Jetzt kostenlos testen

Nach 30 Tagen 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb
Amazon Prime und Audible Logo

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    Ein ermordetes Mädchen, ein freigesprochener Täter, ein Dorf in Aufruhr ...

    Als Holger Simonsmeyer, angeklagt des Mordes an einer jungen Frau aus seinem Heimatdorf Trenthin, freigesprochen wird, atmen er und seine Familie auf. Doch im Dorf herrscht weiter Misstrauen - und dann wird erneut ein junges Mädchen ermordet.

    Wenige Monate später steht die Journalistin Doro Kagel vor den Brandruinen von Simonsmeyers Haus. Sie hatte Bettina Simonsmeyers Bitte ausgeschlagen, ebenso ausführlich über den Freispruch ihres Mannes zu berichten, wie zuvor über den Mordprozess. Von Schuldgefühlen geplagt beginnt sie nun, den Fall neu aufzurollen...

    ©2020 Eric Berg / Random House Audio / Limes (P)2020 Random House Audio

    Das könnte dir auch gefallen

    Das sagen andere Hörer zu Die Mörderinsel

    Bewertung
    Gesamt
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      89
    • 4 Sterne
      39
    • 3 Sterne
      14
    • 2 Sterne
      2
    • 1 Stern
      2
    Sprecher
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      100
    • 4 Sterne
      30
    • 3 Sterne
      6
    • 2 Sterne
      1
    • 1 Stern
      0
    Geschichte
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      79
    • 4 Sterne
      37
    • 3 Sterne
      15
    • 2 Sterne
      5
    • 1 Stern
      2

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      1 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      1 out of 5 stars

    Furchtbar

    Habe nach 4 Stunden abgebrochen. Man sollte dieses Buch nicht kaufen wenn man was anspruchsvolles in einem interessanten Schreibstil sucht. Hier Reihen sich Sätze aneinander wie:
    Er trank einen großen Schluck Apfelsaft und wischte sich über den Mund. Dann nahm er sich eine Banane und Biss hinein."
    Und so geht das in einer Tour. mich interessiert es nicht ob jemand unter seinem Arbeitsanzug nur ein Höschen trägt oder wer wie dicke Brüste hat oder wonach jemand aus dem Mund riecht oder schlimmsten falls,schmeckt. Diese nervigen Seitenfüller reihen sich endlos aneinander.
    Das ganze ist so langweilig gehalten das mir das Ende der Geschichte vollkommen egal ist.
    Vera Teltz liest hier grossartig.

    6 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Fast so gut wie 'Das Nebelhaus'.

    Nachdem ich Das Nebelhaus gehört hatte und sehr beeindruckt davon war, suchte ich andere Titel von Eric Berg. Die Mörderinsel wurde mir nicht angezeigt. Durch Zufall sah ich erst vor kurzem den Titel und kaufte ihn.
    Ich habe es nicht bereut. Spannung bis zum Ende. Sehr gut vorgelesen. Die negativen Bewertungen kann ich nicht verstehen.

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Ein Zufalls Hörbuch, lässt einen nicht los!

    Ein zwar etwas verschachtelte Hörbuch, aber wenn man die zeitlichen Sprünge raus hat ist es extrem spannend mit einem Ende, was man nicht im Ansatz erwartet hätte. Daumen hoch, von dem Autor suche ich nach mehr...

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Super Story ,

    Das ist eine vielschichtige spannende Story vor einem malerischen Hintergrund. Die Dialoge lediglich wechseln aus nicht nachvollziehbarern Gründen zwischen einer eher literarischen Sprache und umgangssprachlich gefärbten Abschnitten. Das ändert aber an der Qualität des Romans , dem die für das Genre ausgefeilte Sprache gut tut.

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      3 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      2 out of 5 stars

    Etwas Langatmig..

    Zwischendurch ziemlich verworren und langatmig... musste mich manchmal durchringen dabei zu bleiben...Vera Teltz liest wie immer sehr gut..

    • Gesamt
      4 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      4 out of 5 stars

    Spannende Darstellung

    Die Darstellung von Verzwickung von Familie und Gesellschaft innerhalb eines kleinen Ortes ist schon gelungen. Die Sprecherin hat es mir manchmal zu schnell und zu eintönig vorgetragen.

    • Gesamt
      1 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      1 out of 5 stars

    schrecklich und wirr

    die Sprecherin ist super, die Geschichte leider nicht. Habe nach gut der Hälfte abgebrochen. zu viele Sprünge zwischen Zeiten und Personen. Null Spannung.