Jetzt kostenlos testen

Edge of Eternity

Century Trilogy, Book 3
Autor: Ken Follett
Sprecher: John Lee
Serie: Century Trilogy, Titel 3
Spieldauer: 36 Std. und 51 Min.
4.5 out of 5 stars (254 Bewertungen)

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

The epic final volume in the Century Trilogy.

As the decisions made in the corridors of power bring the world to the brink of oblivion, five families from across the globe are brought together in an unforgettable tale of passion and conflict during the Cold War.

When Rebecca Hoffmann, a teacher in East Germany, finds herself pursued by the secret police, she discovers that she has been living a lie. Her younger brother, Walli, longs to escape across the Berlin Wall to Britain to become part of the burgeoning music scene.

In the United States, George Jakes, a bright young lawyer in the Kennedy administration, is a fierce supporter of the Civil Rights movement - as is the woman he is in love with, Verena, who works for Martin Luther King, Jr. Boarding a Greyhound bus in Washington to protest against segregation, they begin a fateful journey together.

Russian activist, Tania Dvorkin, narrowly evades capture for producing an illegal news sheet. Her actions are made all the more perilous as her brother, Dimka, is a rising star in the heart of the Communist Party in the Kremlin.

From the deep south of America to the vast expanses of Siberia, from the shores of Cuba to the swinging streets of '60s London, Edge of Eternity is a sweeping tale of the fight for individual freedom in a world gripped by the mightiest clash of superpowers anyone has ever known.

©2014 Ken Follett (P)2014 Pan Macmillan Publishers Ltd

Kritikerstimmen

"The true historical events are probably the most exciting bits to read, because Follett always gives his puppet eye-witnesses an excellent vantage point from which to recount them." ( Private Eye)

Das könnte Ihnen auch gefallen

Hörerrezensionen

Bewertung

Gesamt

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    187
  • 4 Sterne
    50
  • 3 Sterne
    15
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    2

Sprecher

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    187
  • 4 Sterne
    37
  • 3 Sterne
    9
  • 2 Sterne
    1
  • 1 Stern
    1

Geschichte

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    163
  • 4 Sterne
    49
  • 3 Sterne
    22
  • 2 Sterne
    2
  • 1 Stern
    2

Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

Sortieren nach:
Filtern:
  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    3 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars

Zu viel von Allem

Das Buch ist auf jeden Fall ein kurzweiliger Geschichtsunterricht – speziell in der zweiten Hälfte aber so komprimiert, dass die Geschichten der einzelnen Charaktere nur noch sehr oberflächlich und im Sauseschritt erzählt werden.

Es ist sicher hilfreich, wenn auch Geschmackssache, wenn Sprecher allen Figuren eine eigene Stimme verleihen. Ich persönlich fand aber sehr nervtötend, dass alle russischen und deutschen Charaktere durchgehend, und zwar auch untereinander, mit entsprechendem Akzent sprechen, was 2/3 des Buches ausmacht ...

2 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars
  • E
  • 04.10.2014

Grandioser Abschluss der Jahrhundert-Trilogie!

Wieder mal eine wunderbare Geschichtsstunde verpackt in den Mantel eines grandiosen Romans. Konnte das Hörspiel kaum pausieren, so spannend ist auch der dritte und letzte Teil der Jahrhundert-Saga.
An alle, die die anderen beiden Bände nicht kennen: Sie sind keinesfalls Voraussetzung für das Verständnis dieses Teils, aber lohnen sich genauso.

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Favorite!

My favorite audio book so far. John lees different accents are really nice, and the story itself is great. Read the books some years ago and loved them, now the audio books as well.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

Great story, nice to follow these families...

... throughout the 20th century. Great way to learn history. Pity though that Mr. Follet‘s (in my opinion) sometimes wrong opinions more than shine through.
He touched so many topics but left out the scourge of the second half of the century: abortion, especially when it is so much targeting black people in the US.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Alle drei Teile der Century Trilogy sind sehr hörenswert

Super Sprecher! Guter hist. Rückblick! Schade, dass es keinen 4. Teil gibt! Allein schon wegen John Lee würde ich ihn kaufen!

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

great telling of. important historical issues

Great story for telling the naked truth about astonishing historical developments and facts, enwraped in family histories which encompass all three parts of this trilogy.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Awesome

What can be said other than this is the most amazing conclusion to the Century Trilogy I could have imagined. Having personal and family connections in nearly every country in the narrative takes it really close to my heart. I found myself fighting back tears quite often.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Wonderful

Well, I have been there in Berlin at the F*** wall in Nov 1989 and was again deeply moved by KF's story. His description of the political and by means of the Iron Wall physical division of the world and especially Europe brings to mind a few of those tragedies that arouse from this non-humane pride of the right political concept on both sides. Thank God nothing even worse developed from it...

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Erstklassig, dramatisch, emotional + Bildungswert!

Was hat Ihnen am allerbesten an Edge of Eternity gefallen?

Bei der gesamten "Century-Triology" handelt sich m.E. um das Meisterwerk von Ken Follett: Auf unglaublich spannende, beeindruckende und bewegende Weise wird die Geschichte des vergangenen Jahrhunderts mit all seinem Elend und Errungenschaften erzählt (in diesem Buch ca. 1950-2000). Geschickt verwebt Ken Follett die Ereignisse mit den persönlichen Schicksalen von 5 Familien in Deutschland, Großbritannien, Russland und den USA, sodass alles hautnah aus der Perspektive einfacher Menschen als auch politischer Entscheider vermittelt wird. Etwa alle 30-40 Minuten gibt es einen emotionalen und dramatischen Höhepunkt, der einem nicht selten die Tränen in die Augen treibt. Die Triologie vermittelt so hervorragend die Grundlagen unserer jüngeren Geschichte und die Entwicklung unseres Moral- und Wertesystems und ist daher neben erstklassiger Unterhaltung auch eine exzellente Auffrischung wichtiger Allgemeinbildung, die im Schulunterricht meist viel zu trocken behandelt wurde und bei vielen daher zu schnell in Vergessenheit geraten sein dürfte!

Wie hat Ihnen John Lee als Sprecher gefallen? Warum?

John Lee gehört wohl zu den besten englischsprachigen Vorlesern. Seine klare, deutliche und äußerst wohlklingende Stimme ist immer wieder ein Genuss. Bei diesem Werk läuft aber aber geradezu zur Höchstform auf, wenn er verschiedene englische Dialekte (Englisch, Walisisch, Amerikanisch, Cockney, ...) und internationale Dialekte (russisch, deutsch, französisch etc.) performt. Durch Ken Folletts gut verständlichen Schreibstil und John Lees klare Aussprache ist es auch für Nicht-Muttersprachler absolut hörenswert und verständlich!

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars

sehr guter Sprecher, spannende Geschichte,

ich habe mir Hörbuch zur Verbesserungen meines Hörverstehens gekauft und gerne bis zur Ende ausgehalten.