Jetzt kostenlos testen

Ein neues Blau

Autor: Tom Saller
Spieldauer: 10 Std. und 4 Min.
4.5 out of 5 stars (21 Bewertungen)

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

Nach dem Erfolg von Wenn Martha tanzt - Neues von Publikumsliebling Tom Saller.

Als Lilis Mutter früh stirbt, kümmert sich ihr Vater Jakob rührend um sie. Aber erst als sie Günther von Pechmann kennenlernt, den Direktor der Königlichen Porzellan-Manufaktur, findet sie ihre Bestimmung: die Welt des Porzellans. Doch die Nationalsozialisten kommen an die Macht und Lili muss aus Berlin fliehen. Fünfzig Jahre später lebt Lili wieder in Berlin, zurückgezogen in ihrem Haus mit dem japanischen Garten.

Sie spricht nicht viel über sich und ihr bewegtes Leben. Erst die widerspenstige 18-jährige Anja kann Lili dazu bewegen, sich ihr zu öffnen. Stück für Stück enthüllt sich Lilis Geschichte, doch auch Anja hat ein Geheimnis. Welche Rolle spielt dabei die schlichte Porzellanschale, die die alte Frau wie einen Schatz hütet?

Schauspielerin Eva Meckbach, ausgezeichnet mit dem Deutschen Hörbuchpreis 2019, liest die wendungsreiche Geschichte der Porzellanmalerin Lili, die sich über das gesamte 20. Jahrhundert erstreckt.

©2019 Ullstein Buchverlage, Berlin (P)2019 Hörbuch Hamburg HHV GmbH, Hamburg

Das könnte Ihnen auch gefallen

Weitere Titel des Autors

Hörerrezensionen

Bewertung

Gesamt

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    15
  • 4 Sterne
    5
  • 3 Sterne
    1
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0

Sprecher

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    13
  • 4 Sterne
    8
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0

Geschichte

  • 5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    17
  • 4 Sterne
    4
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0

Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

Sortieren nach:
Filtern:
  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Einfach wunderbar!

Ein rundum wunderbares Hörbuch: eine Geschichte voller Geschichte , erzählt in einer anmutigen detailreichen bildhaften Sprache, gelesen von 2 angenehmen Stimmen!

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

blau als roter Faden

gibt dem Bildungsroman eine innere Linie. Mich inspiriert die Perspektive von Alt und Jung und Form der zwei weibliche Protagonisten. Gelungene sind auch die kulturellen, künstlerischen und religiösen Fragestellungen die detailreich eingebettet sind. Das Porzellan Thema hat eine fast magisch anmutende Gestaltungskraft in diesem Roman, der in der NS Epoche spielt und deutsche Geschichte und modernes Leben durch zwei wechselnde Erzählstaenge verbindet. Psychologische Fragestellungen werden durch Dialoge der Hauptfiguren ansprechend herausgearbeitet. Die eingeflochtenen Lebensweisheiten über Freundschaft und die Kunst mit Halbheiten und dem Leben in zwei Welten zurecht zu finden sind für mich eine besonders bedeutsame Thematik in der Vielschichtigkeit des Werkes. Ein spannendes aber nicht leicht lesbares Lesevergnuegen. Dank an den Autor.