Jetzt kostenlos testen

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    DIE CALLAS - la Divina, die Göttliche, die ewige Stimme der Liebe. Der Inbegriff von Glamour und charismatischer Schönheit und eine Künstlerin jenseits aller Maßstäbe - Schon früh findet die junge Maria ihre Bestimmung - das Singen. Mit ihrer einzigartigen Stimme, die drei Oktaven umfasst, und ihrer ausdrucksstarken Darstellung interpretiert sie das Metier der Operndiva neu. Die Welt bejubelt die leidenschaftliche, glamouröse Sopranistin als "die Callas". Doch ihre Stimme hält den Belastungen nicht lange stand, und zu wenig Raum gibt es für die Frau hinter dem Mythos. Dann trifft Maria den griechischen Reeder Onassis, mit dem sie im schillernden Jetset der Sechziger die Liebe ihres Lebens erlebt - bis er einer anderen Ikone begegnet: Jackie Kennedy ...

    >> Diese ungekürzte Hörbuch-Fassung genießt du exklusiv nur bei Audible.

    ©2020 Aufbau Verlag GmbH & Co. KG (P)2020 Audible Studios

    Das sagen andere Hörer zu Die Diva

    Bewertung
    Gesamt
    • 4 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      24
    • 4 Sterne
      19
    • 3 Sterne
      10
    • 2 Sterne
      3
    • 1 Stern
      2
    Sprecher
    • 4 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      25
    • 4 Sterne
      9
    • 3 Sterne
      9
    • 2 Sterne
      3
    • 1 Stern
      3
    Geschichte
    • 4 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      24
    • 4 Sterne
      13
    • 3 Sterne
      9
    • 2 Sterne
      3
    • 1 Stern
      0

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      3 out of 5 stars
    • Sprecher
      2 out of 5 stars
    • Geschichte
      3 out of 5 stars

    Leider enttäuscht

    Das hochgelobte Buch hat nicht gehalten, was es versprochen hat. Die Lebensgeschichte von Maria Callas reduziert sich auf den Abschnitt ihrer Beziehung zu Aristoteles Onassis, reichlich mit Dramatik und Romantik ausgeschmückt. Viel Erfindung zu Verhalten und die Gefühlen der Protagonisten. Kaum Stoff aus der Opernwelt und dem musikalischen Bereich allgemein.
    Die Sprecherin liest mit starkem westdeutschen Idiom, leider auch bei fremdsprachigen Ausdrücken und Eigennamen. Die Aussprache italienischer Namen und Bezeichnungen sollte schon original sein! Warum Alexander (Onassis) ständig in englischer/amerikanischer Weise als 'Äläxända' ausgesprochen wird, ist schleierhaft, schließlich war er Grieche.

    3 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      4 out of 5 stars
    • Sprecher
      1 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Inhalt gut/Sprecher nicht

    Es ist die interessante LebensGeschichte dieser wunderbaren Frau .Unpassenderweise wird ihre Biografie von einer Dame gesprochen ,die daraus für meinen Geschmack einen Groschenroman macht.In meinen Ohren entsetzlich .Hätte es mich nicht interessiert,hätte ich das Buch zu unrecht zurückgeben.

    2 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      1 out of 5 stars
    • Sprecher
      1 out of 5 stars
    • Geschichte
      3 out of 5 stars

    Leidende Sprecherin

    Leider hat die Sprecherin permanent eine so langweilige, leidende Tonlage dass ich dieses Hörbuch nicht zu Ende hören konnte.

    • Gesamt
      2 out of 5 stars
    • Sprecher
      2 out of 5 stars
    • Geschichte
      2 out of 5 stars

    Enttäuschend

    Schlechte Story, ich kann mir nicht vorstellen, dass die Callas wirklich so dumm war, wie sie hier dargestellt wird. Es geht nur um Onasis und die Callas. Die Sprecherin ist kaum zu ertragen.