Jetzt kostenlos testen

Drei

Autor: Dror Mishani
Sprecher: Franz Dinda
Spieldauer: 8 Std. und 21 Min.
4,4 out of 5 stars (649 Bewertungen)

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

Eine Frau sucht ein wenig Trost, nachdem ihr Mann sie und ihren Sohn verlassen hat. Eine zweite Frau sucht nach einem Zuhause und nach einem Zeichen von Gott, dass sie auf dem richtigen Weg ist. Eine dritte Frau sucht etwas ganz anderes. Sie alle finden denselben Mann. Es gibt vieles, was sie nicht über ihn wissen, denn er sagt ihnen nicht die Wahrheit. Aber auch er weiß nicht alles über sie.

©2019 Diogenes Verlag AG. Übersetzung von Markus Lemke (P)2019 Diogenes Verlag AG

Das könnte Ihnen auch gefallen

Weitere Titel des Sprechers

Das sagen andere Hörer zu Drei

Bewertung
Gesamt
  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    375
  • 4 Sterne
    170
  • 3 Sterne
    73
  • 2 Sterne
    20
  • 1 Stern
    11
Sprecher
  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    371
  • 4 Sterne
    129
  • 3 Sterne
    71
  • 2 Sterne
    18
  • 1 Stern
    7
Geschichte
  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    346
  • 4 Sterne
    151
  • 3 Sterne
    62
  • 2 Sterne
    27
  • 1 Stern
    10

Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

Sortieren nach:
Filtern:
  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Ein ungewöhnlicher Krimi

Das war wirklich mal ein ganz anderer, ein ungewöhnlich guter Krimi. Ich war kaum in der Lage mal eine kleine Pause vom Hören zu machen. So fesselnd war die Geschichte. Der Leser liest sachlich, fast in der Art eines Polizeiberichts. Das passt genau zur Story. Ich hoffe sehr, ich finde mehr vom Autor.

19 Leute fanden das hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Ganz starke Geschichte!

Leider kann man zu dem Buch nicht viel sagen, ohne die Geschichte vorweg zu nehmen. Es bleibt aber festzuhalten mit welch hervorragenden Sprachelementen die Hauptpersonen charakterisiert werden und wie excellent es der Autor versteht sich psychologische Aspekte zu Nutzen zu machen. Eine stille und dennoch aufwühlende Story. Sehr großes Kopfkino!

17 Leute fanden das hilfreich

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    3 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars

Langatmige Story

Aufgrund der positiven Bewertungen gekauft und mich durchgerungen erst mal bis Kapitel 46 auszuhalten. Es wurde spannender, aber nicht wirklich gut. Der Sprecher erzählt ohne Punkt und Komma, kann Absicht gewesen sein, gefällt mir nicht. Es wäre vielleicht eine gute short Story, aber als Buch einfach zu lang und langweilig

10 Leute fanden das hilfreich

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars

Ungewöhnlich, aber gut?

Also die Art wie das Buch geschrieben und auch vom Sprecher vorgelesen wird hat schon etwas fesselndes. So detailliert, dass man jeden einzelnen „Move“ und Gedankengang der einzelnen Personen völlig nachvollziehen kann und sich hineinversetzt. Aber jetzt wo es zu Ende ist, denkt man ein wenig: das war’s?? Also richtig spannend war es nicht. Als richtigen Krimi kann man es nicht bezeichnen. Drei Kurzgeschichten, die wie man sich schnell denken kann natürlich zum Schluss zusammenpassen. Aber das Bindeglied ist schon frühzeitig bekannt!

6 Leute fanden das hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Dranbleiben lohnt sich.

Es liegt wohl am Sprecher, der mich anfangs bei der Stange gehalten hat. Das Buch beginnt eher wie ein Liebesroman. Danach wird es spannend und etwa ab dem 2. Drittel habe ich in einem Rutsch durchgehört, nur unterbrochen vom Nachtschlaf. Insgesamt ein ungewöhnliches, sehr fesselndes Hörbuch.

10 Leute fanden das hilfreich

  • Gesamt
    1 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    1 out of 5 stars

Ich musste abbrechen

Die Geschichte ist flach, zu viel Küchenpsychologie, weckt bei mir kein Interesse zum Weiterhören. Am meisten stört mich aber die Sprache. Wendungen wie " Sinn MACHEN" oder der tote Genitiv wie bei "wegen dem" haben doch auch in der modernen deutschen Literatur nichts verloren.

3 Leute fanden das hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Ein außergewöhnliches, extrem spannendes (Hör)Buch

Drei völlig unterschiedliche Frauen treffen auf ein und demselben geheimnisvollen Mann und lernen ihn näher kennen..... Mehr sollte man hierzu inhaltlich wirklich nicht verraten. Meiner Meinung nach ist dieses Buch ein ganz hervorragender, sich langsam entwickelnder, extrem spannender, packender und literarisch anspruchsvoll geschriebener Thriller mit Krimielementen. Der Sprecher passt dazu auch noch perfekt. Ich habe das Hörbuch an einem Tag durchgehört. Auf Pause drücken und etwas anderes erledigen? Das war mir einfach nicht möglich. Ein großartiges Hörerlebnis. Ich freue mich schon sehr auf die Verfilmung.

2 Leute fanden das hilfreich

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    1 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

Interessante Inszenierung

Ich gebe vorangegangen Rezensionen recht, die Geschichte ist weder Liebesgeschichte noch Krimi. Die erwartete Spannung zum Schluss wollte sich bei mir aber auch nicht so recht einstellen, die ich aufgrund der Bewertungen erwartet hatte. Aber im Lauf der Geschichte gibt es mehrere Spannungsmomente und die Idee zur Geschichte hat mir trotz allem auch sehr gut gefallen. Eine Katastrophe ist der Sprecher!!! Grauenhaft monoton. Wie kann so jemand dafür engagiert werden und auch noch Geld dafür bekommen. Wen die Story interessiert, der sollte das Buch lesen!

2 Leute fanden das hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    3 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Spannend

Sehr gute Geschichte, nur die Aussprache der hebräischen Wörter, wie Ortsnamen, Feiertage hat meistens nicht gestimmt.

2 Leute fanden das hilfreich

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    2 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars

Banal

Ich habe zwar den Plot nicht schlecht gefunden, das Buch war mir aber sprachlich zu banal und simpel. Das ist auf die (Hör-) Dauer unbefriedigend. Der Sprecher tat das Seine dazu und langweilte mich mit seiner monotonen, überkorrekten Betonung. Habe mich schon ab der Hälfte circa auf das Ende des Buchs gefreut ...

1 Person fand das hilfreich