Jetzt kostenlos testen

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    "Was soll jetzt noch kommen?" Judith ist fast 50, und auf diese Frage fällt ihr leider keine zufriedenstellende Antwort ein. Die Kinder sind groß, ihr Mann ist in die Jahre gekommen und das Leben auch. Dann stirbt ihre Mutter, und Judith kehrt nach 20 Jahren in die alte Heimat zurück, wo sie ein gut gehütetes Geheimnis, ein leeres Grab und einen Haufen Hoffnungen, Träume und Albträume zurückgelassen hat. Und plötzlich gerät alles aus den Fugen. Eine lebenslange Lüge stellt sich als Wahrheit heraus. Eine wiedergefundene Freundin hofft, den nächsten Sommer noch zu erleben. Eine Jugendliebe funkelt vielversprechend, eine Urne macht Umwege, und Judith erkennt, dass es besser ist, sich zu früh zu freuen, als überhaupt nicht.

    ©2019 Rowohlt Verlag GmbH, Hamburg (P)2019 Argon Verlag GmbH, Berlin

    Das sagen andere Hörer zu Es wird Zeit

    Bewertung
    Gesamt
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      629
    • 4 Sterne
      179
    • 3 Sterne
      58
    • 2 Sterne
      28
    • 1 Stern
      17
    Sprecher
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      553
    • 4 Sterne
      187
    • 3 Sterne
      70
    • 2 Sterne
      22
    • 1 Stern
      20
    Geschichte
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      566
    • 4 Sterne
      171
    • 3 Sterne
      70
    • 2 Sterne
      27
    • 1 Stern
      15

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      1 out of 5 stars
    • Sprecher
      1 out of 5 stars
    • Geschichte
      1 out of 5 stars

    Seltsam....

    ...die vielen positiven Bewertungen...
    Ich habe mich regelrecht durch das Hörbuch durchgequält. Kein Stein über den die Protagonistin nicht stolpert, kein Teppich über den nicht gefallen wird. Diese „hau ruck“ Komik ist kaum zum aushalten, man weiß am Anfang vom Satz bereits, wo wieder „hingestolpert“ wird.
    Hinzu kommt, dass mir das vorlesen der beiden Sprecherinnen ebenfalls überhaupt nicht gefallen hat. Klingt alles sehr monoton. Da gibt es wesentlich bessere!

    27 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      2 out of 5 stars
    • Sprecher
      1 out of 5 stars
    • Geschichte
      3 out of 5 stars

    Geschichte herzlich, aber Sprecher öde

    Natürlich ist es keine amüsante Geschichte, aber von Anfang bis Ende mit Grabesstimmen zu sprechen macht es langweilig und trübsinnig. Einige Stellen sind ja gar nicht so traurig, aber mit der Betonung und der Stimmlage kommt es die ganze Zeit rüber, als würde eine große schwarze Wolke über einem stehen. Als Buch kommt es vielleicht besser rüber...

    10 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      1 out of 5 stars
    • Sprecher
      3 out of 5 stars
    • Geschichte
      1 out of 5 stars

    Frustration pur

    Ein unglaublich frustrierendes und völlig freudloses Buch. Alle Ü 45 Frauen sollten die Finger hiervon lassen!

    9 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      1 out of 5 stars
    • Sprecher
      1 out of 5 stars
    • Geschichte
      1 out of 5 stars

    Sehr enttäuschend.

    Früher fand ich die Bücher von Ildiko von Kürthy immer höchst interessant und ziemlich witzig. Dieses hier ist an Langeweile kaum zu überbieten. Noch schlimmer wird das alles durch die eintönige Art der Sprecherin (auch Frau Kürthy), was dermaßen langweilig und emotionslos erfolgt, dass es eine Zumutung ist! Nach 4 Kapiteln habe ich aufgehört zu hören, es war einfach untertäglich trist, langweilig und flach.

    27 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      2 out of 5 stars
    • Sprecher
      3 out of 5 stars
    • Geschichte
      1 out of 5 stars

    Langweilig

    Die einzig interessante Szene, war die, als sich die beiden Hauptfiguren, nach Jahren auf einem Friedhof wiedertreffen. - Diese Szene beginnt in der Hörprobe und spielt sich am Anfang der Geschichte ab . - Hier gibt es eine gewisse Spannung und einen Schuss Humor.

    .... Das war's .... die übrigen 8 Stunden und 50 Minuten dümpelt die Geschichte vor sich hin. - Phrasenhafte Figuren und Abläufe - eine sich selbst beweihräucherde Ich - Erzählerin umgeben von Stereotypen.



    19 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Eine schöne Geschichte

    Habe mal wieder viel gelacht und auch geweint. Das Buch war leider viel zu schnell zu Ende gehört. Ich kann es jedem nur weiterempfehlen!

    3 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      4 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      4 out of 5 stars

    Endlich mal ein schöner Roman für die „Ü 40er“

    Eigentlich kann bei einem Roman von Frau von Kürthy ja nicht viel falsch gemacht werden. Die Geschichte habe ich sehr gerne verfolgt, mich in diverse Personen und Situationen reinversetzen können, ich habe mit Judith, Anne, Erdal, Carsten und Co. gelacht und geweint... Ich bin dankbar, dass es hauptsächlich nicht um komplizierte, langatmige und abgefahrene Beziehungen und deren hick-hack drehte...aus dem Alter bin ich nämlich raus! Bei „es wird Zeit“ machen wir uns Gedanken über Moral, Reflexion des Lebens, die 2. Pubertät, Glaube an sich selbst und die Warheit. vor allem aber um tiefe Freundschaft, Vergebung, Loslassen und festhalten.

    2 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      2 out of 5 stars
    • Geschichte
      3 out of 5 stars

    Zwei Sprecher

    Das Buch ist gut. Aber noch blöder, als diese Irina, die schon mal ein Buch von Ildiko von Kürthy gelesen hat, ist es, wenn zwei Sprecher dieses Buch vorlesen. Und dafür gibt es nicht mal einen inhaltlichen Grund. Ich war anfangs verwirrt, ob es zwei verschiedene Geschichten parallel sind und ich nicht gut zugehört hatte.

    2 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Großartig

    Ein wundervolles tiefgründiges und doch leichtes sowie lustiges Buch.
    Eins der besten Bücher das ich seit langem gehört habe. Sehr zu empfehlen!

    2 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      3 out of 5 stars

    Wiedererkennung

    Ja, so ist es! Frau von Kürthy beschreibt exakt , wie es ist älter zu werden. Ich erkenne mich in fast allen beschriebenen Situationen wieder und konnte deshalb auch von der Geschichte profitieren- in dem ich über ihre Erkenntnisse
    nachgedacht habe. Ähnlicher Stil wie die Bücher von Susanne Fröhlich, die ebenfalls über viele Jahre das Älterwerden in Romanen beschrieben hat.
    Sehr zu empfehlen für alle Frauen, geboren vor in den 60igern!

    2 Leute fanden das hilfreich