Jetzt kostenlos testen

Elbschuld

ELB-Krimi 1
Serie: ELB-Krimi, Titel 1
Spieldauer: 7 Std. und 20 Min.
Kategorien: Krimis & Thriller, Krimis
4,3 out of 5 stars (81 Bewertungen)

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

Als der Berliner Hauptkommissar Philip Goldberg seine neue Stelle in der Elbmarsch antritt, ist es mit der Beschaulichkeit schlagartig vorbei. Obsthofbesitzerin Hilde Deterding taucht plötzlich im Revier auf und behauptet, ihr verstorbener Mann Arthur trachte ihr nach dem Leben. Zum Leidwesen seiner neuen Mitarbeiter Hauke Thomsen und Peter Brandt nimmt Goldberg die Ermittlungen auf. Schon kurz darauf wird Hildes Hund vergiftet, ihre Steiff-Tier-Sammlung brutal geschändet und überall findet die Spurensicherung die Überreste menschlicher Asche. In einer Nacht-und-Nebel-Aktion gräbt Goldberg die Urne des Verstorbenen aus. Doch statt der Asche findet er etwas, das selbst den skeptischen Thomsen überzeugt. Und der Wettlauf um das Leben von Hilde Deterding beginnt.

©2016 Nicole Wollschlaeger (P)2019 Nicole Wollschlaeger

Das könnte Ihnen auch gefallen

Weitere Titel des Autors

Weitere Titel des Sprechers

Das sagen andere Hörer zu Elbschuld

Bewertung
Gesamt
  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    38
  • 4 Sterne
    32
  • 3 Sterne
    10
  • 2 Sterne
    1
  • 1 Stern
    0
Sprecher
  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    44
  • 4 Sterne
    24
  • 3 Sterne
    4
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
Geschichte
  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    37
  • 4 Sterne
    22
  • 3 Sterne
    9
  • 2 Sterne
    4
  • 1 Stern
    0

Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

Sortieren nach:
Filtern:
  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars
  • Ich
  • 14.09.2019

Super geschrieben, Super gesprochen.

Super geschrieben, Super gesprochen. Ich freue mich schon auf mehr. Hoffentlich gibt es die anderen Bände auch bald als Hörbuch.

4 Leute fanden das hilfreich

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    2 out of 5 stars

Mitunter anstrengend

Die Geschichte ist wirklich nicht sehr realistisch erfunden und es mangelt auch an der nötigen Spannung. Was mich aber fasziniert ist die hervorragende Art der Lesung, für die die Autorin selber sorgt. Man ist also im Wesentlichen eher von der Präsentation dieses Hörbuches in dessen Bann gezogen, die durch ihre lebendige und ausdrucksstarke Charakteristik überzeugt, während die eher schwache „Story“ eigentlich fast in den Hintergrund rückt.

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

Guter Regionalkrimi

Es ist doch etwas anderes, wenn man die Orte der Handlung kennt und einordnen kann - zumindest zum Teil. Die Geschichte ist ungewöhnlich und gut aufgebaut. Die Figuren gefallen mir gut. Man erfährt erstaunlich viel über die drei Polizisten. Ich war bei einer Lesung von Frau Wollschläger. Danach stand für mich fest, dass ich ihre Bücher nur als Hörbuch „lesen“ werde. Jede Figur hört sich anders an, sodass man schon daran die Figur erkennt. Die Ansage, wer jetzt was gesagt hat, kann da oft entfallen. Ansonsten nehme ich Abstand von Autorenlesungen, weil diese oftmals monoton sind. Frau Wollschläger ist da die glorreiche Ausnahme von der Regel. Ich bin schon auf die Fortsetzung gespannt.