Jetzt kostenlos testen

Excession

Culture Series, Book 5
Autor: Iain M. Banks
Sprecher: Peter Kenny
Spieldauer: 15 Std. und 55 Min.
4.5 out of 5 stars (58 Bewertungen)
Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

Inhaltsangabe

Two and a half millennia ago, the artifact appeared in a remote corner of space, beside a trillion-year-old dying sun from a different universe. It was a perfect black-body sphere, and it did nothing. Then it disappeared. Now it is back.

©1996 Iain M. Banks (P)2013 Hachette Digital

Kritikerstimmen

"Gripping, touching and funny." ( TLS)
"A dizzying adventure." ( Daily Mail)
"Explosive but tender." ( Sunday Times)

Hörerrezensionen

Bewertung

Gesamt

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    33
  • 4 Sterne
    23
  • 3 Sterne
    2
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0

Sprecher

  • 5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    44
  • 4 Sterne
    9
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0

Geschichte

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    31
  • 4 Sterne
    17
  • 3 Sterne
    5
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
Sortieren nach:
  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Großartige Sci-Fi mit überragendem Sprecher

Welchen drei Worte würden für Sie Excession treffend charakterisieren?

Das Buch bietet eine dichte Atmosphäre mit tiefen Charakteren. Menschen, Aliens und künstliche Intelligenzen tragen die interessante Geschichte, die vor allem von deren Beziehungen und Interaktionen lebt.

Welcher Moment von Excession ist Ihnen besonders im Gedächtnis geblieben?

In Excession widmet sich Banks vornehmlich den Schiffen - unvorstellbar mächtigen künstlichen Intelligenzen, die trotz ihrer Fortschrittlichkeit nicht über Intrigen erhaben sind. Die verschiedenen Schiffe, ihre Eigenheiten und ihre sehr technische Art und Weise, miteinander zu kommunizieren, sind eine wahre Freude.

Wie hat Ihnen Peter Kenny als Sprecher gefallen? Warum?

Kenny ist meiner Meinung nach der beste englischsprachige Vorleser. Er beherrscht mehrere Akzente und kann diese, wie auch weibliche Charaktere, überzeugend vermitteln. Er gibt jedem Charakter eine eigene nachvollziehbare und wiedererkennbare Stimme und trägt damit viel zur Immersion bei.

Hätten Sie das Hörbuch am liebsten in einem Rutsch durchgehört?

Excession war mein erstes Buch der Culture-Serie und ich habe es innerhalb von 4 Wochen drei mal durchgehört. Es ist wirklich so gut.

Was wäre für andere Hörer sonst noch hilfreich zu wissen, um das Hörbuch richtig einschätzen zu können?

Dies ist ein Sci-Fi Klassiker. Wer nichts mit dem Genre anfangen kann, wird hier keinen leichten Einstieg finden. Freunde von epischen Weltraumgeschichten allerdings werden sich sehr schnell in Banks' Universum verliebem.

3 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars
  • P K
  • Rotterdam, Netherlands
  • 26.04.2014

Solid piece of work

This may not be world literature but it is a professional piece of work. There is good conspiracy, intelligent machines, interplanetary wars, strange species, weird cultures, some melodrama and a love story. I read (listened) it in almost one sitting. A very pleasant experience and I'm going to buy more of his books. 4 stars because in some places it feels like "I'll put a haunting love story in here" ... but there is a lot of quality to compensate this.

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Some books are just not made for this medium

First and foremost it must be said that the story is great (often referred to as one of the best Culture books) and Peter Kenny is again showing off his amazing talent.

There is a problem though : the book, and especially the first half of it, is written as log and email entries, including tons of headers, dates and meta information. That works well in *written* form as the reader can gloss over the, effectively useless, lines while still understanding the "formal" context of the passages, but when read there is no "glossing over". The listener's attention has to survive through minute long passages in which series of numbers and letters are enunciated. (paraphrased : "Sector 1 2 5 4 3 8 DOT 3 1 8 2 GAMMA 2 Location 5 6 8 9 SEMI COLON 4 3 2 9 ...etc")
It's not Mr. Kenny's fault, but that makes listening to the book a real chore. in those sadly not rare moments.

If your attention span lasts long enough though you get treated to, as I wrote earlier, one of the best Culture books Iain M. Banks has ever written, wonderfully read by Peter Kenny ... You just need to know what to expect.

Das könnte Ihnen auch gefallen