Jetzt kostenlos testen

Deutsche Erzählungen 5

Autor: div.
Sprecher: Friedrich Frieden
Serie: Deutsche Erzählungen, Titel 5
Spieldauer: 6 Std.
1 out of 5 stars (1 Bewertung)

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

In der LILYLA Hörbuch-Edition "Deutsche Erzählungen" widmen wir uns deutschsprachigen Autoren, deren Werke in Ausdruck, Authentizität und Sprachgewalt Einzug in den erlauchten Kreis der Weltliteratur gehalten haben und deren Wirkungskreis nach wie vor Jung und Alt bewegt, denn Zeitlosigkeit und Unvergänglichkeit ihrer Gedanken haben über alle Generationen hinweg Bestand und ihren festen Platz in allen aufgeklärten Gesellschaften sicher.

Der Sprecher Friedrich Frieden taucht in die Gedankenwelt der zeitlosen Literatur ab und verleiht dieser mit seinem außergewöhnlichen Sprach-, Rhythmik-, Tempo-, und Authentizitätsstil gelebten Ausdruck.

Deutsche Erzählungen 5. Inhalt:
  • E.T.A. Hoffmann: Rat Krespel,
  • Friedrich Schiller: Philipp der Zweite - König von Spanien,
  • Arthur Schnitzler: Die dreifache Warnung,
  • Georg Büchner: Lenz,
  • Marie von Ebner-Eschenbach: Die eine Sekunde,
  • Friedrich Hebbel: Der Rubin,
  • Friedrich Nietzsche: Menschliches Allzumenschliches,
  • Annette von Droste-Hülshoff: Bei uns zulande auf dem Lande,
  • Eduard Mörike: Der Bauer und sein Sohn.
©2016 gemeinfrei (P)2016 LILYLA Hörbuch-Editionen

Hörerbewertungen

Bewertung

Gesamt

  • 1 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    0
  • 4 Sterne
    0
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    1

Sprecher

  • 1 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    0
  • 4 Sterne
    0
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    1

Geschichte

  • 5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    1
  • 4 Sterne
    0
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0

Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

Sortieren nach:
Filtern:
  • Gesamt
    1 out of 5 stars
  • Sprecher
    1 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Google Übersetzer Robotervorleser

Unterirdischer Vorleser. Dauerhafte Schauspieler-Mundmuskulatur-Aufwärm-Übung. Keine wie auch immer geartete Betonung. Dazu: Nicht der Ansatz einer redaktionellen Bearbeitung. Kein Titel, keine Autoren. Offenbar findet bei Audible keine Qualitätskontrolle statt. Angesichts der stellenweise fantastischen Erzähler/innen Leistungen allgemein, stümpert hier ein unglaublich dilettantischer Pseudo-Schauspieler, interessante Geschichten zu Tode...
Bitterer Nachgeschmack: 9.99 dafür bezahlt.
Hände weg!!!