Jetzt kostenlos testen

Echtes Essen - Der Anti-Aging-Kompass

Wie wir jünger und gesünder bleiben
Sprecher: Julian Horeyseck
Spieldauer: 10 Std. und 33 Min.
4 out of 5 stars (41 Bewertungen)

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

Ein Sachbuch mit Ratschlägen für eine Anti-Aging-Ernährung: Super-Fruits, Zuckerfrei oder doch einfach das gute alte Olivenöl? Was hilft denn nun unserem Körper, gesund und glücklich alt zu werden? Reicht es, ab und an Obst in den Entsafter zu werfen und Smoothies zu schlürfen, oder muss ich meine Ernährung komplett auf den Kopf stellen?

Ernährungs-Experte und Bestseller-Autor Hans-Ulrich Grimm trägt die Ergebnisse jahrelanger Forschung zusammen und erstellt so den ultimativen Ernährungs-Kompass zum Älterwerden.

Die Ergebnisse zahlreicher neuer Forschungen weisen eines deutlich nach: Das Geheimnis des guten Alterns, des wahren Anti-Aging, liegt in der lebenslangen richtigen Ernährung. Und die richtige Ernährung ist in der Regel die jeweilige traditionelle regionale Kost. Ausgesprochene Anti-Aging Küchen sind die mediterrane, die skandinavische, die chinesische, auch die brasilianische.

Grimms Fazit: Gutes Essen hält jung, schlechtes Essen macht alt! Am wichtigsten ist, einen Bogen um die heimlichen Alters-Beschleuniger in der Nahrung zu machen. Diese hat die Wissenschaft identifiziert: die Gerontotoxine. Und diese kommen üblicherweise durch die Nahrungsmittel-Industrie ins Essen.
 

>> Diese ungekürzte Hörbuch-Fassung wird Ihnen exklusiv von Audible präsentiert und ist ausschließlich im Download erhältlich.

©2019 Verlagsgruppe Droemer Knaur GmbH & Co. KG. (P)2019 Audible Studios
Hörerbewertungen
Bewertung
Gesamt
  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    24
  • 4 Sterne
    5
  • 3 Sterne
    5
  • 2 Sterne
    4
  • 1 Stern
    3
Sprecher
  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    25
  • 4 Sterne
    5
  • 3 Sterne
    2
  • 2 Sterne
    6
  • 1 Stern
    0
Geschichte
  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    22
  • 4 Sterne
    5
  • 3 Sterne
    4
  • 2 Sterne
    4
  • 1 Stern
    3

Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

Sortieren nach:
Filtern:
  • Gesamt
    2 out of 5 stars
  • Sprecher
    2 out of 5 stars
  • Geschichte
    2 out of 5 stars

Was für ein Geschwurbel!

Nach 2 Stunden habe ich aufgegeben.
In den ersten 2 Stunden erfährt man nichts über echtes Essen, sondern nur Unmengen Krams über Silicon Valley und das absolute Gegenteil echten Essens. Sinnfreie Informationen werden langatmig umkreist. Ein Hund namens Momo zB hat seinen Namen von der Gestalt Momo aus dem Roman von Michael Ende ... und der Hund hatte eine Krallenmaniküre ... und ist eine Mischung aus Husky und sonstwas und ... was auch immer das alles nun mit echtem Essen zu tun haben soll.
Dazu kommt die Art des Lesens von Julian Horeyseck, der einem das Gefühlt gibt, einem endlosen Werbespot zu lauschen.
Über die restlichen 8 Stunden und 33 Minuten kann ich nichts sagen.
Vielleicht wird es noch unglaublich interessant, aber mich haben die ersten 2 Stunden so aggressiv gemacht "Komm auf den Punkt!!!", dass ich das Hörbuch direkt wieder lösche.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    2 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Echtes Essen

Es ist ein Buch, das jeder lesen oder hören sollte. Es ist von Anfang bis Ende voller Wissen und gut recherschiert. Man kann sehr viel lernen wenn man es denn versteht. Der Sprecher ist etwas nerfig.Wenn man auf eine niedrigere Geschwindigkeit stellt geht es aber.

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars

Interessantes Hörbuch

Mir gefallen allgemein die Bücher / Hörbücher von Hr. Grimm. Das ist jetzt schon das 4. Hörbuch von ihm was ich habe. Er wiederholt sich sehr oft. Im Buch mehrmals aber auch über die anderen Bücher verteilt.
Ich fände es schön das er, die Traditionelle Ernährung in den Mittelpunkt gesetzt hat. Sehr schade finde ich, das es wenig Aspekte für eine Deutsche bzw Mitteleuropäische traditionelle Ernährung gibt. Er ist doch Deutscher. Wenn es um traditionelle Ernährung geht möchte ich mich doch ernähren wie es in meinem Land Tradition ist und was saisonal erhältlich ist. Da hilft mir die Ernährung aus dem Mittelmeer oder die Nordische und Chinesische wenig.
Aber sonst gutes Buch womit man sich die Zeit vertreiben kann. Und toller Sprecher 👍

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    2 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars

Inhaltsreich, aber langatmig und verzettelt.

Es enthält sicher viele interessante Informationen, aber es fällt wirklich schwer am Ball zu bleiben. Es werden Thesen aufgestellt und man denkt, dass gleich die Antwort kommt. Stattdessen wird jedesmal so weit ausgeholt, dass man am liebsten nicht mehr zuhören will und sich ständig fragt, wann kommt denn nun das Ergebnis. Das trübt den Hörgenuss ungemein. Schade, dass das niemandem vor der Veröffentlichung aufgefallen zu sein scheint.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Super! Jeder sollte es kennen!

Dieses Buch sollte eigentlich jeder gelesen haben! Sehr gut gesprochen und wirklich kurzweilig anzuhören! Da der Autor angefangen von Pharmafirmen bis zu den Produkten alles beim Namen nennt ist es verwunderlich, dass er nicht in Klagen erstickt! Sehr empfehlenswert!!!

  • Gesamt
    2 out of 5 stars
  • Sprecher
    3 out of 5 stars
  • Geschichte
    1 out of 5 stars

Nicht so klasse wie erwartet...

Ich habe nicht den Input bekommen den ich mir gewünscht habe. Viel zu viel über Bio-Hacker, viele Spekulationen und was möglich sein könnte, aber doch nicht ist. Mich persönlich hat das Hören dieses Hörbuches nicht zufrieden gestellt, obwohl die Hörprobe spannend war.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Sollte Pflicht in der Schule werden

Geniale Tipps, sehr anregend unbedingte Hörempfehlung. Für jeden der mal über seine Essgewohnheiten nachdenken will!!!

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Essentiel

Ich habe dieses Hörbuch, obwohl es eine beträchtliche Länge hat, förmlich in Rekordzeit verschlungen.
Dieses Buch ist so wesentlich, wissenschaftlich und praxisbezogen, mit vielen Erklärungen und Beispielen. Man hört förmlich, wie es "klack" macht im Hirn. Man sieht das Leben danach ein bisschen anders. Diese diffusen Gefühle (ist es richtig/gesund oder nicht) bezüglich Ernährung, Vitaminen und Nahrungsergänzungsmitteln wurden für mich endlich greifbar und verständlich.
Diesbezüglich hat mich dieses Hörbuch gefestigt in meinen Überzeugungen, die ich allerdings bisher ständig in Frage gestellt hatte. Nach dem Motto, was ich sehe, höre, lese muss doch einen wahren Kern haben.
Industrie und Werbung legen sich da ja auch richtig ins Zeug, naja geht ja auch um viel. Bloß eben nicht um unsere Gesundheit.
Das Buch lässt einen auch öfter mal schmunzeln und dies ist nicht nur dem tollen Vorleser zu verdanken.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Top Buch

Wer sich tiefgründig mit dem Thema Ernährung und den Hintergründen wie sie im Menschlichen Körper funktioniert beschäftigt ist hier genau richtig.
Auch die Wirkung der allseits beliebten Zusatzstoffe wird hier genauestens beschrieben und natürlich auch thematisiert.
Tolles Buch Toller Sprecher spannend erzählt hat Spaß gemacht zuzuhören.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Rundum gelungenes Werk

Ich schreibe selber (und ja, ich veröffentliche auch ;-)), daher bin ich sowohl mit meinen eigenen als auch mit den Büchern anderer recht kritisch.

Beim neuen Hörbuch von Hans-Ulrich Grimm, gesprochen von Julian Horeyseck, konnte ich mich jedoch zurücklehnen und einfach nur genießen. Die sehr angenehme Stimme des Sprechers trägt mit passender Betonung und ebensolchem Tempo Fakten um Fakten vor, ohne dabei einen wohlwollenden, erzählerischen Stil missen zu lassen.

Das Thema geht mal nicht vom Hundertsten ins Tausendste, sondern hangelt sich von Kapitel zu Kapitel am Ursprungsthema entlang. Man wird weder belehrt, noch mit erhobenem Zeigefinger ermahnt oder mit unnützem Beiwerk gelangweilt. Die Recherche zu den traditionellen Ernährungsformen sowie zu (sinnlosen) Nahrungsergänzungen ist fundiert und lässt dem Hörer Freiraum für eigene, vernünftige Entscheidungen.

Wer sich wirklich um seine Gesundheit, sein Wohlergehen und seine Langlebigkeit kümmert, kommt an diesem Buch nicht vorbei. Von mir gibt es nicht nur eine klare Kaufempfehlung, sondern sogar die höchste Bewertung, die ich je vergeben habe.