Jetzt kostenlos testen

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

Laut soll es bei Ernst Jandl zugehen. Seit seinen früheren Gedichten aus dem klassisch gewordenen Band Laut und Luise bis zu seinen späten Gedichten, den "stanzen", die er in der Sprache seiner Heimatstadt Wien geschrieben hat - Ernst Jandls Sprachfeuerwerke müssen gesprochen werden. Ottos mops treibt sein legendär gewordenes Spiel mit dem Buchstaben "o", genauso wie der Autor sein kleines geriatrisches Manifest dem Publikum entgegenschleudert. Er liest einen persönlichen Querschnitt aus seinem Werk, und es zeigt sich, wovon viele seiner Zuhörer überzeugt sind, seit sie ihn zum erstenmal gehört haben: Wer könnte die Gedichte besser vortragen als Ernst Jandl selbst?
©2010 Der Hörverlag (P)2010 Der Hörverlag

Das sagen andere Hörer zu Eile mit Feile

Bewertung
Gesamt
  • 5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    1
  • 4 Sterne
    0
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
Sprecher
  • 3 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    0
  • 4 Sterne
    0
  • 3 Sterne
    1
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
Geschichte
  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    0
  • 4 Sterne
    1
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0

Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

Es gibt noch keine Rezensionen