Jetzt kostenlos testen

  • Die Heilung der Welt

  • Das Goldene Zeitalter der Medizin 1840 - 1914
  • Geschrieben von: Ronald D. Gerste
  • Gesprochen von: Gert Heidenreich
  • Spieldauer: 12 Std. und 56 Min.
  • Kategorien: Geschichte, Welt
  • 5,0 out of 5 stars (1 Bewertung)

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    Anschaulich und lebensnah erzählt Ronald D. Gerste von den umwälzenden Ereignissen zwischen 1840 und 1914, in der die Medizin ungeahnte Fortschritte machte. Mit der Entdeckung der Antisepsis und der Entwicklung der Anästhesie und der Röntgenstrahlung wurden Heilungserfolge möglich, an die bisher nicht zu denken war.

    Forscher, Ärzte und Mediziner von Robert Koch bis Wilhelm C. Röntgen begründeten die moderne Medizin. Ein packendes Porträt einer entfesselten Epoche! Medizinische Fortschritte, die Gesellschaft und Wissenschaft revolutionierten - mit bleibenden Folgen bis in unsere Gegenwart.

    >> Diese ungekürzte Hörbuch-Fassung genießt du digital exklusiv nur bei Audible.

    ©2021 Klett-Cotta (P)2021 DAV

    Das könnte dir auch gefallen

    Das sagen andere Hörer zu Die Heilung der Welt

    Bewertung
    Gesamt
    • 5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      1
    • 4 Sterne
      0
    • 3 Sterne
      0
    • 2 Sterne
      0
    • 1 Stern
      0
    Sprecher
    • 5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      1
    • 4 Sterne
      0
    • 3 Sterne
      0
    • 2 Sterne
      0
    • 1 Stern
      0
    Geschichte
    • 5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      1
    • 4 Sterne
      0
    • 3 Sterne
      0
    • 2 Sterne
      0
    • 1 Stern
      0

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Medizin im Großen

    Politik ist Medizin im Großen. Ein treffliches Wort des großen Rudolf Virchow. Und im Großen muss Medizin immer auch erzählt werden. Eine Herausforderung die Herr Gerste glänzend bewältigt. In den großen Zusammenhängen von Politik, Wirtschaft, Wissenschaft und Kultur sowie in sehr klugen Charakterskizzen, bewegenden Anekdoten und ungemein atmosphärischen Schilderungen von Tragödien, Triumphen, historischen Meilensteinen und individuellen Leid- und Schmerzerfahrungen erzählt Herr Gerste seine Geschichte der Heilung, der Verbesserung der Welt. Sagenhaft lehhreich. Ein beglückendes Bildungserlebnis. Und Gert Heidenreich ist ein Weltklassevorleser der mich mit seiner großartigen Kunst beim Zuhören gerührt, verblüfft, erstaunt und gepackt hat. Spektakuläres Hörbuch. Unversäumbar.

    1 Person fand das hilfreich