Jetzt kostenlos testen

Die Schatzinsel

Sprecher: Thomas Dehler
Spieldauer: 6 Std. und 16 Min.
4.5 out of 5 stars (274 Bewertungen)
Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

Inhaltsangabe

Der Jugendliche Jim Hawkins findet die vergilbte Karte einer Insel, auf der der Schatz des berüchtigten Piraten Captain Flint vergraben sein soll. Es wird eine Expedition ausgerüstet. Dafür wird auch Hawkins angeheuert, der als Schiffsjunge auf der "Hispaniola" mitreist. Doch die Männer um Kapitän Smollett sind nicht allein an Bord: Piraten haben von dem Schatz Wind bekommen und sich an Bord geschmuggelt. Es beginnt ein tödliches Wettrennen zwischen den Piraten um den einbeinigen Schiffskoch Long John Silver und den Freunden des Schiffsjungen Jim Hawkins.

Der Sprecher:
Thomas Dehler, Jahrgang 1961. 1982-1986 Studium an der Hochschule für Schauspielkunst "Ernst Busch" in Berlin. Danach Engagements in Rostock und Magdeburg. 1997/98 spielt Dehler in Dortmund den Nathan in "Nathan der Weise" und Gesualdo in "Gesualdo". 1999 Gast in Bern in der Rolle des Tell in "Willhelm Tell". Seit 2001 ist Dehler am Schauspiel Leipzig engagiert. Dehler ist zudem Lehrbeauftragter an Schauspielschulen in Rostock, Bern, und Berlin sowie Leiter des Schauspielstudios am Schauspiel Leipzig.

(c)+ (p) 2007 BUCHFUNK

Hörerrezensionen

Bewertung

Gesamt

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    155
  • 4 Sterne
    90
  • 3 Sterne
    22
  • 2 Sterne
    4
  • 1 Stern
    3

Sprecher

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    118
  • 4 Sterne
    67
  • 3 Sterne
    15
  • 2 Sterne
    3
  • 1 Stern
    0

Geschichte

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    133
  • 4 Sterne
    50
  • 3 Sterne
    14
  • 2 Sterne
    4
  • 1 Stern
    3
Sortieren nach:
  • Gesamt
    4 out of 5 stars

Die klassische Piraten- und Schatzsuchegeschichte!

Zur Geschichte selbst muss nichts mehr gesagt werden, die wird wohl jeder kennen. Ich selbst habe mehrere Verfilmungen gesehen und verschiedene Bücher gelesen. Spannend sind sie allemal.

Diese Übersetzung war neu für mich. Sie ist etwas altertümlich und beschauschlich, aber mit viel seemännischer Kompetenz geschrieben. Die Lesung ist sorgfältig, wenn auch ein wenig betulich.

Insgesamt verdiente vier Sterne.

8 von 8 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars

K L A S S E

Ich hatte den 4 teiler vom ZDF schon oft gesehen. Nun habe ich mir das Hörbuch gegönnt. Spitzenklasse, es ist spannend erzählt. Ich habe jede Minute genossen, es kam nie langeweile auf.

5 von 6 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Schönes altes Jugendbuch

Das ist ein sehr schönes altes Jugendbuch. Sicher Nostalgie., ob die heutige Jugend soetwas noch liest oder hört?

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

ein Klassiker aus meiner Kindheit

Zur Zeit bin ich gerade dabei, mal wieder einige Klassiker anzuhören und mir diese wieder in Erinnerung zu holen. Es war einfach toll. Bin so wieder zurück in meine Kindheit gerutscht. Ein schönes Hörerlebnis.

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    3 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars

In die Jahre gekommen

Mein Urteil wurde von meinen Enkelkindern, die sich das Hörbuch auf einer längeren Autofahrt hätten anhören sollen, erhärtet: die Geschichte ist heute leider "weit ab von spannend", die Handlung, insbesondere der Schluss, so überkonstruiert, dass der Hörer - in meinem Fall zwei halbwüchsige Buben, aber auch ich - leicht die Konzentration auf das Geschehen verlieren kann. Und dann wird's nicht mehr interessant, geschweige denn spannend.

1 von 5 Hörern fanden diese Rezension hilfreich