Regulärer Preis: 35,95 €

Details zum Angebot: Details zum Angebot:
  • 1 Hörbuch pro Monat
  • 30 Tage kostenlos testen
  • Dann 9,95 € pro Monat
  • Jederzeit kündbar
  • Unbegrenzt Audible Original Podcasts hören
ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

Der Weltbestseller 2018 als große Serie bei Netflix!

Barcelona im 14. Jahrhundert: Die Landbevölkerung stöhnt unter dem Joch der Feudalherren. Barcelona jedoch ist frei. Und Barcelona ist reich. Hier macht der junge Arnau seinen Weg vom mittellosen Steinträger zu einem der angesehensten Bürger der Stadt. Er ist Teil eines unerhörten Plans: die Errichtung einer Kathedrale, die den Himmel stürmen soll.

©2018 Penguin Verlag. Übersetzung von Lisa Grüneisen (P)2018 der Hörverlag

Hörerrezensionen

Bewertung

Gesamt

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    144
  • 4 Sterne
    39
  • 3 Sterne
    11
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    4

Sprecher

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    142
  • 4 Sterne
    40
  • 3 Sterne
    5
  • 2 Sterne
    1
  • 1 Stern
    2

Geschichte

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    125
  • 4 Sterne
    46
  • 3 Sterne
    13
  • 2 Sterne
    1
  • 1 Stern
    4
Sortieren nach:
  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Eine tolle Geschichte

Leider fängt dises Hörbuch etwas lahm an und der Sprecher wird, meiner Meinung nach, auch erst später besser, aber es lohnt sich dann doch dran zu bleiben um die Geschichte, die immer spannender wird, bis zum Ende zu hören....

3 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Super Hörbuch.

Wenn manche schreiben, es beginne zu langsam, kann ich das nicht nachvollziehen. es lässt sich Zeit, ist aber dabei sehr intensiv. und es ist wichtig weil alle diese Vorkommnisse den Charakter des Vaters für die erzählte Geschichte entscheidend formen.

Dies ist ein Roman, kein Marvel-Action Comic. Es würden zu viele Namen vorkommen, schrieben andere. auch das ist nicht anders als in anderen Büchern. Wenn man sich auf die Geschichte konzentriert und nicht tausend andere Dinge nebenher macht, dann sollte das für ein funktionierenden Kopf kein Problem sein.

E ist jedoch teilweise recht harter Tobak, das mag nicht jedermanns Sache sein. Aber es ist toll geschrieben und sehr authentisch und glaubwürdig. Vielen Dank!

2 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    1 out of 5 stars
  • Sprecher
    1 out of 5 stars
  • Geschichte
    1 out of 5 stars

Bestseller????

Ist mir ein absolutes Rätsel wie dieses Buch zu einem Bestseller werden konnte! Der Autor ist nicht in der Lage den Figuren Tiefe zu verleihen. Man weiß nicht einmal wie die Personen aussehen, weil sie nicht beschrieben werden. Die Geschichte wird derart langweilig erzählt und ständig durch Geschichtsbucheinträge unterbrochen. Und die Jahressprünge sind furchtbar! zB: Der Protagonist kommt aus dem Krieg zurück nach Barcelona und alle können es kaum erwarten in die Stadt zu kommen. Da macht der Autor einen Sprung ins nächste Jahr!! Keine Szene wie man die Familie wiedersieht etc! Und das ständig! Dann benehmen sich die Protagonisten im Kindesalter wie Erwachsene! Richtig schlecht! Wahrscheinlich hat der Sprecher auch gemerkt wie mies das Buch ist denn er spricht jeden Charakter gleich! Schade! Ich kann das Buch nicht empfehlen! Aber Geschmäcker sind ja verschieden!

4 von 6 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Auch beim zweiten Mal packend

Ein wunderbarer Roman der viele Aspekte der Zeit im Spanien des 13. Jh. lebendig und spannend in einer Lebensgeschichte zusammenbringt. Sehr spannend und bewegend.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

der Bau einer Kathedrale während eines Lebens...

..und seiner Erlebnisse. gibt einen tiefen Einblick in die Riten, Regeln und Verhaltensweisen der damaligen Zeit, besonders der Gepflogenheiten in Barcelona, verbunden in einer gut erzählten Geschichte.

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars

historisch nicht ganz fesselnder Roman

grundsätzlich mag ich ja historische Romane auch wenn sie langatmig sind und viel triviales beinhalten, dümmer wird man ja nicht. Aber dieser hier erinnert mich sehr an einen Ken Follett, mit zu krass klar gezeichneten Charakteren und sehr voraussagbaren Geschichte. Der Sprecher macht seine Sache gut aber die Geschichte gibt es insgesamt nicht ganz her.

1 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Einfach nur genial!

Lebendig erzählt. Das Hörbuch ist schön und spannend vom Anfang bis zum Ende. Super! Fantastisch!

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

Ganz gut

Am Anfang kommt man schwer rein in die Geschichte, zuviele spanische Namen die man nicht auseinander halten kann. Zwischendurch ziehen sich Begebenheiten unnötig in die Länge und da der Sprecher schon sehr gemächlich spricht, kommt es einem wie eine Ewigkeit vor, bis die Situation erklärt ist. Ich wollte öfters abbrechen, aber habe trotzdem durchgehalten, spannendende Teile gab es trotzdem. Alles in allem ein gutes Hörbuch, aber nicht herausragend.

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

gerne zugehört

Geschichte interessant, Sprecher gut verständlich, katalanische Namen sollten katalanisch ausgesprochen werden .historisch lehrreich, nächste Folge auf der Merkliste

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Mein Lieblingsbuch und jetzt mein Lieblingshörbuch

Die Geschichte ist einmalig. Interessant, und man begreift, dass wir heute in einer wunderbaren Epoche leben. Ildefonso Falcones hat es geschafft, anschaulich und spannend die damalige Zeit zu veranschaulichen. Wolfgang Condrus hat prima gesprochen.