Jetzt kostenlos testen

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    Ellie, Hausfrau, leidenschaftliche Spaziergängerin und Hobby-Poetin, stößt bei einem ihrer Streifzüge durch das Exmoor auf eine Scheune voller Harfen. Dort lebt und arbeitet Dan. Harfen zu bauen ist seine große Leidenschaft. Er liebt es, sich ganz dem Bau dieser Instrumente zu widmen und mit sich und der Welt alleine zu sein. Denn Menschen sind ihm oft ein Rätsel.

    Doch Ellie mag er auf Anhieb, weshalb er ihr spontan eine Harfe schenkt. Kurze Zeit später steht sie wieder vor seiner Tür. Sie könne das Geschenk nicht annehmen. Doch geschenkt ist geschenkt, die Harfe wird immer Ellie und nie jemand anderem gehören, sagt Dan. Er schlägt ihr einen Kompromiss vor: Sie kann die Harfe bei ihm unterstellen, wenn sie lernt, darauf zu spielen ...

    ©2019 HarperCollins bei Lübbe Audio. Übersetzung von Andrea Fischer (P)2019 HarperCollins bei Lübbe Audio

    Das könnte dir auch gefallen

    Weitere Titel des Sprechers

    Das sagen andere Hörer zu Die Saiten des Lebens

    Bewertung
    Gesamt
    • 3.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      2
    • 4 Sterne
      0
    • 3 Sterne
      4
    • 2 Sterne
      0
    • 1 Stern
      0
    Sprecher
    • 3.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      2
    • 4 Sterne
      0
    • 3 Sterne
      3
    • 2 Sterne
      1
    • 1 Stern
      0
    Geschichte
    • 4 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      3
    • 4 Sterne
      0
    • 3 Sterne
      3
    • 2 Sterne
      0
    • 1 Stern
      0

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      3 out of 5 stars
    • Sprecher
      3 out of 5 stars
    • Geschichte
      3 out of 5 stars

    Herzerwärmende Liebesgeschichte...

    in welcher die Harfen und das Harfespiel der schicksalshafte Faden zwischen den Figuren ist.
    Am Anfang fand ich die Geschichte eher langweilig und sehr durchschaubar, aber sie gewinnt an Tempo und wird doch sehr unterhaltsam. M A. Klauk spricht den Harfenbauer Dan wunderbar. An die Stimme von R. Nath musste ich mich erst etwas „gewöhnen“.

    Wer Harfe spielt, vor allem wer erst als Erwachsener damit angefangen, wird dieses Geschichte und die beiden Protagonisten ins Herz schliessen.

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Diese Hörbüch hat mir gefallen

    Ein sehr sehr liebevolles Hörbuch das sich sehr sehr gut anfühlt. Ich kann es nur empfehlen