Jetzt kostenlos testen

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    Gleich in zwei Galaxien tobt der Kampf zwischen den Cappins aus der Galaxis Gruelfin und den Menschen: In der heimatlichen Milchstraße bringen die sogenannten Pedotransferer mit Hilfe ihrer Gedankenkraft immer mehr Menschen unter ihren Einfluss, und in Gruelfin versucht Perry Rhodan mit seinen Gefährten das Übel direkt anzugehen. Perry Rhodan und die Besatzung der MARCO POLO sind weiterhin auf der Flucht vor den Takerern, während sie gleichzeitig nach dem verschollenen Volk der Ganjasen suchen.

    Mit dabei: der Cappin Ovaron, der ehemalige Herrscher der Ganjasen. Ein Hyperimpuls aus dem Nichts ist der Beginn einer phantastischen Jagd - und das Signal für den "Dieb von Gruelfin". Florymonth ist der Name des unheimlichen Wesens, das Perry Rhodan und Atlan dazu zwingt, die Bewusstseine der Cappins Ovaron und Merceile aufzunehmen. Dann werden Atlan und Rhodan in die Unendlichkeit geschleudert. Auf diese Weise finden sie immerhin das Versteck der Ganjasen - aber sie treffen auf mächtige Feinde, die nichts von einer Rückkehr ihres Herrschers halten.

    In deiner Audible-Bibliothek findest du für dieses Hörerlebnis eine PDF-Datei mit zusätzlichem Material.

    ©1995 Pabel-Moewig Verlag KG (P)2017 Eins A Medien GmbH
    Alle Titel aus der Themenwelt von Perry Rhodan ❭❭

    Das könnte dir auch gefallen

    Das sagen andere Hörer zu Exil im Hyperraum

    Bewertung
    Gesamt
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      224
    • 4 Sterne
      65
    • 3 Sterne
      17
    • 2 Sterne
      0
    • 1 Stern
      2
    Sprecher
    • 5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      264
    • 4 Sterne
      22
    • 3 Sterne
      4
    • 2 Sterne
      0
    • 1 Stern
      0
    Geschichte
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      178
    • 4 Sterne
      73
    • 3 Sterne
      30
    • 2 Sterne
      5
    • 1 Stern
      0

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Sehr gut wie erwartet

    wer bereits ein paar Teile der Silbereditionen besitzt wird auch hier wieder zugreifen können und nach Möglichkeit direkt durchhören ;-)

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    beste Science Fiction Serie die es gibt

    nach wie vor ist Perry Rhodan eine der besten SiFiction Serien die ich kenne also kann ich diese auch nur weiterempfehlen

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Immer wieder...

    ... Gut zuhören.

    Herr Tratnik wird mir bald schon sehr fehlen, wenn die 70er Folgen von jemand anderem gesprochen werden.

    Die Geschichte beginnt mit einem Nebenschauplatz und führt Mr. White in das vll bald neue Mutantenchor ein...

    Danach gehts über Umwege mit der Hauptgeschicht weiter.

    2 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      4 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      4 out of 5 stars

    Oldie but Goldie

    Die alten Geschichten sind mir die Liebsten, da sie die beste Mischung beinhalten.-- Ich lasse mir nicht vorschreiben, aus wie vielen Worten meine Bewertung zu bestehen hat !!!!!!

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Spannender 7. Teil des Chappin-Zyklus!

    Auch in diesem Buch wurden wieder tolle Ideen verarbeitet sowie spannende Episoden mit neuen Charakteren und unerwarteten Wendungen geschaffen.

    • Gesamt
      4 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      3 out of 5 stars

    Gut aber mit Luft nach oben.

    Der Sprecher ist der beste. Die Geschichte leider manchmal lückenhaft und nicht linear. Trotzdem empfehlenswert.