Jetzt kostenlos testen

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    Ein Mordfall öffnet unerwartet die Tür zur Vergangenheit - und auch ins Jenseits? Die erste Staffel des Audible-Original-Dramas Die Stimme der Toten verbindet einen spannenden Krimi-Plot mit dem persönlichen Drama einer Rechtsmedizinerin.

    Hat Toni Anderson paranormale Fähigkeiten - oder ist die Rechtsmedizinerin wahnsinnig? Die Frage treibt nicht nur die 43-Jährige selbst um, sondern auch ihr Umfeld. Als eine alte Dame tot aufgefunden wird, rollt Anderson zusammen mit Kriminalkommissar Grasser einen längst abgeschlossenen Fall neu auf. Bald verbindet die beiden mehr als nur die Suche nach der Wahrheit. Der Krimi wird zur packenden Reise ins Innere einer Frau, die immer tiefer ins Totenreich hinabsteigt - mit unabsehbaren Folgen.
     

    >> Diese Hörspiel-Serie wird Ihnen exklusiv von Audible präsentiert und ist ausschließlich im Download erhältlich.

    ©2020 Lea Sommer (P)2020 Audible Studios

    Das könnte dir auch gefallen

    Das sagen andere Hörer zu Die Stimme der Toten

    Bewertung
    Gesamt
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      427
    • 4 Sterne
      132
    • 3 Sterne
      58
    • 2 Sterne
      23
    • 1 Stern
      4
    Sprecher
    • 5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      495
    • 4 Sterne
      84
    • 3 Sterne
      18
    • 2 Sterne
      4
    • 1 Stern
      1
    Geschichte
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      354
    • 4 Sterne
      134
    • 3 Sterne
      72
    • 2 Sterne
      29
    • 1 Stern
      12

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      4 out of 5 stars

    Sehr spannend

    Tolles Hörspiel, hervorragende Sprecher, besonders die Hauptdarsteller. Interessante Geschichte für solche, die etwas für Parapsychologie übrig haben. Fast in einem Zug gehört!

    16 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Spannend, kurzweilig und super gesprochen

    Ich hab mir von dem Titel nicht allzu viel versprochen. Ich wurde eines Besseren belehrt. Einmal angefangen konnte ich kaum aufhören. Sehr spannende, glaubhaft vorgetragene Geschichte. Hoffe auf einen 2. Teil. Ich kann es nur empfehlen!

    11 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Seit sehr langer...

    Zeit mal wieder ein gutes Hörspiel 🙏🏻 Hat was von Ghostbox, nicht ganz so gut, aber kommt doch nah dran 😉 Sprecher toll, Akustik und Sound top, lohnt sich wirklich! Freu mich auf Staffel 2

    10 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Schräg, spannend, hörbar

    Man muss einfach immer weiter hören. Tolle Sprecher, angenehme Stimmen. Schräge Story, aber so, dass man wissen will, was dahinter steckt. Daumen hoch. 5 von 5 Sternen

    9 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Ein Schmankerl

    Ohne Erwartungen ran gegangen und nicht enttäuscht worden... Die Geschichte hat mich bis zur letzten Sekunde mitgenommen und ich hoffe auf eine spannende Fortsetzung!

    7 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      1 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      1 out of 5 stars

    Trivialer Plot, ordinäre Dialoge

    Schade bei den tollen Sprechern: der Text ist einfach schlecht, Worte wiederholen sich, eine hysterische Gerichts-Medizinerin, die ihren Mann mit „Fick Dich!“ beschimpft und auch sonst zusammenhangslos überreagiert. Die Hauptfiguren nerven, Spannung kommt leider keine auf. Nein Danke.

    6 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Mein Hörspiel des Jahres 2020

    Woooooow! Gänsehaut! Ich würde sagen, dass war das beste Hörspiel, das ich 2020 hören durfte. Warum? Weil es mich bis zum Schluss gefesselt hat. Weil es am Ende Gänsehaut erzeugt. Weil es in mir noch Tage lang nachhallen wird. Weil es überrascht. Weil Situationen darin enthalten sind, mit denen man SO nicht gerechnet hätte. Und weil es bis zu einem gewissen Grad Interpretationsspielraum bereit hält. Das Ende hat gepasst. Es war wahrscheinlich sogar in jeder Hinsicht perfekt. Und trotzdem die Geschichte im Grunde zu einem mehr als zufriedenstellenden Ende erzählt wurde, hoffe ich, dass es weitergehen wird. Hier gibt es ein großes Potential. Und wie schon bei AUDIBLES Die Meisterin driftet man auch in dieser Geschichte nicht in Trash und ins übertrieben melodramatische ab, bleibt relativ nüchtern, unaufgeregt, ja bis zum einem gewissen Grad höchst authentisch und realistisch. Und die Hauptperson bietet viele Facetten, die einem als Hörer viele Gefühle, angefangen von abstoßend, Verständnis, Mitgefühl und weitere, abverlangen. Wahnsinn, in mehrfacher Hinsicht! Ich bin ehrlich hin und weg und sehr begeistert! Die nächste Wahl zum Hörspiel des Jahres darf und kann kommen. Ich habe meine wohl heute endgültig getroffen, auch wenn mir klar ist dass wahrscheinlich nicht alle so denken. Zu morbide ist die dahinter liegende Idee, zu rasch sind vor allem bis zur Hälfte der Geschichte die Szenenwechsel und Zeitenübergänge. Es ist sicherlich nicht einfach zu hören und man braucht wohl auch ein gewisses Maß an Konzentration, vor allem wenn einem die Geschichte nicht so fesselt wie mich. Für mich selbst war es sehr leicht und einfach zu hören weil mich gerade diese Art von Mysterstory sehr anspricht. Auf jeden Fall war dies wieder so ein AUDIBLE Knaller und positive Überraschung für mich wie ich es im Laufe eines Hörspieljahres so liebe :love:

    6 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      3 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      2 out of 5 stars
    • FMS
    • 20.12.2020

    Gut ptoduziert, aber die Geschichte nuja

    Gegen Ende wird es zwar besser, aber wirklich reinfühlen kann man sich nicht. Auch gibt es keine richtigen spannenden Momente.

    5 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      2 out of 5 stars
    • Sprecher
      2 out of 5 stars
    • Geschichte
      2 out of 5 stars

    Nichts besonderes

    Ich fand die Geschichte war in die Länge gezogen. Von Spannung keine Spur. Nicht empfehlenswert

    4 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      2 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      2 out of 5 stars

    Love Krimi mit wenig Spannung

    Sprecher sehr gut Ausgesucht und machen wirklich eine gute Arbeit. Doch für ein Krimi fehlt es hier definitiv an Spannung. Anstatt der Blickwinkel hier mehr auf das Medium und deren Botschaften gerichtet wird, um einen Spannungsbogen zu generieren handelt gefühlt 80% dieses Hörspieles nur von Beziehungsproblemen der Haupt Protagonisten und 10% von der Sucht der Rechtsmedizinerin mit toten zu in Verbindung zu treten. Spannung kommt wirklich nur kurz am Ende auf für 2 x 5min. das war es. Traurig dass bei dieser wirklich hervoragenden Besetzung, kein richtiger Spannungbogen aufbaut wurde über 7 Stunden. Aber klar, wenn das Buch schon langweilig ist kann beim Hörspiel ja nichts vernünftiges heraus kommen. Der Produktionen hätte es gut getan wenn diese sich nur am Buch orientiert und Handlungspielraum gehabt hätte, etwas vernünftiges daraus zu machen. Viele Gute Ansätze hatte es ja. Stattdessen wird an der Story festgehalten und diese plätschert halt nur Seicht dahin und damit auch die Hoffnung auf Spannung. Äusserst schade bei dieser wirklich sehr guten Besetzung :( Fazit, Langweilig und mehr ein LoveCrime als ein Krimi Hörspiel.

    4 Leute fanden das hilfreich