Regulärer Preis: 8,95 €

Details zum Angebot: Details zum Angebot:
  • 1 Hörbuch pro Monat
  • 30 Tage kostenlos testen
  • Dann 9,95 € pro Monat
  • Jederzeit kündbar
  • Unbegrenzt Audible Original Podcasts hören
ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

Wir schreiben das Jahr 1944. Die Invasion der Alliierten in der Normandie steht unmittelbar bevor. Im besetzten Frankreich kämpfen die Männer und Frauen der Résistance für die Freiheit ihres Landes.
Eine von ihnen ist Felicity Clairet, genannt die Leopardin. Sie hat einen tollkühnen Plan gefasst, der dem Krieg die entscheidende Wende geben soll. Dazu muss sie eine Gruppe von Frauen gewinnen, die bereit sind, ihr eigenes Leben aufs Spiel zu setzen. Zur Durchführung des gesamten Unternehmens bleiben ihr genau zehn Tage Zeit. Doch der Feind ist der Leopardin bereits auf der Spur.
© 2002 Lübbe Audio

Hörerrezensionen

Bewertung

Gesamt

  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    73
  • 4 Sterne
    87
  • 3 Sterne
    28
  • 2 Sterne
    7
  • 1 Stern
    3

Sprecher

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    24
  • 4 Sterne
    15
  • 3 Sterne
    5
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0

Geschichte

  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    22
  • 4 Sterne
    12
  • 3 Sterne
    7
  • 2 Sterne
    3
  • 1 Stern
    2
Sortieren nach:
  • Gesamt
    3 out of 5 stars

spanned, aber zu klischeehaft u. zu wenig Tiefe

Wer eine spannende Abenteuergeschichte mit historischem Hintergrund sucht, wird mit diesem Hörbuch zufrieden sein. Wer jedoch auch tiefgründige Gedanken zu entdecken hofft, wird enttäuscht sein. Ausserdem ist der Ausgang der Geschichte zu offensichtlich und die Rollen sind zu klischeehaft und kommen nicht wirklich zum Leben. Darum habe ich zwei Sterne abgezogen, obwohl die beiden Sprecher hervorragend sind. Ich beurteile dieses Hörbuch als „durchschnittlich".

5 von 5 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars

Spannung pur

Als Hörbuchjunkie war und bin ich begeistert von diesem Werk. Die Erzähler schaffen eine packende Atmosphäre, was natürlich durch die super Story unterstützt wird.

Der Hörer fühlt sich von Anfang an in das besetzte Frankreich während des 2. Weltkriegs zurückversetzt - dabei herrscht Spannung pur. Die einzelnen Figuren sehr vielschichtig und auch ein Garant dafür, daß keine Langeweile aufkommt.
Mittlerweile habe ich es schon mehrfach gehört.

Voll Empfehelenswert!



4 von 4 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • tereni
  • Reinach, Schweiz
  • 17.02.2011

Spannend

Seit ich Franziska Pigullas Stimme in diesem Hörbuch kennen gelernt habe, geht sie mir nicht mehr aus dem Kopf. Sie ist eine der besten Stimmen Deutschlands. Und die Geschichte wird durch sie lebendig. Ich mag eigentlich Stories aus dem Krieg nicht so sehr und auch hier werden sämtliche Clichées bedient, finde ich. Trotzdem ein tolles Hörbuch. Ich kann es guten Gewissens weiterempfehlen.

3 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • gabsi
  • München, Deutschland
  • 29.07.2009

Ken Follett - immer wieder gut

Gutes Hörbuch; abwechselnde Sprecher sind eine gelungene Abwechslung zu den sonstigen Hörbuchern.Nicht spektakulär, aber zu empfehlen, wenn man Ken Follett mag.

3 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars

Ein besonderes Erlebnis

Es ist immer wieder ein besonderes Erlebnis, sich mit Ken Follett auf eine Zeitreise zurück in die Zeit des 2. Weltkrieges zu begeben. Gemeinsam mit "Die Nadel", "Die Mitternachtsfalken" gehört "Die Leopardin" zu dem Besten, was dieses Genre zu bieten hat!!
A B E R......durch die geniale Idee, dieses Buch gemeinsam mit den beiden Hochkarätern Franziska Pigulla und Joachim Kerzel zu produzieren, gehört dieses Hörbuch wohl zu dem genialsten was ich je erlebt habe.
Downloaden und die lebendige Ergänzung von Pigulla und Kerzel einfach genießen.

Danke für diese geniale Produktion!

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • 04
  • 04.02.2007

Weltklasse!

Pigulla und Kerzel, die sich hier als Sprecher abwechseln und den Buchinhalt jeweils aus der Sicht des jeweiligen Protagonisten darbieten, sind schon eine Klasse für sich. Der Inhalt ist von der ersten bis zur letzten Minute spannend, abwechslungsreich und sehr unterhaltend. Für mich bislang das beste Hörbuch und absolute Empfehlung. Zugleich hat es mich insbesondere durch das Ende des Buches und der grausamen Vorgehensweisen der Menschen im Krieg sehr nachdenklich gemacht.

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

einer der besten Spionage-Thriller

sowohl die Handlung und die Ausgestaltung der Charaktere wie auch die Sprecher lassen keine Wünsche offen.

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

Ton

Eine schöne Geschichte mit hervorragenden Sprechern. Leider ist die Tonqualität sehr wechselhaft. Franziska Pigulla ist sehr gut abgemischt, als ob sie neben einem steht. Jedoch Joachim Kerzel klingt sehr dumpf, als wäre er unter einer Glocke... ganz komisch. Das stört etwas beim Hören.

  • Gesamt
    1 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    1 out of 5 stars

Kitschniveau

Leider handwerklich auf dem Niveau der guten alten Landserhefte. Sehr ärgrrlich, kitschig, klischeehaftig, vorhersehbar und ohne Tiefe. Und am Ende gehen die in den Sonnenaufgang ....

  • Gesamt
    4 out of 5 stars

Spanend aber lang

als ken follett liebhaber muss ich vorwegsagen, dass ich als erstes hörbuch "die säulen der erde" in der hörspielfassung gehört habe und dementsprechend hoch ist mein anspruch bei hörbüchern dieses autors.die geschichte ist super, ein guter spannungsbogen aber hin und ab zieht sich das ganze dann doch ein bisschen.für ken follett liebhaber auf jedenfall ein muss.

Das könnte Ihnen auch gefallen