Jetzt kostenlos testen

Drei auf dem Eis

Autor: Tim Krabbé
Sprecher: Joachim Król
Spieldauer: 50 Min.

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

Inhaltsangabe

Über das Glück, als Familie für immer untrennbar verbunden zu sein - ganz gleich, was geschieht.

Winter in Holland, endlich frieren die Kanäle zu, die berühmte Elfstädtetour der Eisläufer kann nach Jahren endlich wieder stattfinden. Ausgerechnet diese besonderen Tage muss der leidenschaftliche Eisläufer Pieter mit seinem zehnjährigen Sohn im sonnigen Süden verbringen. Weil die Familie getrennt lebt, ist es für Pieter gar nicht so einfach, sich den Traum vom Eislaufen zu erfüllen. Und überhaupt: War die Trennung die richtige Entscheidung? Eines Abends stehen Pieters Sohn und dessen Mutter vor Pieters Tür und bitten ihn, noch einmal gemeinsam aufs Eis zu gehen...

Tim Krabbé (geboren 1943 in Amsterdam) ist ein niederländischer Schriftsteller, Schachmeister und Amateur-Radrennsportler. Nach dem Abitur studierte er zunächst Psychologie und arbeitete als Schauspieler und Journalist, bevor er sich vollständig der Schriftstellerei widmete. Seit 1967 schreibt er thematisch vielseitige Romane, Kurzgeschichten und journalistische Arbeiten; seine Werke wurden in 18 Sprachen übersetzt. Zwischen 1967 und 1972 gehörte Krabbé zur erweiterten Spitze des niederländischen Schachs und nahm an Landesmeisterschaften teil.

Er veröffentlichte drei Schachbücher und ist Co-Namensgeber der Pam-Krabbé-Rochade. Mit fast 30 Jahren entdeckte Krabbé eine zweite Leidenschaft: den Radsport. In den folgenden acht Jahren bestritt er rund 600 Amateurrennen. 1977 nahm er an einer Rundfahrt um den Mont Aigoual teil, die er im Folgejahr im autobiografischen Roman "De Renner" beschrieb. Das Buch wurde in den Niederlanden zu einem Klassiker des Sportromans. Krabbé war verheiratet und hat einen Sohn. Er lebt in Amsterdam.

©2019 SAGA Egmont (P)2019 SAGA Egmont

Das könnte Ihnen auch gefallen

Hörerrezensionen

Es gibt noch keine Rezensionen