Jetzt kostenlos testen

Endless Night

Sprecher: Hugh Fraser
Spieldauer: 6 Std. und 13 Min.
4 out of 5 stars (13 Bewertungen)
Regulärer Preis: 9,95 €
Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

Inhaltsangabe

Gipsy's Acre was a truly beautiful upland site with views out to sea, and in Michael Rogers it stirred a child-like fantasy. There, amongst the dark fir trees, he planned to build a house, find a girl, and live happily ever after. But as he left the village, a shadow of menace hung over the land, for this was the place where accidents happened. Perhaps Michael should have heeded the locals' warnings: "There's no luck for them as meddles with Gipsy's Acre." Michael Rogers is a man who is about to learn the true meaning of the old saying "In my end is my beginning".
©1967 Agatha Christie Limited, a Chorion Company. All rights reserved (P)2004 HarperCollins Publishers Ltd, London, UK

Kritikerstimmen

"One of the best things Agatha Christie has ever done." ( Sunday Times)
"A surpassing mystery...ingenious...dazzling." ( The New York Times)

Das könnte Ihnen auch gefallen

Hörerrezensionen

Bewertung

Gesamt

  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    6
  • 4 Sterne
    4
  • 3 Sterne
    3
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0

Sprecher

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    8
  • 4 Sterne
    1
  • 3 Sterne
    1
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0

Geschichte

  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    5
  • 4 Sterne
    3
  • 3 Sterne
    1
  • 2 Sterne
    1
  • 1 Stern
    0
Sortieren nach:
  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars
  • Julia
  • Karlsruhe, Deutschland
  • 20.03.2014

Ungewöhnliches Buch für Agatha Christie

Wer viele Agatha Christies kennt wird dieses Buch von der Handlung und der Erzählweise überraschend anders finden.
Das Buch ist irgendwie eher ein Roman als ein Krimi und ich kann nicht sagen, ob es mir gefällt. Die Handlung ist keineswegs unlogisch oder abwegig, aber es ist auch keine "schöne" Geschichte, dazu ist sie zu düster und ungewöhnlich,
Fazit: Kein Buch zum sich entspannt zurücklehnen und rätseln, wer der Mörder ist. Aber ich bin definitiv froh es gehört zu haben.

2 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich