Jetzt kostenlos testen

Durst

Harry Hole 11
Autor: Jo Nesbø
Sprecher: Uve Teschner
Serie: Harry Hole, Titel 11
Spieldauer: 18 Std. und 21 Min.
Kategorien: Krimis & Thriller, Krimis
4.5 out of 5 stars (3.649 Bewertungen)

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

Ein Serienkiller findet seine Opfer über die Dating-App Tinder. Die Osloer Polizei hat keine Spur. Der einzige Spezialist für Serientäter, Harry Hole, unterrichtet jetzt an der Polizeihochschule, um mehr Zeit für seine Frau Rakel und ihren Sohn Oleg zu haben. Doch Holes alter Chef kennt Olegs Vergangenheit und setzt ihn so unter Druck. Der Kommissar gibt schließlich nach und übernimmt den Fall. Als eine weitere junge Frau verschwindet - ausgerechnet eine Kellnerin aus Holes Stammlokal - , muss der Ermittler befürchten, dass der Mörder für ihn kein Unbekannter ist.
©2017 Ullstein Buchverlage GmbH, Berlin. Übersetzung von Günther Frauenlob (P)2017 Hörbuch Hamburg HHV GmbH, Hamburg

Das könnte Ihnen auch gefallen

Hörerbewertungen
Bewertung
Gesamt
  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    2.698
  • 4 Sterne
    751
  • 3 Sterne
    136
  • 2 Sterne
    39
  • 1 Stern
    25
Sprecher
  • 5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    2.921
  • 4 Sterne
    369
  • 3 Sterne
    83
  • 2 Sterne
    19
  • 1 Stern
    16
Geschichte
  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    2.286
  • 4 Sterne
    827
  • 3 Sterne
    210
  • 2 Sterne
    50
  • 1 Stern
    24

Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

Sortieren nach:
Filtern:
  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars

Grausame Bilder ohne Exzellenz

Dies war das erste Buch, das ich von Jo Nosboe gehört habe.
Ich war den vielen positiven Bewertungen gefolgt, nachdem ich zuvor zwei Bücher von Andreas Gruber gehört hatte.
Wie bei Andreas Gruber, arbeitet auch dieser Autor mit Bildern abscheulicher Morde. Anderst aber als bei Andreas Gruber überzeugen mich bei Nosboe die Charaktere nicht, die Art der Ermittlung ist teilweise erschreckend dilletantisch, die Komplexität der Vielzahl der handelnden Personen, insbsondere zu Beginn verwirrend, die Sprache hat mich nicht gefesselt, die einzelnen Spannungsbögen im Verlauf, aufgrund des zeitlichen Verlaufs der Erzählung, meist sehr flach.
Ich fand von Anfang bis Ende weder eine intelektuelle noch eine emotionale Bindung zu Charakteren und Handlung.
Nein, ich werde kein weiteres Buch von Jo Nesboe hören.

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    2 out of 5 stars

handlung viel zu weit hergeholt . Sprecher klasse

handlung wirkt als sehr angestrengt konstruiert damit am Schluss alles passt. sehr zäh. verzichtbar. besser Koma noch einmal hören

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Harry Hole...

....überzeugt wieder mit seinem einzigartigen Charakter! Zwischendurch einige langweilige Verwirrungen, doch insgesamt top! Fortsetzung garantiert....

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    2 out of 5 stars

Langatmig

Von allen Harry Hole Büchern ist das leider das erste schlechtere. Die Geschichte zieht sich ewig in die Länge. Uff! Endlich fertig dachte ich mir am Ende.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Genial

Dieser Thriller hat alles was er braucht. Mega Spannung, undurchsichtig, symphatisch verschrobene Protagonisten und wie immer genial gelesen von Uve Techner gelesen.

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars

Top Sprecher solide Geschichte.

Nicht der beste Band der Harry Hole Reihe aber immer noch besser als manch neuer Skandinavien Krimi da draussen.

Wer alle Harry Hole Bänder gelesen oder gehört hat weiss meiner Meinung nach ziemlich schnell wer der Täter ist. Nesbo legt immer wieder falsche Fährten oder schreibt Abschnitte so, dass man sich nicht sicher ist in welche Richtung sich die Szene entwickeln wird. Mir gefällt dieser Schreibstil aber nach der dritten Falschen Fährte weiss man dann auch was kommen wird.

Zum Inhalt; Harry Hole will eigentlich nicht mehr den Polizisten spielen und macht es am Schluss dann natürlich doch. Ein neuer Serienmörder treibt in Oslo sein Unwesen. Der Vampirist beisst seine Opfer und trinkt anschliessend das Blut. Hole bekommt die Tatortfotos zu Gesicht und weiss das er wieder selber ermitteln muss denn Harry erkennt die Handschrift des Täters.

Solider Krimi vom Profi aus Norwegen. Gute Unterhaltung mit einem fantastischen Sprecher.

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

Es bleibt in der Familie ...

Durst ist ein typischer Jo Nesbo. Harry H. sein Hauptprotagonist navigiert sich durch eine gutdurchdachte Story um ungewöhnliche Kriminalfälle. Mir hat das durchaus gefallen, aber ich muss sagen, dass mich andere Bücher der Reihe mehr gepackt haben. Der Schneemann ist spannender, Koma als Familiengeschichte interessanter - Durst ist ok - Gute Sprache, gute Geschichte, aber für Nesbo jetzt nicht der ganz große Wurf.

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    3 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars

Zuviel Grausamkeit

Wieder eine typische HarryHole Geschichte ! Spannend aber doch absehbar und für meinen Geschmack viel zu viel detaillierte Gewaltbeschreibungen.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

tolle Fortsetzung

Bin begeistert. Spannend wie die anderen Teile. Sprecher übwrragend. Bleibt zu hoffen das die Fortsetzung nicht zu lange aud sich warten lässt.

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

Spannend!

Spannend, doch leider etwas konstruiert. Erfreulich wenig nervige Nebengeschichten, um das Buch unnötig zu verlängern.