne
      3
    • 2 Sterne
      0
    • 1 Stern
      0
    Sprecher
    • 4 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      13
    • 4 Sterne
      5
    • 3 Sterne
      3
    • 2 Sterne
      0
    • 1 Stern
      2
    Geschichte
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      16
    • 4 Sterne
      5
    • 3 Sterne
      2
    • 2 Sterne
      0
    • 1 Stern
      0

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Das Auf und Ab in der Ehe

    Sehr realistisch schildert Tolstoi eine Ehe von Menschen, die sich sehr inteniv und gutem Willen mit großen Schwierigkeiten sehr schwer tun. Die dennoch ein gutes Ende finden. Die Erzählung kann bei Eheschwierigkeiten wirklich helfen.
    Eine hervorragende Erzählung.

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Meisterwerk

    Die Sprecherin ist der Geschichte absolut gerecht geworden. Zu Tolstoy, den Meister kann man sich
    nur in Hochachtung und Dankbarkeit verbeugen.

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Junges Eheglück

    Dieser Roman beschreibt die Tugend einer jungen Frau zu ihrem älteren und reifen Mann.
    Während sie das neue Leben in seiner Pracht durchlebt und genießt leidet ihr Mann darunter.
    Er bestraft sie mit Liebesentzug und sie ihn mit Ignoranz. Bis alles eskaliert und sie sich endlich aussprechen. So wurde aus der kindlichen Leidenschaft eine Reife Beziehung mit Verantwortung für die Kinder.