Jetzt kostenlos testen

Die Wanderhure

Autor: Iny Lorentz
Spieldauer: 2 Std. und 1 Min.
4 out of 5 stars (42 Bewertungen)

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

Konstanz, 1414: Die schöne Marie Schärer lebt ein sorgenfreies und behütetes Leben - bis ihr Vater sie gegen ihren Willen mit dem unehelichen Sohn des Grafen von Keilburg verheiraten will. Doch Maries große Liebe ist ihr Jugendfreund Michel Adler, der aufgrund seines gesellschaftlichen Standes nicht den Vorstellungen ihres Vaters entspricht. Als jedoch Ruppertus Maries Abneigung spürt, fühlt er sich zutiefst gekränkt und zettelt eine Intrige an: Er lässt Marie brutal vergewaltigen und der Hurerei beschuldigen, bis sie schließlich unschuldig verurteilt, gefoltert und halb tot aus der Stadt verbannt wird.

Die Wanderhure Hiltrud findet Marie schwer verletzt und nimmt sich ihrer an. Doch die Hilfe hat ihren Preis. Um zu überleben, muss Marie ihren Körper verkaufen. Nur ihr innerer Hass und der Wunsch, ihre Ehre und Würde als Frau wieder zu erlangen, lassen sie ihre Scheu überwinden. So nimmt Marie eine neue Identität an und spielt die Rolle der Hübschlerin Hannah, die schnell die Aufmerksamkeit auf sich lenkt. Als Mechthild von Arnstein sie als Gespielin für ihren Ehemann Dietmar anstellt, wittert Marie ihre große Chance. Denn für ihren Racheplan braucht sie niemand geringeren als König Sigismund...

Die Wanderhure - Hörspiel zum Fernsehfilm gelesen von Alexandra Neldel, Sascha Rotermund, Hörspiel zum SAT.1-Fernsehfilm.

©2010 Lübbe Audio, Bastei Lübbe GmbH & Co. KG, Köln (P)2010 Lübbe Audio, Bastei Lübbe GmbH & Co. KG, Köln

Das könnte Ihnen auch gefallen

Hörerbewertungen

Bewertung

Gesamt

  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    21
  • 4 Sterne
    4
  • 3 Sterne
    9
  • 2 Sterne
    4
  • 1 Stern
    4

Sprecher

  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    18
  • 4 Sterne
    7
  • 3 Sterne
    5
  • 2 Sterne
    2
  • 1 Stern
    5

Geschichte

  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    19
  • 4 Sterne
    6
  • 3 Sterne
    6
  • 2 Sterne
    2
  • 1 Stern
    4

Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

Sortieren nach:
Filtern:
  • Gesamt
    1 out of 5 stars
  • Sprecher
    1 out of 5 stars
  • Geschichte
    1 out of 5 stars

Einfach nur nervig

obwohl ich seit vielen Jahren regelmäßig audible Hörbücher verschlinge, schreibe ich nur selten Rezessionen. Und wenn, dann meist positive. Aber dieses Buch hier hat mich wirklich so genervt, dass ich doch mal meinem Frust vollen Lauf lassen muss. Ein großer Name birgt bei weitem nicht für ein großes Werk. Eine trockene, extrem hölzerne Inszenierung mit einer wirklich albernen und vorhersehbaren Geschichte. Ich muss zugeben ich habe nach 45 Minuten einfach entnervt aufgegeben und das Buch gelöscht habe. Wer es herunterladen will, sollte unbedingt die Hörprobe hören. Nach spätestens 3 Minuten werden Sie wissen, was ich meine. Der sogenannte Sprecher erläutert in der Art eines hölzernen Drehbuches die jeweiligen Szenen, ohne Tiefgang, ohne Emotionen, schlechter als bei einem drittklassigen Schülertheater. Ja, ich weiß, Geschmäcker sind verschieden. Dennoch gibt es ein paar objektive Kriterien, die unbedingte Zutaten eines guten Hörbuchs sind. Und davon fehlt hier wirklich jede einzelne.

  • Gesamt
    2 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    2 out of 5 stars

stark gekürzt<br /><br />

Das Buch ist stark gekürzt, habe es zurückgegeben. Gleicher Titel gelesen von Anne Moll gefällt mir besser.

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    3 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

Fesselnde Geschichte

Die spannende Geschichte war etwas holprig als Hörbuch. Wirkt wie aneinander gereiht Sätze ohne Übergang

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars

Zu wenig Erzähler!

Würden Sie Die Wanderhure noch mal anhören? Warum?

Gute Geschichte und gute Sprecher. Jedoch wird die Handlung oft bei entscheidenden Momenten nicht erklärt (wenn die Sprecher nicht gerade sprehcne), man hört entweder STILLE oder Rascheln der Kleidungsstücke, Geräusche und hat keine Ahnung was gerade passiert. Das hat mich etwas gestört... Sonst sehr unterhaltsam.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars

Super tolles hörbuch

von mir aus würde s vielmehr hörbuch mit Alex Neldel geben und auch vielmehr solche Filme mit ihr sie hat das so gespielt das man s ihr wirklich abnahm das se da gelebt hätte zur jener Zeit