Regulärer Preis: 1,95 €

Details zum Angebot: Details zum Angebot:
  • 1 Hörbuch pro Monat
  • 30 Tage kostenlos testen
  • Dann 9,95 € pro Monat
  • Jederzeit kündbar
  • Unbegrenzt Audible Original Podcasts hören
ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

Dylan McCabe, ein irischer Bauarbeiter mit einer großen Klappe, beschwert sich lauthals über die mangelnden Sicherheitsvorkehrungen bei einem eilig durchgeführten Bauprojekt. Als er nach einem Sturz auf der Baustelle tot aufgefunden wird, scheint es, als wären Dylans Warnungen allzu begründet gewesen. Allerdings nur bis Jack und Sarah sich einschalten und der vermeintliche Unfall auf einmal verdächtig nach einem eiskalten Mord aussieht.

Wenige Tage vor Weihnachten machen Jack und Sarah sich auf die Suche nach dem Schuldigen. Sehr bald geraten sie dabei jedoch selbst in Gefahr.
©2016 Bastei Lübbe (P)2016 Lübbe Audio

Hörerrezensionen

Bewertung

Gesamt

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    266
  • 4 Sterne
    117
  • 3 Sterne
    49
  • 2 Sterne
    9
  • 1 Stern
    6

Sprecher

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    300
  • 4 Sterne
    85
  • 3 Sterne
    21
  • 2 Sterne
    4
  • 1 Stern
    2

Geschichte

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    221
  • 4 Sterne
    120
  • 3 Sterne
    53
  • 2 Sterne
    17
  • 1 Stern
    4
Sortieren nach:
  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    3 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars

Nicht sehr spannend

Es war nicht besonders spannend. Habe mir etwas mehr erwartet. Langatmig. Für meine Begriffe fad gelesen.

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Oh, wie schön ist Cherringham

Für mich haben die Cherringham Krimis etwas von einem netten kleinen Kurzurlaub in den schönen Cotswolds bei guten alten Bekannten. Leider fließt dabei immer wieder Blut.

Diesmal fällt ein Bauarbeiter vom Gerüst. War es ein Unfall oder hatte doch jemand seine Hände im Spiel.

Sarah und Jack werden es bestimmt herausfinden.

Auch Teil 15 schafft es nicht mir die Serie zu verleiden. Klar, das ist nur eine einfache kleine Geschichte und nicht besonders anspruchsvoll. Beileibe keine hohe Literatur. Aber mir macht sie Spaß und mehr verlange ich gar nicht von einer Kurzgeschichte. Und ich mag auch die Stimme von Sabina Godec.

Dafür gibt es dann auch reichlich Sternchen.

3 von 4 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    1 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    1 out of 5 stars

Langweilig

Die Handlung wäre in 15 Minuten angenehm und mehr als ausreichend erzählt.
Bauarbeiter stürzt von Gerüst, zwei Arbeiter mit falschen Papieren - naja... - Verdacht auf Sabotage. Der Rest auf die 3:34h sind Füller, in denen banalste Alltagshandlungen,
völlig unnötig ins Kleinste geschildert werden, nicht einmal als Spannungsinstrument, sondern einfach so. Zeit schinden? Ich kenne alle Hörbücher dieser Serie.
Keines reißt einem da vom Sessel, sind aber - mit wenigen Ausnahmen - zumindest nett zum unaufgeregten Zuhören zwischendurch.
Aber dieses geht gar nicht. Ich hab mich richtig geärgert, weil ich das Gefühl hatte, für dumm verkauft zu werden. Dafür ist sogar der mini Preis zu hoch.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Ja, Landluft kann tödlich sein...

Cherringham - Landluft kann tödlich sein, ist eine ganz tolle Serie.
Die Hauptfiguren sind sehr sympathisch und man hat das Gefühl einfach mit dabei zu sein,
wenn Sarah und Jack mal wieder einen neuen Fall haben und anfangen zu ermitteln.

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

Nette Unterhaltung

Wunderbare Geschichte für einen faulen Sonntag auf der Terrasse.
Schöne Stimme der Sprecherin.
Sarah und Jack sind ein gutes Team und auch die persönlichen Alltagsdinge fließen mit ein.
Alles in Allem unterhaltsam.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Sabina Godec bringt mal wieder eine super Leistung

Leider ist es der bisher an einigen Stellen langatmigste Teil der Cherringham Reihe. Trotzdem gefällt die Story.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars

spannend

man überlegt die ganze zeit mit wer der Mörder sein könnte, guter Sprecher,sehr gut erzählt

  • Gesamt
    1 out of 5 stars
  • Sprecher
    1 out of 5 stars

Eine einzige Katastrophe kann nur abraten

Das war eine Zumutung, sowas dümmliches habe ich noch nie gehört. die ersten Bücher waren amüsant. Aber dies Ausgabe hat mir schon fast körperliche Schmerzen bereitet. Die Sprecherin wie immer gut, sie kann ja für diese total verunglückte Geschichte nichts.


Gesamtbewertung 1 Punkt für die Sprecherin






  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Herrlich

Ein neuer Fall im beschaulichen Cherringham . In den Cotswolds wo der Amerikanische ex Detective Jack auf seinem Hausboot lebt und Sarah die alleinerziehende Mutter und Chefin einer Web Design Agentur schon so manchen Fall aufgeklärt haben gibt es auf einer Baustelle einen Unfall . Unfall ? Jack und Sarah forschen nach und siehe da .... Wieder hervorragend gelesen von Frau Godec . Eine sehr nette Serie zum amüsieren und abschalten . Herrlich, nur zu empfehlen .

  • Gesamt
    5 out of 5 stars

Landluft kann tödlich sein 15 - Ein fataler Fall

Wieder ein kurzweiliger Krimi. Hier geht es um einen Tod einer Baustelle, der zunächst hätte ein Unfall sein können. Doch wird der neue Fall durch Raffinesse am Ende aufgeklärt. Mit die der Krimireihe gibt es mit jeder neuen Folge einen neuen Fall zu lösen. Dennoch kann man mit jeder neuen Folge eine Weiterentwicklung der Hauptdarsteller verfolgen und lernt die sympathische Kleinstadt von Mal zu Mal besser kennen.
Die Sprecherin macht ihre Aufgabe sehr gut. Die unterschiedlichen Personen lassen sich wirklich gut unterscheiden.

1 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich