Jetzt kostenlos testen

Die Suche

Sprecher: Claudia Michelsen
Spieldauer: 18 Std. und 41 Min.
4.5 out of 5 stars (8.265 Bewertungen)

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

Drei verschwundene Mädchen und eine Spur, die weit in die Vergangenheit führt...

In den Hochmooren Nordenglands wird die Leiche der ein Jahr zuvor verschwundenen 14-jährigen Saskia Morris gefunden. Kurze Zeit später wird ein weiteres junges Mädchen vermisst, die ebenfalls 14-jährige Amelie Goldsby. Die Polizei in Scarborough ist alarmiert. Treibt ein Serientäter sein Unwesen? In den Medien ist schnell vom Hochmoor-Killer die Rede, was den Druck auf Detective Chief Inspector Caleb Hale erhöht. Auch Detective Sergeant Kate Linville von Scotland Yard ist in der Gegend, um ihr ehemaliges Elternhaus zu verkaufen. Durch Zufall macht sie die Bekanntschaft von Amelies völlig verzweifelter Familie und wird zur unfreiwilligen Ermittlerin in einem Drama, das weder Anfang noch Ende zu haben scheint. Und dann fehlt erneut von einem Mädchen jede Spur...

Gelesen von Claudia Michelsen - fesselnder Hörgenuss, der seinesgleichen sucht.

©2018 Charlotte Link / Blanvalet Verlag (P)2018 Random House Audio

Maria von Audible hat der Titel besonders gefallen:


„Die ganzen 17 Stunden waren der pure Nervenkitzel - ich habe mich keine Sekunde gelangweilt und beim Hören die volle Gefühlspalette gespürt. Ganz wichtiges Thema: Kindern beizubringen, vorsichtig zu sein.“

Das könnte Ihnen auch gefallen

Hörerbewertungen

Bewertung

Gesamt

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    5.758
  • 4 Sterne
    1.857
  • 3 Sterne
    475
  • 2 Sterne
    114
  • 1 Stern
    61

Sprecher

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    5.665
  • 4 Sterne
    1.404
  • 3 Sterne
    417
  • 2 Sterne
    118
  • 1 Stern
    73

Geschichte

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    5.079
  • 4 Sterne
    1.833
  • 3 Sterne
    531
  • 2 Sterne
    128
  • 1 Stern
    71

Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

Sortieren nach:
Filtern:
  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Grandios

Ich habe alle Bücher von Charlotte Link gelesen , aber dieses ist glaube ich das Beste!
Sie schreibt wie immer unglaublich spannend , so dass man kaum erwarten kann, zu erfahren wer der Täter ist.Und wenn man es dann weiß ist man traurig, dass es schon vorbei ist:-(

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Klasse Hörbuch

Ich habe zum ersten Mal eine Geschichte von Charlotte Link gehört und bin sehr begeistert! Es gibt viele interessante Wendungen und die Sprecherin liest toll, ohne zu sehr abzulenken. Absolute Empfehlung!

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Sehr spannend bis zum Schluss

Die Geschichte bleibt spannend bis zum Schluss. Die Verwicklungen darin sind nicht gleich durchschaubar. Die Sprecherin hat eine sehr angenehme Stimme. Hat alles gut gepasst um nicht mehr loszukommen von der Story.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

nie langweilig...

...und mit überraschenden Wendungen, eine hervorragende Leistung von Charlotte Link.
ich hab es fast in einem Rutsch gehört

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    1 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

Die Geschichte ist spannend

mir vielen unerwarteten Wandlungen. Leider spricht die Sprecherin, eine Schauspielerin, des Hörbuchs so langweilig und ohne Tonierug, dass ich Mühe hatte bis zum Ende durchzuhalen

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars

Ganz gut,

aber doch mit deutlichen Längen. 3 Stunden weniger wären sicherlich besser gewesen.
Durch die Längen zieht es sich ganz schön.
Größter - Punkt: wie oft muss erwähnt werden wie hässlich die Protagonistin ist.. muss man das immer wiederholen?
3 gute Sterne, 5 für die Sprecherin.

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

Gutes Buch

Wer Charlotte Link mag, wird auch dieses Buch mögen.
Auf jeden Fall einen Kauf wert.

  • Gesamt
    2 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    2 out of 5 stars

Was ist das denn

Ich bin ein Fan von Charlotte Link und noch nie hat mich ein Buch von ihr gelangweilt, aber bei diesem HB habe ich abgebrochen.
Die Geschichte um die verschwundenen Mädchen hätte toll werden können, jedoch hatte ich Gefühl, es geht vor allem um Detective Chief Inspector Caleb Hale und Detective Sergeant Kate Linville von Scotland Yard und um deren perönliche Probleme.
Weiteres werden Gespräche über und zu den Tatvorgängen dermaßen oft wiederholt, dass ich dachte "Und täglich grüßt das Murmeltier" unglaublich wie alles in die Länge gezogen wird, durch die Wiederholungen und Probleme der Detective 's.
Spannung gab es falls vorhanden, dadurch noch weniger.
Ich habe noch 6 Stunden vor mir, aber die werde ich mir für ganz schlechte Zeiten aufheben.
Die Sprecherin ist ein guter Ersatz für Gudrun Landgrebe, die ich sehr gerne gehört habe.


  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars
  • A.A
  • 08.10.2018

sehr empfehlenswert

Tolles Hörbuch.
sehr gute Sprecherin.
bleibt spannend bis zur letzten Sekunde.
werde es bestimmt nochmal anhören

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars

Kein Charlotte Link-Fan

Dies ist mein dritter Versuch eines Charlotte Link Romans und ich bin wieder einmal enttäuscht. Eigentlich ist es eine gute Story, wäre da nicht dieses endlose Geschwafel über die Befindlichkeiten der Hauptdarstellerin. Eine am Rande beschriebene persönliche Geschichte dieser wäre für mich noch in Ordnung gewesen. Aber so hatte ich das Gefühl eine Patientenakte eines Psychiaters zu lesen und die Probleme von Kate wichtiger für diesen Roman sind als die eigentliche Story. Schade. Somit fällt mein persönliches Fazit wieder so aus: nichts für absolute Krimifans, obwohl eine tolle Sprecherin wirklich alles herausholt.