Jetzt kostenlos testen

  • Fake News von Gestern

  • Irre Verschwörungstheorien aus der Geschichte
  • Geschrieben von: Ralf Grabuschnig
  • Gesprochen von: Ralf Grabuschnig
  • Spieldauer: 3 Std. und 27 Min.
  • Ungekürztes Hörbuch
  • Kategorien: Geschichte, Welt
  • 4,0 out of 5 stars (22 Bewertungen)

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    Fake News sind nichts Neues. In der Geschichte gibt es zahlreiche Beispiele für Mythen, Falschbehauptungen und Fake News aller Art. In diesem Hörbuch erzähle ich von den besten, lustigsten und schlichtweg absurdesten dieser historischen Verschwörungstheorien.

    Acht Kapitel und 3,5 Stunden Material:

    • Wie Jesus überlebte und die Merowinger-Dynastie begründete.
    • Das frühe Mittelalter gab es nicht! Die Phantomzeit-Theorie.
    • Auf der Suche nach dem Stein der Weisen. War an der Alchemie alles falsch?
    • Hexenglaube und Hexenverfolgung.
    • Die Angst vor Rom. England und die Panik vor der Papisten-Verschwörung.
    • "Aber die Erde sieht doch so flach aus!" Samuel Rowbotham und die Flat Earth.
    • Antijüdische Mythen vom Gottesmord bis zu den Protokollen der Weisen von Zion.
    • Die Neue Weltordnung.

    "Fake News von Gestern": Das sind irre Verschwörungstheorien und Mythen aus 2000 Jahren Geschichte. Hier erfährst du, wo die Wurzeln heutiger Verschwörungstheorien wirklich liegen. Und das mit einer gesunden Portion Augenzwinkern.

    ©2019 Ralf Grabuschnig (P)2019 Ralf Grabuschnig

    Das könnte dir auch gefallen

    Das sagen andere Hörer zu Fake News von Gestern

    Bewertung
    Gesamt
    • 4 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      11
    • 4 Sterne
      6
    • 3 Sterne
      1
    • 2 Sterne
      1
    • 1 Stern
      3
    Sprecher
    • 4 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      8
    • 4 Sterne
      5
    • 3 Sterne
      3
    • 2 Sterne
      1
    • 1 Stern
      2
    Geschichte
    • 4 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      11
    • 4 Sterne
      2
    • 3 Sterne
      1
    • 2 Sterne
      2
    • 1 Stern
      2

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Information und Unterhaltung

    Kurzweilig und informativ, ohne trocken oder langatmig zu werden. Zudem sehr sympathisch erzählt. Das Hörbuch bietet einen guten Überblick über gängige Verschwörungstheorien, alt und neu, und geht vor allem auch auf die unterlegenen Entstehungsursachen ein.

    2 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      1 out of 5 stars
    • Sprecher
      1 out of 5 stars
    • Geschichte
      1 out of 5 stars

    dilettantische Arbeit, schlechter Sprecher, nicht

    empfehlenswert Komma deshalb ist auch der Preis völlig überzogen

    das ganze war eine Zumutung

    HS.

    3 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      2 out of 5 stars
    • Sprecher
      2 out of 5 stars
    • Geschichte
      2 out of 5 stars

    In großen Teilen oberflächlich

    Diese schwierige, doch wichtige Thematik wird hier größtenteils zu “populistisch“ bearbeitet, zu salopp, nicht tiefgehend.

    • Gesamt
      1 out of 5 stars
    • Sprecher
      1 out of 5 stars
    • Geschichte
      1 out of 5 stars

    Total enttäuschend!

    Aus diesem sehr spannenden Thema hätte man so viel machen können - wurde aber leider unterlassen. Ich hatte mich sehr auf die Verschwörungstheorien zb über die Rosenlinie gefreut.. was ich bekam war ein herablassender, arroganter Monolog eines Sprechers (Der schlimmerweise auch der Autor selbst ist), der sich - um wahrscheinlich Stimmung zu machen - ab und an dramaturgisch seine Stimme erhebt, was echt zum Fremdschämen einlädt. Mein Hörbuch geht zurück! Ich konnte es nicht mal bis zu Ende hören..
    Hände weg!

    2 Leute fanden das hilfreich