Jetzt kostenlos testen

Der unsichtbare Freund

Sprecher: David Nathan
Spieldauer: 22 Std. und 49 Min.
Kategorien: Thriller, Psychothriller
4 out of 5 stars (33 Bewertungen)

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

Stephen King meets "Stranger Things".

Die alleinerziehende Kate muss mit ihrem siebenjährigen Sohn Christopher untertauchen. Mill Grove scheint dafür ideal zu sein. Eine Straße führt hinein, eine hinaus. Ringsum liegt dichter Wald. Doch Christopher beginnt eine Stimme zu hören. Und merkwürdige Zeichen zu sehen. Zeichen, die ihn in den Wald locken.

Sechs Tage lang bleibt er verschwunden. Als er wieder auftaucht, kann er sich an nichts erinnern. Aber plötzlich hat er besondere Fähigkeiten. Und einen Auftrag: ein Baumhaus im Wald zu errichten. Wenn er es nicht bis Weihnachten schafft, so die Stimme, wird der ganze Ort untergehen.

Mit Hochspannung gelesen von David Nathan.
 

>> Diese ungekürzte Hörbuch-Fassung wird Ihnen exklusiv von Audible präsentiert und ist ausschließlich im Download erhältlich.

©2019 Stephen Chbosky / Random House Audio / Wilhelm Heyne Verlag. Übersetzung von Friedrich Mader (P)2019 Random House Audio

Das könnte Ihnen auch gefallen

Weitere Titel des Autors

Weitere Titel des Sprechers

Hörerrezensionen

Bewertung

Gesamt

  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    21
  • 4 Sterne
    5
  • 3 Sterne
    1
  • 2 Sterne
    2
  • 1 Stern
    4

Sprecher

  • 5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    30
  • 4 Sterne
    2
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    1

Geschichte

  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    19
  • 4 Sterne
    4
  • 3 Sterne
    2
  • 2 Sterne
    3
  • 1 Stern
    5

Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

Sortieren nach:
Filtern:
  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    2 out of 5 stars
  • PH
  • 17.11.2019

"mit Hochspannung gelesen..."? Eher zäh.

Routiniert von meinem Lieblingssprecher gelesen, ist die Geschichte eher zäh und langatmig.
Würde nicht Davon Nathan lesen, hätte ich das Buch längst abgehakt.

2 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    2 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    2 out of 5 stars

Einfach zu laaaaaang

Es fiel mir sehr schwer, diesem Hörbuch die volle Aufmerksamkeit zu geben. Ab Kapitel 70 ertappte ich mich des Öfteren ganze oder Teile eines Kapitels zu überspringen. Verwundert stellte ich stets fest, dass ich scheinbar nicht viel verpasst habe. Der Sprechen, David Nathan, ist ein Genuss. Einzig David Nathan verdanke ich das Ende des Hörbuchs erreicht zu haben. Mein Vorschlag wäre dieses Hörbuch auf 10 bis 12 Stunden zu kürzen.

2 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

GIGANTISCH

Absolute Hörempfehlung, aber Achtung, es ist eine sehr gewaltige und gewalttätige Geschichte. Großartig von David Nathan intoniert und mit einer starken Aussage. Gänsehaut beschert dieser Blockbuster auf jeden Fall.

5 von 6 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    1 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    1 out of 5 stars

Nichts für mich......

Der ausgezeichnete Sprecher kann mich leider nicht noch weiter motivieren, das Buch bis zum Ende anzuhören. Zunächst lässt die Story vermuten, dass der Protagonist wahrscheinlich unter psychischen Problemen leidet, die seine Wahrnehmungen beeinflussen und ich war gespannt, wie sich alles logisch auflöst. Nach und nach wird die Geschichte jedoch ausufernd phantastisch und irreal (und nur noch wenige der Personen scheinen frei von Psychosen zu sein), so dass ich abgebrochen und das Buch zurück gegeben habe.
Enttäuschend.

9 von 12 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    1 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    1 out of 5 stars

Jucken... 😠

Anfangs fand ich es noch recht spannend. Nach 5 h langweilt es mich. Das Buch besteht gefühlt zur Hälfte aus dem Wort "jucken". Nervt nur noch. Auch die Zwiegedanken der Personen über Sex und Gott nerven. Schade hatte mich auf das Buch gefreut. Aber so unrealistisch und langgezogen. Zwischendurch die zischende Frau. Ziemliches Durcheinander. Nicht meins. Auch nach 10 h weiß ich nicht in welche Richtung oder Sparte ich das Buch einordnen soll. Mir langts.

3 von 4 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    1 out of 5 stars
  • Sprecher
    1 out of 5 stars
  • Geschichte
    1 out of 5 stars

Grauenhaft

Triefend vor christlichem ami Pathos. Eine Hölle angefüllt mit Ehebrecherischen Paaren Selbstmördern etc. Wirkt wie mit der Absicht einer baldigen Verfilmung geschrieben...😱😱😱

5 von 8 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Schade, schon zu Ende...!

Könnte glatt ein King sein! Die Geschichte war mystisch, gruselig, emotional und philosophisch mit wunderbaren Figuren und vielen Wendungen!Ich könnte sie gleich nochmal hören!

2 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    2 out of 5 stars

Nichts eigenes

Hat es alles schon gegeben, von dem Meister selbst Stephen King. Sorry, aber mit ist das zu sehr abgeschrieben

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Schauder und Gänsehaut...

Ich wurde hineingezogen in diese mit jeder Minute düsterer und wispernd gruseliger werdende, großartig konstruierte Schauderwelt... David Nathan liest wie immer unvergleichlich gut. Definitiv nichts für dunkle Abende allein zu Haus, auch wenn es mir sehr schwer fiel, wieder aufzuhören...

1 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Ein Stephen King Roman!

Dieses Buch ist so atmosphärisch dicht und wunderbar und schrecklich und voll tiefer Wahrheit. Wenn ich hätte raten müssen, hätte ich meinen Allerwertesten darauf verwettet, dass diese Geschichte aus der Feder von Stephen King stammt...aber vielleicht ist es ja "nur" dieselbe Quelle...

Großartige Geschichte
Großartig gelesen!

Danke!

0 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich