Jetzt kostenlos testen

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    Marie ist eine brave Bürgerstochter aus Konstanz. Als ein junger Graf um sie freit, ist ihr Vater überglücklich. Doch eine böse Intrige zerstört alle Hoffnungen und Maries Zukunft. Um zu überleben, muss sie ihren Körper verkaufen. Aber Marie gibt nicht auf...
    (c)+(p) 2005 Lübbe Audio

    Das sagen andere Hörer zu Die Wanderhure

    Bewertung
    Gesamt
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      551
    • 4 Sterne
      260
    • 3 Sterne
      84
    • 2 Sterne
      26
    • 1 Stern
      20
    Sprecher
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      413
    • 4 Sterne
      121
    • 3 Sterne
      55
    • 2 Sterne
      14
    • 1 Stern
      8
    Geschichte
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      398
    • 4 Sterne
      143
    • 3 Sterne
      48
    • 2 Sterne
      9
    • 1 Stern
      10

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      2 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Leider stark gekürzt

    Das Buch an sich ist echt klasse aber das Hörbuch ist stark gekürzt worden was ich sehr schade finde ist das es leider nirgendwo steht

    14 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars

    Gut gelungenes Hörbuch von Iny Lorentz

    Die junge und schöne Bürgertochter Marie lebt ein ruhiges und glückliches Leben mit ihrem Vater in Konstanz. Ihr Leben ändert sich, als Graf Ruppert um ihre Hand anhält. Sie ahnt nicht, dass dieser bösartige Mann das Leben ihres Vaters und ihres zerstören will. Er beschuldigt seine Verlobte Unzucht mit verschiedenen Männern getrieben zu haben. Die Intrige geht auf und Marie wird verbannt und muss sich nun Wanderhuren anschließen um überleben zu können. Sie versucht möglichst viel Geld zu verdienen um sich an Ruppert zu rächen!

    Ich habe lange überlegt, ob ich das Hörbuch kaufen soll, da die Bewertungen gemischt waren. Jetzt bin ich froh, dass ich es gekauft habe. Anne Moll liest meiner Meinung sehr gut und ich fand das Hörbuch auch sehr unterhaltsam und spannend. Ich freue mich schon auf die weiteren Hörbücher.

    Teil 1: Die Wanderhure
    Teil 2: Die Kastellanin
    Teil 3: Das Vermächtnis der Wanderhure
    Teil 4: Die Tochter der Wanderhure

    22 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars

    einfühlige Stimme

    Ich mag historische Romane so oder so, dies hier war mein erstes Hörbuch und ich habe es sehr gerne gehört.
    Zwischendurch dachte ich manchesmal "die Stimme geht dir auf den Keks", aber eigentlich war es das nicht, sondern die Charaktere die die Sprecherin gerade imitierte störte mich.
    Heißt also, bei mir kam die Atmosphäre dieses Buches sehr gut an und ich bin auf weitere Bücher zum hören sehr gespannt.
    Ich habe mir sogar während meines Sportprogramms "Die Wanderhure" vorlesen lassen und lies mich dazu verleiten noch eine Runde weiter zu trainieren als eigentlich nötig gewesen wäre - sonst hätte ich den nächsten Teil des Buches ja nicht sofort hören können ;)

    Die Hauptfigur "Marie" hat meine vollste Sympathie und verkörpert durchaus ein wenig die Emanzipation die auch schon im späten Mittelalter geherrscht hatte, toll geschrieben, toll gelesen. Gerne wieder weitere Büche für meine Ohren :)

    6 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Schade um die Kürzung

    Anne Moll liest wiederum exzellent, da ist das Zuhören Genuss und Entspannung zugleich.

    Die Story ist wirklich großartig, nicht umsonst folgten etliche Fortsetzungen.
    Die Kürzung verursacht fast Schmerzen.

    5 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars

    Beste Unterhaltung!!!

    Von diesem Hörbuch kommt man einfach nicht mehr weg. Ein geniales Buch, das beste Unterhaltung garantiert. Super gesprochen, Spannung pur. Sehr zu empfehlen für alle Freunde/innen historischer Romane.

    7 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      2 out of 5 stars
    • Sprecher
      2 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars
    • Ela
    • 24.11.2019

    zu sehr gekürzt

    Vorweg: Das Buch mag ich sehr gerne.
    Die Sprecherin ist Geschmackssache, mein Fall ist es nicht. Aber was für mich gar nicht geht ist die Kürzung. Obwohl ich das Buch schon mehrfach gelesen habe, komme ich bei einigen Sprüngen nicht ganz mit, weil einfach so stark gekürzt wurde.
    In meinen Augen wurde das Buch hiermit leider ganz schön verschandelt.

    2 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    sehr schöne Leserstimme

    Anne Moll hat eine sehr schöne Leserstimme und bringt die Geschichte sehr gut rüber. Man lebt direkt mit.

    2 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      4 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      4 out of 5 stars

    Man muss nicht Fan sein um das Buch zu hören

    Angenehm gelesen, so dass man auch länger gut zuhören kann. Die Geschichte ist gut erzählt und vielen durch die Filme bekannt. Ich mag die Bücher meist lieber, da sie mich oft mehr packen als die Filme.

    2 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      4 out of 5 stars

    Schön unterhaltsam!

    Kann mich den vorigen Rezensionen nur anschließen: Ein fesselndes Hörbuch mit vielleicht etwas vorhersehbarem Ende, aber der Weg dorthin war spannend!

    2 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      3 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      3 out of 5 stars

    Ein netter historischer Roman aber...

    ...leider haben die Figuren nicht sehr viel Tiefe. Und inbetracht der teilweise sehr dramatischen Ereignisse stört diese Flachheit.
    In einer Linie damit steht das Friede-Freude-Eierkuchen Ende. Da werden mal eben die Böswichte ohne jedes Problem beseitigt und alle Guten bekommen hoppeldihopp was sie moralisch verdienen in Form von reichlich Besitz. Leider ist das irgendwann vorhersehbar, was die Spannungskurve, die in der ersten Hälfte des Romans wirklich gut ist, proportional zu den steigenden Kapitelzahlen sinken lässt.
    Es macht trotzdem Spaß die Geschichte zu hören. Ich bin kein Experte aber die historischen Details wirken auf mich sehr gut recherchiert und sehr klug in die Handlung eingebaut. Das Hörbuch ist schön und szenisch gelesen. Allerdings vermute ich ist die Stimme Geschmackssache. Ich mag sie, kann mir aber vorstellen, das sie nicht jedermanns Sache ist.
    Alles in allem nette und leichtverdauliche Unterhaltung.

    1 Person fand das hilfreich