Jetzt kostenlos testen

Nach 30 Tagen 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    Egon Erwin Kisch, der Rasende Reporter wie man ihn nannte, einer der berühmtesten Journalisten überhaupt, geliebt und gefürchtet für sein investigatives Arbeiten, Zeitzeuge der großen und kleinen Umwälzungen des 20. Jahrhunderts. Meisterhaft in Sprache und Stil, inbrünstig in seiner Haltung, voller unnachahmlichen Humors, ist Egon Erwin Kisch noch heute eine Ikone der Reportage. Ob offenen Blicks aus den Schützengräben des ersten Weltkriegs berichtend, sich ins Berliner Sechstagerennen stürzend, einen Henker interviewend oder ein Heim für gefallene Mädchen besuchend: immer bleibt sein Blick unbestechlich, sein Stil unnachahmlich, seine Haltung persönlich.

    Der Theater und Fernsehschauspieler Axel Holst, bekannt durch unzählige Hauptrollen auf deutschsprachigen Bühnen, seinen Lyriklesungen und seiner Arbeit fürs Fernsehen, insbesondere als Roland Landmann, dem streitbaren Sachsen in der Lindenstraße, liest kongenial Kisch.

    ©1993 Aufbau Taschenbuch (P)2020 sound exit records

    Das sagen andere Hörer zu Der rasende Reporter

    Bewertung
    Gesamt
    • 4 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      3
    • 4 Sterne
      1
    • 3 Sterne
      0
    • 2 Sterne
      0
    • 1 Stern
      1
    Sprecher
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      2
    • 4 Sterne
      2
    • 3 Sterne
      0
    • 2 Sterne
      0
    • 1 Stern
      0
    Geschichte
    • 5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      3
    • 4 Sterne
      1
    • 3 Sterne
      0
    • 2 Sterne
      0
    • 1 Stern
      0

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Es gibt noch keine Rezensionen