Kostenlos im Probemonat

  • Die unbewohnbare Erde

  • Leben nach der Erderwärmung
  • Von: David Wallace-Wells
  • Gesprochen von: Mark Bremer
  • Spieldauer: 10 Std. und 18 Min.
  • 4,4 out of 5 stars (272 Bewertungen)

Streame eine vielfältige Auswahl an Hörbüchern, Kinderhörspielen und Original Podcasts.
Wähle monatlich einen Titel aus dem Gesamtkatalog und behalte ihn.
9,95 € pro Monat nach 30 Tagen. Flexibel pausieren oder jederzeit kündigen.
Für 12,95 € kaufen

Für 12,95 € kaufen

Kauf durchführen mit: Zahlungsmittel endet auf
Bei Abschluss deiner Bestellung erklärst du dich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lese auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.
Amazon Prime und Audible Logo

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    Die heute schon spürbaren und die schlimmstmöglichen Folgen der Klimaerwärmung sind das Thema des Journalisten David Wallace-Wells in diesem spektakulären Report. Wie kann und wird das Leben auf der Erde in nur 40, 50, 60 Jahren aussehen? Sicher ist: Heutige Teenager und Kinder werden noch erleben, wie sich die Bedingungen für die Menschheit auf der Erde dramatisch verschlechtern, sie werden erleben, wie sie in Teilen unbewohnbar wird. Wallace-Wells macht die vielen wissenschaftlichen Erkenntnisse, die die Mehrheit der Menschen oft gar nicht erreichen, begreifbar, ja fühlbar. Und am Ende steht die drängende Frage: Haben wir überhaupt noch eine Chance, das Unheil abzuwenden?

    Ein polarisierendes, aufrüttelndes und fesselndes Debattenbuch zu einem Thema, das der Menschheit zunehmend unter den Nägeln brennt.

    ©2019 Ludwig Buchverlag (P)2019 Rubikon Audioverlag

    Das könnte dir auch gefallen

    Das sagen andere Hörer zu Die unbewohnbare Erde

    Nur Nutzer, die den Titel gehört haben, können Rezensionen abgeben.
    Gesamt
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      173
    • 4 Sterne
      56
    • 3 Sterne
      23
    • 2 Sterne
      12
    • 1 Stern
      8
    Sprecher
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      171
    • 4 Sterne
      56
    • 3 Sterne
      12
    • 2 Sterne
      1
    • 1 Stern
      3
    Geschichte
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      144
    • 4 Sterne
      55
    • 3 Sterne
      24
    • 2 Sterne
      6
    • 1 Stern
      13

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      1 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      1 out of 5 stars

    Zeitverschwendung, bringt keinerlei Lösungen

    die ersten paar Kapitel und die letzten paar sind noch ganz interessant alles in der Mitte, also gut 90% ist geradezu unerträglich. Der Autor beschreibt bis in alle Einzelheiten alle möglichen Katastrophen die auf uns zukommen können, was wohl leider auch wahrscheinlich ist, aber warum alles so detailliert beschreiben, ohne jegliche Lösungen anzubieten. Ich empfehle an stattdessen eine unbequeme Wahrheit von Al Gore zu lesen, da geht es wenigstens auch im Lösungen. für diejenigen die gern in Katastrophen Bildern schwelgen, ist es genau das richtige Buch. außerdem werden in den letzten Kapiteln einige spinnerte Theorien beschrieben was auch nicht gerade ein Lösungsansatz bedeutet. mit einem Wort, diese Buch zu lesen ist leider eine massive Zeitverschwendung für Leute die nach Lösungen suchen.

    25 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      4 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      4 out of 5 stars

    Informativ und gut strukturiert

    Keine Entspannungslektüre was David Wallace - Wells hier aneinanderreiht. Ich frage mich, ob wir überhaupt noch eine Chance haben, wenn all die Tipping Points schon überschritten sind. Im letzten Viertel beurteilt er die Einschätzungen anderer Autoren und ab da wiederholen sich seine Botschaften.
    Mark Bremer liest wie immer hervorragend im perfekten Tempo und lässt ausreichend Pausen, um die Inhalte aufnehmen zu können.

    10 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Erschütternd, aufregend, niederschmetternd!

    Nicht im Traum hätte ich gedacht, dass die Auswirkungen des Klimawandels schon so konkret zu beziffern sind. Wir steuern auf ein Klimachaos zu und die Politik spricht über das für und wieder einer Co2 Steuer. Am Ende beschließt man 10€/to. Das ist nach meiner Berechnung etwa 2,3 Cent pro Liter Benzin an der Zapfsäule. Das soll wohl ein WITZ sein!? Als ob bei 2 Cent mehr keiner mehr in sein Auto steigt oder es auch nur seltener nutzt. Wo sind die ehrgeizigen Maßnahmen die es braucht!?

    5 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Ein aufrichtiges und daher schonungslos direktes B

    zwar ist der Inhalt schwer verdaulich aber alle Ansätze und Behauptungen sind mit entsprechenden wissenschaftlichen Erkenntnissen untermauert. das Buch bietet auch einen Zugang zur gesamten Literatur zum Klimawandel, quasi als Ausgangspunkt.

    4 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Es ist Zeit zu handeln

    Nachdem ich endlich mal mehr über den Klimawandel wissen wollte, bin ich auf dieses Buch gestoßen und es hat meine Erwartungen übertroffen.
    Fazit: Das einzige was wir tun können ist sich zusammen zu tun. Initiativen wie die Transition-Vereine, Gemeinwohlökonomie, das Neue Dorf, Permakultur usw. , aber vor allem sich gemeinschaftlich zu organisieren um die Möglichkeit einer enkeltauglichen Zukunft schaffen zu können.

    3 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      1 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      1 out of 5 stars

    Viel Wiederholung, langatmig und irgendwie am Thema vorbei

    Ich hatte mir einiges von diesem Hörbuch versprochen. Irgendwo im Internet habe ich eine Empfehlung hierfür bekommen und habe gehofft, einen besseren Überblick über das zu erhalten, was uns bei gleicher Lebensweise erwartet. Ich wurde enttäuscht.

    Okay, es ist ein Sachbuch; aber auch ein Sachbuch kann gut geschrieben sein. Dieses ist es nicht. Sachverhalte werden mit unterschiedlichen Worten mehrmals erklärt ohne einen Mehrwert an Inhalt zu bieten. Die Sätze sind lang und mit unnötigen schmückenden Worten gefüllt. Ich bin während des Hörens immer wieder abgedriftet und habe mich in eigenen Gedanken verloren. Als mir das aufgefallen ist und ich wieder eingestiegen bin, habe ich festgestellt, dass der Autor immer noch nicht zum Punkt gekommen ist.
    Es wurde gut recherchiert und ich hoffe, dass in der Druckversion die Seiten mit Quellen gespickt sind. Dennoch werden teilweise belanglose und Zusammenhanglose Schlüsse gezogen, die das Buch nur weiter aufblasen und in die Länge ziehen.

    Das Buch ist sein Geld und die Zeit nicht wert. Leider habe ich keine Alternativlektüre, die ich vorschlagen kann. Das Thema ist äußerst wichtig, wird hier aber nicht wirklich richtig angegangen.

    3 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      1 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      1 out of 5 stars

    Da schlag ich mir die Hände über dem Kopf zusammen

    Sehr guter Sprecher. Der Inhalt ist total enttäuschend. Vor Millionen Jahren und weiteren x-Mio. Jahre...blablabla. Alles andere als fundierte Infos in diesem Buch. Eigentlich will ich mein Geld zurück.

    2 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      1 out of 5 stars
    • Sprecher
      3 out of 5 stars
    • Geschichte
      1 out of 5 stars

    Viel zu langatmig

    Es kommt einem vor als ob ein paar Seiten immer wiederholt werden. Das monotone lesen ist sehr ermüdend.

    2 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      4 out of 5 stars

    erschreckend zutreffend

    schockierend detailliert, mahnend und höchst angsteinflößend stellt dieses Hörbuch die Entwicklungen des Klimas der letzten Jahre vor. es bewegt sehr zum Nachdenken und öffnet die Augen im Bezug auf den Umgang von uns Menschen mit der Erde. lebhaft gesprochen von Mark Bremer.

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      1 out of 5 stars
    • Sprecher
      3 out of 5 stars
    • Geschichte
      1 out of 5 stars

    Mehr Daten bitte (\Sarkasmus)

    Hier ein paar Milliarden, dort ein paar Meter, noch mehr Prozente bitte. Ach es fehlten an dieser Stelle noch Milliarden, Meter, Prozenzente. Noch nicht genug Zahlen? Hier sind noch Einige.

    In diesem Buch wird man vollgepumpt, beworfen und schlichtweg bis zur Unendlichkeit mit Zahlen bombardiert. Ich lese und höre gerne Sachbücher aus verschiedensten Themen, aber noch nie habe ich so etwas erlebt. Nach einigen Kapiteln habe ich aufgegeben den Zahlen zu folgen. Statt Lösungsansätze, wird man hier mit den verschiedenen möglichen Szenarien konfrontiert, gequält mit noch mehr Zahlen.

    Nein dieses Buch hat mir nicht gefallen. Ein Fazit kann ich nicht geben da mir der Inhalt wild durcheinander gewürfelt vorkam mit einer unüberschaubar Anzahl an Zahlen... So klärt man nicht auf, sondern lässt den Leser / Hörer mit einem dampfenden Kopf im Dschungel stehen.

    1 Person fand das hilfreich