Jetzt kostenlos testen

Dirty Little Secrets - Verführt

CEO-Romance 1
Sprecher: Sandra Becker
Spieldauer: 10 Std. und 49 Min.
Kategorien: Liebesromane
4.5 out of 5 stars (65 Bewertungen)

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

Eine Begegnung, die ihr Leben für immer verändern wird...

Allie Parker hat hart für ihren Erfolg in der Immobilienbranche gearbeitet. Als sie erfährt, dass das Unternehmen, in dem sie arbeitet, von Multimilliardär Micah Holt aufgekauft wird, gilt ihr erster Gedanke ihrem Job. Sie ahnt noch nicht, dass diese berufliche Veränderung auch ihr Privatleben auf den Kopf stellen wird. Denn es ist unmöglich für Allie, der starken Anziehungskraft des attraktiven Immobilienmoguls zu widerstehen.

Doch Micah hat ein dunkles Geheimnis. Und je mehr Allie sich auf die gefährlichen Spiele ihres neuen Chefs einlässt, desto schwieriger wird es für sie, sich seinem Bann zu entziehen. Bis sie sich irgendwann entscheiden muss: Wie weit wird sie für die Liebe gehen?

Der erste Band der neuen sinnlichen Reihe der USA-Today-Bestsellerautorin Stacey Kennedy.

©2018 SAGA Egmont. Übersetzung von Nina Hunter (P)2019 SAGA Egmont

Das könnte Ihnen auch gefallen

Weitere Titel des Autors

Weitere Titel des Sprechers

Das sagen andere Hörer zu Dirty Little Secrets - Verführt

Bewertung
Gesamt
  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    41
  • 4 Sterne
    18
  • 3 Sterne
    5
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    1
Sprecher
  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    34
  • 4 Sterne
    12
  • 3 Sterne
    7
  • 2 Sterne
    3
  • 1 Stern
    4
Geschichte
  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    40
  • 4 Sterne
    15
  • 3 Sterne
    3
  • 2 Sterne
    1
  • 1 Stern
    0

Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

Sortieren nach:
Filtern:
  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    1 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

Sprecherin absolute Fehlbesetzung

Muss mich den Vorschreibern anschließen; diese Sprecherin ist eine absolute Fehlbesetzung!
Monoton und kein Unterschied zwischen männlichem und weiblichem Part, man kann der Geschichte dadurch nur schwer folgen. Schade, aber das Buch geht zurück

1 Person fand das hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Schade :(<br />

eigentlich eine sehr gefühlvolle Geschichte, die Sprecherin hat ihr Bestes versucht, aber der männliche Part hätte unbedingt von einem Mann gelesen werden müssen, ich hatte oft Probleme die männliche und die weibliche Stimme zu unterscheiden , die Geschichte wäre um Längen besser gewesen, Schade!!!!
Und es gibt zum tollen Schluss....einen Cliffhanger, bin gespannt wie es weitergeht 🤔😎

1 Person fand das hilfreich

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    1 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars

Kathastophale Sprecherin

Leider kann man sich schlecht auf die Handlung konzentrieren, weil die Sprecherin es nicht schafft, die verschiedenen Personen auch verschieden zu sprechen. Männer werden exact genauso gesprochen wie Frauen - und auch die Klingen alle absolut gleich. Leider kann man so der Handlung nicht folgen. Ich würde dieses Buch eher als normales Buch lesen. Ich bin noch nicht sicher, ob ich es so zu Ende hören kann, oder ob ich es zurück gebe.