Jetzt kostenlos testen

Nach 30 Tagen 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    Der Nr. 1 Hit aus den USA der internationalen Bestsellerautorin Rachel Caine.

    Wie oft musst du weglaufen, damit dich deine Vergangenheit nicht mehr einholen kann?

    Von einer Sekunde zur nächsten liegt Gina Royals Leben in Scherben: Ihr Mann wird als Serienmörder überführt, und eine Welle von Hass und Morddrohungen schlägt auch ihr entgegen. Zusammen mit ihrem Sohn und ihrer Tochter flieht sie aus Kansas, wechselt mehrmals die Identität. Als sie zu dritt ein kleines Haus am Stillhouse Lake in Tennessee beziehen, ist die schüchterne Gina Vergangenheit. Jetzt ist sie die knallharte Gwen, zu allem bereit, wenn es um die Sicherheit ihrer kleinen Familie geht. Zum ersten Mal wagt sie durchzuatmen, fasst sogar zu ihrem neuen Nachbarn Vertrauen.

    Da wird in dem See die Leiche einer jungen Frau gefunden. Ihre Folterungen tragen die blutige Handschrift ihres Ex-Mannes, der doch im Gefängnis sitzt. Plötzlich beginnt alles von vorn...
     

    >> Diese ungekürzte Hörbuch-Fassung genießt du exklusiv nur bei Audible.

    ©2018 Amazon EU S.à r.l. Übersetzung von Claudia Hahn (P)2020 Amazon EU S.à r.l.

    Das könnte dir auch gefallen

    Das sagen andere Hörer zu Die Angst schläft nie

    Bewertung
    Gesamt
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      260
    • 4 Sterne
      83
    • 3 Sterne
      47
    • 2 Sterne
      13
    • 1 Stern
      12
    Sprecher
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      256
    • 4 Sterne
      81
    • 3 Sterne
      27
    • 2 Sterne
      11
    • 1 Stern
      10
    Geschichte
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      226
    • 4 Sterne
      83
    • 3 Sterne
      45
    • 2 Sterne
      17
    • 1 Stern
      14

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      1 out of 5 stars
    • Sprecher
      1 out of 5 stars
    • Geschichte
      1 out of 5 stars

    SCHRECKLICH

    Für mich eines der schlechtesten Hörbücher, die ich mir je angehört habe...
    Nur die Tatsache, dass man 1 einzelnes 2 für1 Buch nicht zurückgeben kann, hat es mich bis zum sog. offenen Ende anhören lassen....
    Oh mann, es gibt also eine Fortsetzung dieser langweiligen Aufzählung, dieser ständigen Wiederholung mit nur minimaler Veränderung der Sätze, zur Beschreibung von Angstmomenten bzw. Panik...
    Die Sprecherin unterstreicht das Ganze mit andauerndem Panik-Pathos, welches irgendwie nicht passen will...
    Nein, ich hätte einfach abbrechen sollen, aber ich wollte nicht wahr haben, dass dieses ständige " ich war so schwach - ich bin so stark - nein doch so schwach, ohje !"
    bis zum Schluß andauert.
    Die Charaktere sind so blaß, dass man weder Symphatie, noch Antiphatie entwickeln kann, außer vielleicht den klaren Ekel vor dem Verursacher der kranken Morde .
    Die Geschichte, so schlimm ihr Inhalt eigentlich ist, hat keinen Tiefgang... deshalb kann sie kaum berühren .
    Von mir keine Empfehlung, tut mir leid.

    8 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Zu empfehlen

    Dieses Hörbuch fand ich spannend und interessant genug, um mir auch den zweiten Teil zu kaufen.
    Auch von diesem bin ich alles andere als enttäuscht.
    Freue mich schon auf den dritten Teil.
    Finde es sehr schwierig noch einigermaßen gute Hörbücher zu finden, aber mit diesem macht man nichts falsch.

    4 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      4 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      4 out of 5 stars

    Guter Thriller

    Alles in Allem ein guter Thriller. Was mir nicht so gut gefallen hat, war eine kurze Episode kurz vor dem Ende. Möchte nicht spoilern, daher keine genaue Angabe dazu

    3 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      3 out of 5 stars

    Okaye Geschichte

    Sehr amerikanisch überzogen und unrealistisch, aber ganz spannend. Vielleicht für ein halbes Guthaben kaufen, dann ist es okay

    3 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      4 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      4 out of 5 stars

    Erst kommt man schwer rein, dann schwer raus

    Gut konstruierte Geschichte, bei der ich von Verdächtigen zu Verdächtigen hin und her gehüpft bin. Das Ende war dann nicht so, wie ich vermutet habe. Es ist ein offenes Ende, dass auf eine weitere Geschichte wartet.....

    3 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      1 out of 5 stars
    • Sprecher
      1 out of 5 stars
    • Geschichte
      1 out of 5 stars

    Hab nichtmal die Hälfte geschafft...

    In anderen Rezensionen hab ich ein "man kommt schwer rein" gelesen. Das "raus" fällt mir deutlich leichter,,,
    Zum einen nervt mich die Kleinmädchenstimme der Vorleserin. Kann sie nichts dafür, die Stimme hat sie nun mal. Aber in Kombination mit der ichperspektivischen Gegenwartsform, dem ständig belehrenden Tonfall für die Kinder und der "ach-bin-ich-gut-organisiert" Attitüde, finde ich sie unerträglich.
    Und das liegt auch an einer Geschichte, die nicht wirklich fesselnd und/oder stimmig ist, geschweige denn auch nur ansatzweise realistisch.

    Das wird nun eins der wenigen Hörbücher sein, die ich zurückgeben werden...

    2 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      3 out of 5 stars
    • Sprecher
      2 out of 5 stars
    • Geschichte
      2 out of 5 stars

    Langweilige story, Nervige Sprecherin

    Langweilige Details werden Endlos zelebriert. Stimme der Sprecherin. Die Spannung fehlt komplett. Gibt es bessere Literatur

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Spannend bis zum Schluss

    Eine packende Geschichte, bei der ich sehr gehofft habe, sie möge nicht zu sentimental werden. Das geht bei solchen Themen schnell - so meine Erfahrung. Dann ist es mehr individueller Leidensweg als spannender Thriller. Inklusive Rum-Gejammere der Figuren.
    Aber: nicht so hier! Die Protagonistin ist eine starke Frau, aber kein Übermensch. Sie trifft nachvollziehbare Entscheidungen und tut sich nie selbst leid.
    Dazu ordentlich prickelnde Spannung ohne allzu blutig zu werden. Und bis kurz vorm Schluss ist nicht klar, wer ihr Widersacher eigentlich ist. Und da gäbe es einige.
    Für meinen Geschmack richtig richtig gut!

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      4 out of 5 stars
    • Sprecher
      3 out of 5 stars
    • Geschichte
      4 out of 5 stars

    Durchschnittlich gut

    Ich fand die Geschichte recht spannend, aber nicht überragend.
    Die Sprecherin liest in einem guten Tempo. Leider klingt sie bei den "verschiedenen" Verstellstimmen gleich. Daher nur vier Punkte

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Absolut stimmig

    Hier wird hinsichtlich der Story das Rad nicht neu erfunden, aber das passiert einem eben, wenn man gern und viel bei Thrillern unterwegs ist.
    Ich gebe trotzdem 5 Sterne, weil für mich die Sprecherin sehr angenehm war und ihre Stimme perfekt zur Hauptperson passt. Leider langweilen mich häufig entweder nichtssagende Erzählstile der Autoren und/oder Sprecher, die monoton vor sich hin brabbeln. Nichts davon hier, endlich mal wieder ein Hörbuch, dass ich am liebsten gar nicht pausiert hätte.