Jetzt kostenlos testen

Kostenlos im Probemonat

Streame eine vielfältige Auswahl an Hörbüchern, Kinderhörspielen und Original Podcasts.
Wähle monatlich einen Titel aus dem Gesamtkatalog und behalte ihn.
9,95 € pro Monat nach 30 Tagen. Flexibel pausieren oder jederzeit kündigen.
Für 12,95 € kaufen

Für 12,95 € kaufen

Kauf durchführen mit: Zahlungsmittel endet auf
Bei Abschluss deiner Bestellung erklärst du dich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lese auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.
Amazon Prime und Audible Logo

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    Endlich neues von der Autorin von die Hörbuch-Bestsellers "Ein Bett in Cornwall" und "Ein Ticket nach Schottland"!

    Hetty ist frustriert. Ihre Familie scheint in ihr nur die Putzfrau und Köchin zu sehen. Nicht mal an ihrem Geburtstag nimmt man sich Zeit für sie. Da muss sich was ändern. Sie folgt dem Rat ihrer Freundin Pippa, lässt ihren Mann und die achtzehnjährige Tochter in London zurück und fährt nach Schottland, zu ihrem kranken Großonkel in Abbotswood Castle. Auf der Reise zu sich selbst, jagt sie mit dem attraktiven Schreiner aus der Nachbarschaft einem Tagebuch hinterher, um dem schusseligen Schlossgespenst Rose zu helfen, endlich zu ihrem Liebsten zu kommen. Ihr eigenes Herz geht auf dieser Suche hoffnungslos verloren...

    Alexandra Zöbeli wurde 1970 in der Schweiz geboren und ist im Berner Oberland aufgewachsen. Ein Sprachaufenthalt in London infizierte sie mit dem Großbritannien-Virus, der mit Übernahme des eigenen Gartens vollständig ausbrach. Zusammen mit ihrem Mann lebt sie im Zürcher Oberland und arbeitet als Sachbearbeiterin einer Schulverwaltung. Ihre kreative Seite lebt sie auch beim Seifensieden, Gärtnern, Nähen und Basteln aus. Aber ihr liebstes Hobby ist das Schreiben, weil man dabei die erstaunlichsten Abenteuer und Geschichten erleben kann, ohne dass einem Grenzen aufgesetzt sind. "Ein Bett in Cornwall" ist ihr erster veröffentlichter Roman.

    ©2018 SAGA Egmont (P)2018 SAGA Egmont

    Das sagen andere Hörer zu Die Rosen von Abbotswood Castle

    Nur Nutzer, die den Titel gehört haben, können Rezensionen abgeben.
    Gesamt
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      219
    • 4 Sterne
      44
    • 3 Sterne
      16
    • 2 Sterne
      5
    • 1 Stern
      3
    Sprecher
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      207
    • 4 Sterne
      44
    • 3 Sterne
      12
    • 2 Sterne
      6
    • 1 Stern
      3
    Geschichte
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      198
    • 4 Sterne
      44
    • 3 Sterne
      18
    • 2 Sterne
      7
    • 1 Stern
      4

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Sehr schöne Geschichte :)

    Es war eine sehr schöne und interessante, aber auch romantische Geschichte, die ich jedem weiterempfehlen würde.

    2 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      3 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      3 out of 5 stars

    Hmm Hmm

    Hier gab es bei mir ein Auf und Ab an Gefallen des Hörbuchs. Dass es die übliche Liebesgeschichte ist, war ja klar, das weiß man bei diesen Büchern, deswegen hört man sie ja. Auch das Gespenst stört nicht wirklich, das ist ja mal ganz nett und was für die erweiterte Fantasie. Wirklich aufgestoßen sind mir eher unlogische Vorkommnisse der Geschichte, die mir schon den einen oder anderen Augenverdreher beschert haben. So z.B. eine seit Jahren (Generationen?) unentdeckte Kapelle mit kleinem See in relativer Nähe des Schlosses. Begründung: "Wir haben den Wald nie bewirtschaftet". Hä? Und auch nie in der Gegend mal einen Spaziergang gemacht, ein Luftbild der Gegend angeschaut, oder von anderen, die vielleicht dort spazieren waren, davon gehört? Also ehrlich. Oder die Geschichte mit dem -Achtung Spoiler- Brand am Ende. Warum um alles in der Welt sollte die Frau, die das Schloss erben und verkaufen (!) will, dort ein Feuer legen (lassen), das doch großen Schaden anrichten wird. Und um spurlos etwas abzufackeln, bei dem auch noch Menschen sterben sollen, sollte man dann auch keinen Brandbeschleuniger benutzen. Das fand ich schon arg schlecht konstruiert, wenn's nicht eh bald fertig gewesen wäre, hätte ich hier aufgehört. Zwischendrin ist das Buch von der Geschichte schön zu hören und macht Spaß, aber es gibt eben auch Längen und diese Ungereimtheiten, die das Buch damit für mich zu einem der schlechteren der Autorin machen. Die Black-Mountain-Geschichten höre ich immer wieder mal gerne, dieses hier wird nicht mehr dabei sein. Aber immerhin gab's am Ende einen Epilog, so dass man mal erfährt, wie in etwa es mit den Leuten weitergeht. Das war ein echter Pluspunkt.

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Super süße Geschichte

    schaurig schön, mega romantisch und auch noch sehr spannend mit happy End. Danke dafür.

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Eine Geschichte bei der ich Wiederholungstäter sein werde.

    Zuerst , Hannah Baus hat eine sehr schöne Stimme aber gerade am Anfang waren mir zu viele Pausen drinnen so das es keinen richtigen Hörfluss gab , an Ende besserte es sich .
    Die Geschichte selbst hat mir sehr gut gefallen und auch das ich Rose und ihre Geschichte kennen lernen durfte .
    Die Familie von Hetti und ihr Mann haben mich sehr aufgeregt und Oliver … schrecklich…
    Ich werde mal sehen ob es weitere Romane als Hörbuch von der Autorin gibt , ich möchte mehr von ihr lesen !
    Danke für diese Geschichte!!

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Schaurig schöne Geschicht

    Ich konnte mir Rose bildlich vorstellen, welch eine schöne junge Frau. die Geschichte war herzergreifend schön. ich liebe Schlösser und konnte mit dieser Geschichte in Gedanken dieses Schloss Stück für Stück erkunden. Ich freue mich noch auf weitere Bücher von dir.... bin begeistert

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Sehr spannende Geschichte

    Eine sehr spannende Erzählung. Phantastisch geschrieben und sehr ansprechend und fesselnd gelesen. Vielen lieben Dank

    • Gesamt
      3 out of 5 stars
    • Sprecher
      2 out of 5 stars
    • Geschichte
      3 out of 5 stars

    Schlechte Betonung der Sprecherin

    Ich habe nur bis zur Hälfte durchgehalten, die Geschichte hätte ganz gut sein können, wenn auch recht vorhersehbar. Aber durch die dilettantische Betonung wurde für mich die Spannung komplett genommen und keine passende Atmosphäre aufgebaut, eher etwas nervig, in etwa so, wie eine Mama, die ihrem Kind etwas vorliest. Schade

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Ich bin sprachlos

    Die Story von Hetty & Jules hat mich sofort in den Bann gezogen 🤩 & nicht mehr losgelassen. Vom Schwärmen über Unglauben bis zur Faszination waren sämtliche Emotionen beim Hören dabei. Ich bin einfach überwältigt.

    • Gesamt
      4 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      4 out of 5 stars

    Die Rosen von Abbotswood Castle

    Die Handlung des Buches war spannend. Ich musste mich aber erst mit dem Gespenst arrangieren, Gespenster sind aber typisch für diese alten Schlösser u.so fand ich auch Gefallen daran, zumal es gut gesprochen wurde.

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Für sich einstehen lohnt sich

    So viel Spannung, Herz und eine fesselnde Geschichte in der Mut und Herz gewinnen. Danke.