Jetzt kostenlos testen

Der zweite Schlaf

Autor: Robert Harris
Sprecher: Frank Arnold
Spieldauer: 10 Std. und 17 Min.
4 out of 5 stars (18 Bewertungen)

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

Inhaltsangabe

Der Untergang der Welt, wie wir sie kennen.

England ist nach einer lange zurückliegenden Katastrophe in einem erbärmlichen Zustand. Der junge Priester Fairfax wird vom Bischof in ein Dorf entsandt, um dort die Beisetzung des mysteriös verstorbenen Pfarrers zu regeln. In der Umgebung finden sich besonders häufig jene verbotenen Artefakte aus vergangener Zeit - Münzen, Scherben, Plastikspielzeug -, die der Pfarrer akribisch gesammelt hat. Hat diese ketzerische Leidenschaft zu seinem Tod geführt?

©2019 Robert Harris / Random House Audio / Wilhelm Heyne Verlag. Übersetzung von Wolfgang Müller (P)2019 Random House Audio

Das könnte Ihnen auch gefallen

Hörerrezensionen

Bewertung

Gesamt

  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    5
  • 4 Sterne
    8
  • 3 Sterne
    3
  • 2 Sterne
    1
  • 1 Stern
    1

Sprecher

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    13
  • 4 Sterne
    3
  • 3 Sterne
    1
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0

Geschichte

  • 3.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    5
  • 4 Sterne
    5
  • 3 Sterne
    4
  • 2 Sterne
    1
  • 1 Stern
    2

Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

Sortieren nach:
Filtern:
  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

auf die idee muss man kommen<br />

eine spannende und sehr kurzweilige geschichte, deren ursprung viel nahrung aus unsrer dekadenz zieht, die den weg als unaufhaltbar zeigt, die frage ist nur welches der armagedden uns hinabziehen wird, aber ausnahmsweise auch wie man sich darauf vorbereiten könnte. ich werde schon bald, mehr als 8 tage vorräte an lager haben

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars

Gutes Hörbuch

Wirklich sehr spannend, aber nicht das Beste von Robert Harris. Trotzdem gebe ich eine Hörempfehlung.