Jetzt kostenlos testen

Nach 30 Tagen 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    Spannung pur aus der Eifel.

    Kriminalrat a. D. Rodenstock kann es nicht glauben: Der Wasserkontrolleur und Naturfreak Breidenbach soll beim Campen Opfer einer Steinlawine geworden sein. Und tatsächlich: Rodenstock und sein Freund Siggi Baumeister finden Beweise für einen Mord. Hat sich Breidenbach in Ausübung seines Berufes Feinde gemacht? Und wem gehört der Finger, den Baumeister im Steinbruch findet?

    ©2020 SAGA Egmont (P)2020 SAGA Egmont

    Das könnte dir auch gefallen

    Das sagen andere Hörer zu Eifel-Wasser

    Bewertung
    Gesamt
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      18
    • 4 Sterne
      9
    • 3 Sterne
      3
    • 2 Sterne
      0
    • 1 Stern
      0
    Sprecher
    • 3.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      10
    • 4 Sterne
      7
    • 3 Sterne
      5
    • 2 Sterne
      3
    • 1 Stern
      2
    Geschichte
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      22
    • 4 Sterne
      3
    • 3 Sterne
      3
    • 2 Sterne
      0
    • 1 Stern
      0

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    schlechter Sprecher

    Es schlafen einem die Füße ein, wie kann man nur eine solche Schlafmütze verpflichten.

    2 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Sehr spannend

    Ich finde die Stimme sehr angenehm und die Geschichte ist sehr spannend.
    Ich kann dieses Hörbuch sehr empfehlen.
    Es ist bis zum Ende wirklich spannend.

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      4 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Eine Frage der Gewohnheit

    Auch diese Geschichte hat alles, was man in der Reihe erwartet und die Krimis für mich hörenswert macht:
    Einen insgesamt glaubwürdigen und teilweise dramatischen Plot, einen Haufen Krimineller unterschiedlicher Qualitäten, private Nebenhandlungen bzgl. der bekannten Protagonisten/innen, Lokalkolorit und einen Siggi Baumeister, dem jede/r aus unerfindlichen Gründen früher oder später alles erzählt.
    Zum Sprecher André Grotta ist m. E. Folgendes zu sagen: Berndorfs Stimme ist in ihrer charakteristischen Art einfach auch Baumeisters Stimme. Auch er ist allerdings- ohne despektierlich klingen zu wollen - kein Meister der 1000 Stimmen.
    Ich finde, dass man sich an Grottas unaufgeregte Art des Lesens durchaus gewöhnen kann. Sie passt auch zum Tempo der Geschichte. Wer deswegen abschaltet, verpasst nach meiner Meinung einen hörenswerten Krimi.