Jetzt kostenlos testen

Etwas endet, etwas beginnt

Sprecher: Oliver Siebeck
Spieldauer: 12 Std. und 59 Min.
4 out of 5 stars (73 Bewertungen)
Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

Inhaltsangabe

Gegenwart und Vergangenheit (oder Zukunft) verknüpfen sich auf brillante Weise in diesen Geschichten. Der Mythos von Tristan und Isolde wird neu erzählt - aus der Sicht zweier Nebenfiguren, nämlich der von Morholt, dem von Tristan besiegten Ritter, und Branwen (Brangäne), Isoldes Dienerin, die den beiden den Liebestrank reichte.
©2012 Deutscher Taschenbuch Verlag GmbH & Co. KG. Übersetzung von Erik Simon (P)2017 Audible Studios

Hörerrezensionen

Bewertung

Gesamt

  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    28
  • 4 Sterne
    17
  • 3 Sterne
    20
  • 2 Sterne
    6
  • 1 Stern
    2

Sprecher

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    54
  • 4 Sterne
    12
  • 3 Sterne
    3
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    1

Geschichte

  • 3.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    23
  • 4 Sterne
    14
  • 3 Sterne
    19
  • 2 Sterne
    10
  • 1 Stern
    4
Sortieren nach:
  • Gesamt
    2 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    1 out of 5 stars
  • afi10
  • Oranienburg, Deutschland
  • 21.06.2018

kein Vergleich zur Hexerreihe

Kein Vergleich zur Hexerreihe wirr durcheinander viele verschieden Geschichten ohne Zusammenhang. Leider nicht das was ich nach der Hexersaga erwartete.

10 von 13 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    2 out of 5 stars

Wer Gerald erwartet wird größtenteil senttäuscht

Ich habe mir dieses Hörbuch nach den anderen der Hexer-Saga gegönnt und mir noch mehr Geschichten zu Gerald und/oder Siri erhofft. Dabei wurde ich aber enttäuscht, denn außer der Hochzeitsgeschichte gibt es hier nur verschiedene Kurzgeschichten aus Vegangenheit und Gegenwart.

Das könnte Ihnen auch gefallen