Jetzt kostenlos testen

Die Kirschvilla

Autor: Hanna Caspian
Sprecher: Marie Bierstedt
Spieldauer: 14 Std. und 3 Min.
4 out of 5 stars (379 Bewertungen)

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

Inhaltsangabe

Isabell und ihre Großmutter Pauline treten ein Erbe in Köln an - Paulines Geburtshaus. Doch die alte Villa am Rheinufer birgt dunkle Geheimnisse. Bald sieht sich Isabell mit der Frage konfrontiert, ob ihr Liebesglück mit den Geheimnissen ihrer Familie zusammenhängt. Denn ausgerechnet Julius, Isabells neue Liebe, scheint tief in die schmerzliche Familientragödie verstrickt. Doch schließlich geben zwei Tagebücher aus den 1920er-Jahren, die die Zeit überdauert haben, Auskunft über die schockierenden Geschehnisse am Rheinufer - und über Wahrheiten, die niemand gerne über seine Familie erfährt.


>> Diese ungekürzte Hörbuch-Fassung wird Ihnen exklusiv von Audible präsentiert und ist ausschließlich im Download erhältlich.
©2017 Hanna Caspian (P)2017 Audible Studios

Das könnte Ihnen auch gefallen

Hörerrezensionen

Bewertung

Gesamt

  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    207
  • 4 Sterne
    100
  • 3 Sterne
    42
  • 2 Sterne
    19
  • 1 Stern
    11

Sprecher

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    219
  • 4 Sterne
    85
  • 3 Sterne
    30
  • 2 Sterne
    11
  • 1 Stern
    10

Geschichte

  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    187
  • 4 Sterne
    76
  • 3 Sterne
    48
  • 2 Sterne
    27
  • 1 Stern
    13
Sortieren nach:
  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Schöne unterhaltsame Geschichte

ich habe das hörbuch innerhalb einer Woche gehört. Die Geschichte spielt in Köln in den 20 Jahre und somit war ich interessiert .
es ist alles dabei, Liebe Hass und Gewalt innerhalb der Familie in Zeiten der Entbehrung nach den 1 Weltkrieg.

4 von 4 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Ergreifend

Spannende Geschichten, genial aufgebaut geschrieben und großartig gelesen. Danke für das schöne Erlebnis einer Geschichte, die wahr sein könnte

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

hörenswertes hörbuch

sehr gutes Hörbuch. spannend gestaltet und auch lebhaft erzählt. fesselnd und interessant bis zum Schluss

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    2 out of 5 stars
  • Sprecher
    2 out of 5 stars
  • Geschichte
    2 out of 5 stars

Verkitschte und seichte Familien"tragödie"

Ich habe ein unterhaltsames Hörbuch hören wollen und fand dies hier. Klang interessant und eben unterhaltsam, doch dem war auf großer Strecke leider nicht so. Absolutes seichtes Liebesgeplänkel z.T. ohne Sinn und Verstand. Hier möchte ich kurz unterscheiden zwischen den Zeitebenen:
Die Erzählung in den 1920er Jahren ist tatsächlich größtenteils eine gut durchdachte Familiengeschichte. Da die Autorin aber wohl unbedingt ein Mysterium herausholen wollte musste die Gegenwart in Person der Urenkelin Isabell im Jahr 2014 herhalten. Und die ist wirklich schwer erträglich. Das zu erbende Haus wird (natürlich) von einem jungen gutaussehenden Notar verwaltet, der (natürlich) ledig und der absolute Supertraumboy zu sein scheint. Und dennoch will die (natürlich) vom Unglück gebeutelte Isabell sich ihm nicht sofort hingeben, weil sie ja wieder verletzt werden könnte. Der Rest ist so vorhersagbar wie jede Schmonzette.

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    3 out of 5 stars
  • Geschichte
    2 out of 5 stars

Zu langatmig und zu durchsichtig

Kaum bis zum Ende durchgehalten, Sprecherin war auch langweilig, aber schwer bei diesem Buch echte Spannung Ufzubauen

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars

Ganz nett

Die Geschichte ist relativ schnell zu durchschauen und etwas klischeehaft beschrieben. Man kann den verschiedenen Zeitsprüngen der Erzählungen aber gut folgen.
So richtig mitgenommen hat mich das Buch allerdings nicht.

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    1 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars

Puhhh... bisschen dick aufgetragen

Liegt es an der Sorecherin oder an der Geschichte?
Die Geschichte ist letztlich spannend, auch wenn die persönlichen Befindlichkeiten von Isabel für meinen Geschmack reichlich dick aufgetragen sind.
Das wird verstärkt durch die Sprecherin, die aus ihrem dramatisch gepressten Ton kaum herausfindet und beinahe immer gleich intoniert. Das ging mir gehörig auf die Nerven.
Letztlich habe ich es tuende gehört, eben weil die Geschichte enorm spannend ist.
Alles in allem aber für mich keine Empfehlung.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

herrlich zum Anhören.

Schön einfach und genial zum Anhören am Weg in die Arbeit. Spannend und packende Geschichte die nicht immer vorhersehbar ist... top...

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Schönes Buch

Das Buch hat mir sehr gut gefallen. Die Vergangenheit und die Zukunft war gut beschrieben. Die Sprecherin hat eine angenehme Stimme.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

sehr schön

Die Sprecherin hat das Buch sehr lebendig erzählt. Die Geschichte ist spannend und flüssig. Empfehlenswert !!