Regulärer Preis: 12,95 €

Details zum Angebot: Details zum Angebot:
  • 1 Hörbuch pro Monat
  • 30 Tage kostenlos testen
  • Dann 9,95 € pro Monat
  • Jederzeit kündbar
  • Unbegrenzt Audible Original Podcasts hören
ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

Noch immer sind Perry Rhodan und seine Mannschaft an Bord der Journee in der Andromeda-Galaxis gefangen, eine temporale Barriere macht jede Flucht unmöglich. Doch nichts hat der Resident der Liga Freier Terraner weniger im Sinn, als die dort lebenden Tefroder und Maahks ihrem Schicksal zu überlassen. Mit einer Handvoll Gefährten stößt Perry Rhodan deshalb nach Taupan vor. Auf dem abgeschirmten Planeten muss er in die geheimnisvolle Zeitstadt vordringen - nur so kann er die Macht bekämpfen, die ganz Andromeda mit ihrem Terror überzieht...
©2003 Pabel-Moewig Verlag GmbH (P)2010 Eins A Medien GmbH

Hörerrezensionen

Bewertung

Gesamt

  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    32
  • 4 Sterne
    17
  • 3 Sterne
    7
  • 2 Sterne
    1
  • 1 Stern
    3

Sprecher

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    16
  • 4 Sterne
    1
  • 3 Sterne
    1
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    1

Geschichte

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    11
  • 4 Sterne
    6
  • 3 Sterne
    1
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    1
Sortieren nach:
  • Gesamt
    3 out of 5 stars

Ende mit Längen...

Die Story begann grossartig, mit vielen Optionen. Perry Rhodan mit der Geist-Geliebten Kiriade. Ein 3000jähriger, müder Mensch. Genial und längst überfällig.
Eigentlich...eigentlich. Und ein Moment eröffnet sich, an dem Perry Rhodan gehen könnte. Auf eine wunderbare und vor allem glückliche Weise könnte Perry in seiner Liebe aufgehen.

Das wäre das Ende einer grossartigen Geschichte, plausibel und schlüssig.
Fast schade...aber es geht -zum Glück - weiter.

Das Ende der Story ist interessant und vielschichtig, aber leider nicht so dynamisch und umfassend wie die ersten Teile. Nicht beendet sondern eher abgebrochen.

  • Gesamt
    1 out of 5 stars

Zu abstrakt

Bis hierher fand ich die Hörbücher von Perry Rhodan super. Josef Tratnik ist ein begnadeter Sprecher und hat jeder Figur eine eigene Interpretation gegeben. Hier hört es auf, für mich noch nachvollziehbar zu werden. Irgendwelche Chaopressoren, Mächtigkeitsballungen und Superintelligenzen sind so abstrakt, dass ich die Hörbücher totlangweilig finde. Das hat nichts mit dem Sprecher zu tun sondern mit dem Inhalt dessen, was da gelesen wird. Furchtbar ...

0 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich