Jetzt kostenlos testen

Die Krone der Elemente

Autor: Matthias Oden
Sprecher: Simon Jäger
Spieldauer: 20 Std. und 56 Min.
4.5 out of 5 stars (24 Bewertungen)
Regulärer Preis: 29,95 €
Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

Inhaltsangabe

Es weht ein eisiger Winter im gewaltigen Kaiserreich der Salen. Eigentlich herrscht Frieden, doch der alte Kaiser wurde schon seit Wochen nicht mehr bei Hofe gesehen. Unruhe kommt auf unter den Fürsten des Reiches. Doch dann treffen sich eines Nachts vier eigentlich unscheinbare Menschen - die junge, ehrgeizige Heerführerin Tyrja, ihr bedingungslos ergebener Leibwächter Bjorn, der geheimnisvolle Seher Lyndeman sowie Bjorns schweigsamer Bruder Gis -, um ein verschollen geglaubtes Artefakt zu enthüllen. Es soll unbegrenzte magische Fähigkeiten verleihen, heißt es, und dass sein Träger das Gleichgewicht der Welt ins Wanken bringen kann. Es hat die Gestalt einer Krone...

Gelesen von Simon Jäger

©2018 Heyne (P)2019 Random House Audio

Das könnte Ihnen auch gefallen

Hörerrezensionen

Bewertung

Gesamt

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    15
  • 4 Sterne
    5
  • 3 Sterne
    2
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    2

Sprecher

  • 5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    18
  • 4 Sterne
    2
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    1
  • 1 Stern
    0

Geschichte

  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    12
  • 4 Sterne
    2
  • 3 Sterne
    4
  • 2 Sterne
    1
  • 1 Stern
    2
Sortieren nach:
  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Kein Buch für ungeduldige oder nebenbei

Ausführlich reiche und schöne Beschreibungen...
Verschiedene handlungsstränge welche
Mit der Zeit klarer werden

Leider war mir nicht klar, dass es kein in sich abgeschlossenes HB ist...

6 von 8 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    2 out of 5 stars

Als Hörbuch ungeeignet

Der Sprecher ist großartig. Und auch die Erzählung mit ihren vielen Handlungsfäden und dem dezenten Einsatz magischer Elemente hat Potenzial. Die Charaktere eleben wir in ihren Handlungen. Doch der Hörer wird ohne Einleitung, ohne Erklärung in die Szenen geworfen, das große Gesamtbild - wer ist welche Nationaität, welche Truppe steht auf welcher Seite, bleibt lange unklar. Dazu kommen viele fremdartige, aber ähnlich klingende Namen von Personen und Orten. Dem Printbuch ist ein umfangreicher Anhang beigefügt mit Karten und Personenregister. Dem Zuhörer bleibt nur die Option selbst Notizen anzufertigen und immer wieder Kapitel zurückzuspulen. Und das ist mir nach Uweidrittel des Buches, trotz grandiosrm Sprecher einfach zu mühsam.

2 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich