Jetzt kostenlos testen

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    Sie nennen sich Runner und spielen vor laufender Kamera das gefährlichste Spiel der Welt. Im Grenzbereich zwischen Gesetz und Kriminalität treten einhundert Jugendliche an, um sich in einem Kampf um Rätsel, Schätze und verborgene Orte zu messen und zu inszenieren... Tim ist Runner aus Leidenschaft. Als er eines Tages eine Einladung des mysteriösen Medienkonzerns GlobalGames erhält, zögert er keine Sekunde, die Challenge anzunehmen: Sieben Claims wurden an sieben verborgenen Orten in Deutschland versteckt. Hundert Jugendliche gehen ins Rennen. Alle mit nur einem Ziel: zu gewinnen.

    ©2020 ARENA Verlag (P)2020 Rubikon Audioverlag

    Das könnte dir auch gefallen

    Das sagen andere Hörer zu Die Jäger

    Bewertung
    Gesamt
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      32
    • 4 Sterne
      7
    • 3 Sterne
      3
    • 2 Sterne
      0
    • 1 Stern
      0
    Sprecher
    • 5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      36
    • 4 Sterne
      3
    • 3 Sterne
      0
    • 2 Sterne
      0
    • 1 Stern
      0
    Geschichte
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      28
    • 4 Sterne
      7
    • 3 Sterne
      4
    • 2 Sterne
      0
    • 1 Stern
      0

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Ein klasse Beginn

    Ein neues Buch von Thomas Thiemeyer und gelesen von Mark Bremer das kann nur klasse sein.

    Das Buch hat mich von Anfang an gefesselt so das ich es an einem Stück durchgehört habe.
    Die Geschichte ist klasse geschrieben zwar in manchen Punkten übertrieben aber immer noch toll.
    Meinen Sohn und mich hat sie sehr fasziniert, wir freuen uns auf Band 2 .

    Über Mark Bremer als Sprecher oder Leser braucht man nichts sagen wie immer ein klasse Job.

    3 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    unglaublich!

    ich hab das Buch gelesen und jetzt das Hörspiel!
    Wow!ich hab auch die Evolution Bücher gelesen und abgehört. Thomas Thiemeyer ist einfach super!

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Uih!!!

    ein Starkes Ding das da hingezimmert wurde. Ich bin in jeder freien Minute in der ich Ruhe hatte in die Geschichte eingetaucht. die Rätsel denen sich die Jugendlichen gegenüber sehen, sind gut recherchiert und die Schauplätze in Deutschland sind prima gewählt, etwas ab vom gewöhnlichen. Ich fand die Geschichte klasse und wie viel Zeit sich Thomas Thiemeyer nimmt um die Charaktere auszuarbeiten, lässt enorm viel Sympathie entwickeln, oder eben Antipathie. Tolles Buch!

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars
    • R
    • 28.12.2020

    Was langsam anfängt, fesselt am Ende doch

    Der Anfang der Geschichte hat mich zweifeln lassen, ob das nicht doch eher ein reines Jugendbuch ist. Je länger ich der Geschichte aber zu hörte, umso mehr hat sie mich mitgenommen.
    Die Protagonisten sind sympathisch und ihre Charaktere sind gut ausgearbeitet. Man fiebert ordentlich mit Ihnen mit und die Idee des Spiels ist nicht ganz neu, aber toll umgesetzt.

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      4 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      3 out of 5 stars

    Abgespeckte Version von Ready Player One Ohne VR

    Hat Ihnen das Hörbuch gefallen?

    Dank des Sprechers und des sehr schönen und flüssigen Erzählstils, der wie immer vom Autor sehr spannend gestaltet ist, war das HB ganz Ok und bis zum Schluss auch für die ein oder andere Zielgruppe bestimmt sehr hörenswert.

    Positiv :
    waren defitnitiv die Charaktere, alle sehr unterschiedlich und mit einer eigenen Dynamik und tiefe gestaltet.

    Ausserdem sind die Orte in Deutschland auch schön beschrieben und den ein oder anderen Ort wird man sich, nachdem man das HB gehört hat überlegen zu besuchen - das Buch animiert dazu, das finde ich sehe schön!


    Für mich hat eindeutig Einiges gefehlt, obwohl ich selbst vor 2 Jahren Jahren mit 29 auch Pokémon Go gespielt habe und es mir auch Spaß gemacht hat.
    Möchte an dieser Stelle nicht allzuviel verraten, aber das "Augmented Reality" - Prinzip der o.g. App und das "Geo Cashing" sind so ziemlich die Grundlage für diesen Jugendroman. Nur geht es hierbei um das Lösen von Rätseln und Sportliche Herausforderungen, anstatt Fangen von Monstern.


    Was fehlte mir in diesem Hörbuch am meisten?

    - Die Spannung , denn sie wurde aufgebaut aber flaute stark ab, da vieles von der Story für mich sehr vorhersehbar war.

    - Eine tiefere Story!

    Die Rätsel sind wenig kreativ, die vielen guten Wendungen wie bei "Evolution", das Hörbuch, das mich dazu veranlasst hat, das neue Werk von Thomas Thiemeyer zu hören, hatte um einiges mehr Genre, unfassbar interessante Wendungen und viel intelligentere Bezüge zur Wissentschaft und relativ neuen Erkenntnissen aus der Naturwissentschaft.

    Evolution war ein Roman für jung - und alt, der sowohl Mystery, Action, als auch Sci fy, teils Drama und Romantik aufwies...dieser neue Jugendroman "die Jäger" - hat nur ein Genre, und das lässt sich vielleicht unter "Abenteuer" kategorisieren.

    Dieser Roman könnte für Kinder/ Jugendliche (6-15) eventuell interessant sein. Für alle anderen, die älter sind, ist es eher ein "ganz ok" - Hörbuch und kein Überflieger.


    Fazit:

    Es ist insbesondere in den ersten 3-4 std. ein Roman, dessen Idee und Struktur, mich sehr an das HB "Ready Player One" erinnern und vielleicht wurde Herr Thiemeyer auch davon inspiriert. Aber es hört sich wie eine deutlich schwächere Version, ohne Scfy oder Mistery oder Thriller Effekten und das komplett auf unsere Zeit und Realität bezogen. Etwas zu lasch für meinen Geschmack, aber aus Respekt zu dem Autor hab ich es bis zum Schluss durchgehört - den zweiten Teil werde ich mir sehr wahrscheinlich nicht laden.
    Von mir gibt es 3,5* / 5*





    1 Person fand das hilfreich