Jetzt kostenlos testen

Kostenlos im Probemonat

Streame eine vielfältige Auswahl an Hörbüchern, Kinderhörspielen und Original Podcasts.
Wähle monatlich einen Titel aus dem Gesamtkatalog und behalte ihn.
9,95 € pro Monat nach 30 Tagen. Flexibel pausieren oder jederzeit kündigen.
Für 8,95 € kaufen

Für 8,95 € kaufen

Kauf durchführen mit: Zahlungsmittel endet auf
Bei Abschluss deiner Bestellung erklärst du dich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lese auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.
Amazon Prime und Audible Logo

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    Wie hat sich Ella auf ein paar Tage mit ihrem Vater gefreut! Sie konnte ja nicht ahnen, dass sie auf Sylt ihrer Schwester begegnen würde. Seit Jahren haben die beiden keinen Kontakt, und nun sehen sie sich ausgerechnet auf einem Ferienhof am Meer. Ina hilft hier aus, sie konnte schon immer besser mit Tieren als mit Menschen. Doch die Versöhnungspläne des Vaters scheitern, alte Wunden brechen auf. Ella will schon die Koffer packen, da lernt sie den Tierarzt Tom kennen, den Enkel der Hofbesitzerin. Er zeigt ihr die schönsten Seiten der Insel. Ella blüht auf, und als sie von den Schwierigkeiten des Bauernhofs erfährt, setzt sie alles daran, die neue Heimat ihrer Schwester zu retten. Und Toms Herz für sich zu gewinnen.

    ©2022 SAGA Egmont (P)2022 SAGA Egmont

    Das könnte dir auch gefallen

    Das sagen andere Hörer zu Ein Zuhause auf Sylt

    Nur Nutzer, die den Titel gehört haben, können Rezensionen abgeben.
    Gesamt
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      24
    • 4 Sterne
      11
    • 3 Sterne
      2
    • 2 Sterne
      1
    • 1 Stern
      0
    Sprecher
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      25
    • 4 Sterne
      8
    • 3 Sterne
      4
    • 2 Sterne
      0
    • 1 Stern
      1
    Geschichte
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      19
    • 4 Sterne
      14
    • 3 Sterne
      2
    • 2 Sterne
      2
    • 1 Stern
      0

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      4 out of 5 stars
    • Sprecher
      3 out of 5 stars
    • Geschichte
      4 out of 5 stars

    ein Buch zum Träumen

    nette Unterhaltung zum "inselträumen ".
    Leider finde ich die Stimmenimitation etwas sehr überzogen und gibt teilweise Mimi und auch den "älteren" Hauptpersonen etwas dümmliches...
    Hier wäre weniger mehr: daher nur 3 Sterne für die Sprecherin.

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      2 out of 5 stars
    • Sprecher
      1 out of 5 stars
    • Geschichte
      2 out of 5 stars

    Keine Kaufempfehlung

    Eine Hauptfigur, die als Helikopter-Tochter versucht allen alles Recht zu machen. Eine merkwürdige Geschichte, die an den Haaren herbeigezogen und weder romantisch noch spanned ist. Es plätschert seicht vor sich hin. Die Sprecherin ist eine Zumutung. Das Verstellen ihrer Stimme, wenn sie das Kind oder die älteren Personen rüberbringen will, ist unerträglich. Keine Kaufempfehlung von mir.

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars
    • ela
    • 16.05.2022

    Traumhaft schöne Geschichte

    Das Buch hat mehr als 5 Sterne verdient! Sehr schöne Familuengeschichte die mal zum Nachdenken mal zum Schmunzeln mal zum Träumen ist. Die Sprecherin war einfach perfekt.!!! Noch kein Buch wurde so toll erzählt. Ich hoffe noch mehr Bücher von Lena Wolf zu finden die von Sandra Voss gesprochen werden!

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Warmherzig, sympathisch und humorvoll

    Sylt-Romane gibt es ja viele, aber Lena Wolf ist eine, die besonders schöne Geschichten von der schönen Urlaubsinsel schreibt. Ich habe auch schon sehr gerne "Ein Sommer auf Sylt" von ihr gehört. "Ein Zuhause auf Sylt" ist ein ganz eigenständiger Roman: eine wunderbare Familiengeschichte, etwas Liebe, eine Prise Humor. Alles in allem sehr unterhaltsam. Sandra Voss wertet das Hörbuch mit ihrer Lesung in meinen Augen noch mal extra auf. Wie sie zum Beispiel Ellas Vater interpretiert, da musste ich schmunzeln:-) Aber auch die anderen Figuren trifft sie perfekt.